5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Legendär: Die Toten Hosen (c) Paul Ripke
Legendär: Die Toten Hosen (c) Paul Ripke

Riesen Andrang auf das Open-Air-Konzert der Toten Hosen in Minden. Bereits jetzt 31.000 Tickets verkauft!

Nach einem grandiosen Konzert im August 2013 mit 40.000 Besuchern am Mindener Weserufer, werden Die Toten Hosen auf der „Laune der Natour 2018“ erneut die Bühne am Weserufer rocken! Die Veranstaltung findet im Rahmen der Mindener Kultur-Sommerbühne der Minden Marketing GmbH statt.

Die Argentinienreise war ein voller Erfolg, die Konzerte im November und Dezember sind so gut wie restlos ausverkauft. Eigentlich könnten Die Toten Hosen hochzufrieden sein, doch die Stimmung ist getrübt. Gitarrist Michael Breitkopf: „Wir haben 2017 zu oft leichtfertig gespielt und dadurch unnötig viele Punkte liegenlassen. Vor allem gegen vermeintlich schwächere Gegner. Das muss sich in 2018 ändern.“ Deshalb wurde jetzt ein Starcoach an die Ronsdorfer Straße geholt, dessen Erfahrung und Leidenschaft die Düsseldorfer Traditionsmannschaft wieder zu altem Ruhm und Glanz führen sollen. Frischer Wind also hinter den Kulissen des Rekordmeisters. Mannschaftskapitän Campino: „Mit der Verpflichtung dieses Mannes ist unserem Management ein großer Coup gelungen. Mit ihm wollen wir nicht nur den Anschluss zur Tabellenspitze halten, sondern in punkto Pokal und Meisterschaft 2018 ein gehöriges Wörtchen mitreden. Wer uns kennt, weiß, dass wir uns jetzt für den neuen Trainer, den Verein und unsere Fans zerreißen werden.“

Die Toten Hosen „Laune der Natour 2018“

24.05.18 Essen – Stadion
01.06.18 Hannover – Expo Plaza
02.06.18 Dresden – DDV-Stadion
07.06.18 Berlin – Waldbühne
16.06.18 Bremen – Bürgerweide
21.07.18 Stuttgart – Cannstatter Wasen
18.08.18 Freiburg – Messe Open Air
31.08.18 Gräfenhainichen – Ferropolis
01.09.18 Minden – Weserufer
14.09.18 St.Wendel/Bosen – Festwiese Am Bostalsee

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter:

» Die Toten Hosen im Internet

Pressetext und Foto: Hans Stratmann Konzertbüro GmbH & CO KG

Von Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.