Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Ein Tag und ganz viele Aktionen. Regelrecht überwältigend ist die Anzahl derer, die beim 2. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit mitmachen.

Nachhaltigkeit bedeutet, mit sich selbst und der Umwelt so zu leben, dass eine Zukunft möglich ist. Viele hessische Schulen und andere Unternehmen machen bei dieser Aktion mit. So können Schüler in Morschen zum Beispiel „Gesunde Bewegung“ kennenlernen, in der Jugendburg Hessenstein klimaneutral essen, die Grundschule Waldeck bietet wie viele andere Grundschulen einen Ernährungstag an. Es gibt dutzende weitere Aktionen am 19.9., die zeigen, wie Klimaschutz gelingen kann.

» 19.9.2012., an verschiedenen Grundschulen, Hessen

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.