Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Rainer Bielfeldt (Foto: Friedrun Reinhold)

»Erinnerung von morgen« klingt irgendwie nach Zeitreise, oder? Allerdings ist hier das neue Album von Rainer Bielfeldt gemeint.

Er begleitet seit 30 Jahren große Künstler am Klavier oder steht selbst auf der Bühne. Für „Erinnerung von morgen“ hat er zusammen mit musikalischen Größen wie Mireille Mathieu, Tim Fischer und Jan Ammann komponiert.

Im aktuellen Bühnenprogramm dazu wechselt der Pianist von Musicalstücken auf Hörspiele und von Schlagern zu Chansons. Wie es klingt, kann man am 13. April in der Kulturstation Wetzlar erleben.

» Homepage von Rainer Bielfeldt

» 13. April 2018, Rainer Bielfeldt, Kulturstation Wetzlar

» Infos zur Kulturstation Wetzlar

Von Lukas Nickel

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.