Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Volksmusikerin Heidi Hedtmann
Volksmusikerin Heidi Hedtmann

Der frische Klang von Parforce-Hörnern schallt am Sonntag, den 20. Juli durch den Winterberger Kur- und Vitalpark: Das Waldhorncorps Sundern gibt einen musikalischen Vorgeschmack auf die Jagdsaison. Die 15 Ensemblemitglieder präsentieren ab 11 Uhr Jagdsignale und jagdliche Stücke als wichtigen Teil des Brauchtums, aber auch Volkslieder.

Die Sauerländer Volksmusikerin Heidi Hedtmann ist bekannt als die jodelnde Stimme des Sauerlandes, denn ihr Titel “Tief im schönen Sauerland” ist längst zum Evergreen geworden und weit über die Grenzen des Sauerlandes hinaus bekannt. Ab 15 Uhr begeistert die Gewinnerin des Deutschen Volksmusik Wettbewerb bereits zum zweiten Mal bei ihrem Sommerkonzert im Kur- und Vitalpark Winterberg.

Die Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH lädt in Kooperation mit dem Stadtmusikverband und dem Verkehrsverein Winterberg e.V. Einheimische und Gäste, bei freiem Eintritt, zu den Konzerten ein.

Internet: www.stadtmarketing-winterberg.de

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.