4/5 - (1 vote)

  Lesedauer: 2 Minuten

 

Am 10. Juli 2020 spielten Carsten Hormes und Tony Kaltenberg in Beverungen.
Am 10. Juli 2020 spielten Carsten Hormes und Tony Kaltenberg in Beverungen.

Das Gebot der Stunde lautet im Moment: Wir bleiben zu Hause! Und wenn man deshalb selbst nicht zu seinem Lieblingsplatz gehen kann, muss der Lieblingsplatz eben nach Hause kommen!

Deshalb besuchen Bassist Carsten Hormes (Künstlerischer Leiter im KulturBüro-OWL) und Tony Kaltenberg (Weltklasse-Gitarrist aus Oregon und jetzt zu Hause in OWL) in diesen Tagen ihre Lieblingsplätze und spielen dort ihre Lieblingslieder.

Carsten Hormes und Tony Kaltenberg in der WDR Lokalzeit:

Drei Mal spielten Carsten Hormes und Tony Kaltenberg in Beverungen bereits vor Publikum; im Korbmacher-Museum und in der Stadthalle. In Zeiten von Corona spielen sie einige ihrer Lieblingslieder an ihren Lieblingsplätzen zur Zeit ohne Publikum, unter dem Motto „Favorite songs at favorite places“. So waren die Töne von Hormes und Kaltenberg zum Beispiel in der Benteler-Arena in Paderborn am Viadukt in Altenbeken, im Innenhof des Klosters Dalheim, in der Brauerei Strate in Detmold und im Paderborner Dom zu hören.

„Wir sind an Orte gegangen, wo es immer auch einen persönlichen Bezug gibt, weil wir dort selber aufgetreten sind und jetzt, lahmgelegt durch das Berufsverbot, leider nicht spielen können“, so Hormes. „Der harte Bruch vom Organisieren von Konzerten und davon, selbst oft und viel zu spielen, zu plötzlichem, komplettem Stillstand hat alles auf den Kopf gestellt. Da haben wir gedacht, wir müssen etwas machen, das kreativ ist und Leute erreicht. Deswegen war der Aspekt mit den Videos gleich offensichtlich.“, ergänzt Kaltenberg.

Den finalen Anstoß gab dann Carsten Hormes‘ Schwager, der nüchtern und augenzwinkernd konstantierte: „Nichts gegen euch, ihr seid toll und wir mögen euch sehr. Aber die Berühmtesten seid ihr nicht. Dann geht doch einfach an Orte, die die Leute kennen und vermissen. So begann das mit dem Fußballstadion in Paderborn, inklusive Schaltung auf der Homepage des SCP.“ Dafür ist Familie ja da. Und der Erfolg spricht für sich: 18.000 mal wurde das Video bereits angeklickt. „Wir sind beide Fußballfans und haben auch das Fußballstadion vermisst“, sagt Hormes.

Am 10. Juli 2020 führte der Weg für das Duo schließlich wiederum nach Beverungen in die Stadthalle, wo die beiden ihren Song „Capital Illusion“ präsentierten. Dieser Song bot sich laut Hormes an: „Das ist hier eine große Bühne. Sonst ist das, was wir spielen, schon sehr chansonnesk, und weltmusikbeeinflusst, nicht nur mit Gesang, sondern auch instrumental. Dieses Lied hat einfach Druck in dieser großen Halle, in der schöne Konzerte stattgefunden haben und wo wir selbst auch schon ‚verstärkt und laut‘ aufgetreten sind. Deswegen haben wir heute eines von Tonys poppigeren Liedern gespielt.“

Für die Zukunft ist angedacht, dass Hormes und Kaltenberg auch unabhängig von Corona während ihren Konzerten Impressionen von ihren Lieblingsplätzen auf einem Backdrop zeigen. Wir dürfen also sehr gespannt sein, welche Synergie sich aus der Musik, der visuellen Ausgestaltung und der Reaktion der Zuschauer ergeben wird.

» Website des Projekts „Favorite songs at favorite places“

» Youtube-Kanal des Projekts

… und was ist am Wochenende so alles los?


Freitag 29. Oktober 2021
How to Gatsby

10:00 Uhr Kassel, TiF Kassel
Typ: Theater
» mehr



Freitag 29. Oktober 2021
Messe "Reisen & Caravan"

10:00 Uhr Erfurt, Messe Erfurt
Typ: Messe
» mehr



Freitag 29. Oktober 2021
Winterzauber Laubach

11:00 Uhr Laubach, Schloßpark von Laubach
Typ: Fest
» mehr




Freitag 29. Oktober 2021
Halloween-Weeks 2021

12:00 Uhr Edertal-Hemfurth, Zündstoff
Typ: Party
» mehr


» Alle Events am Wochenende anzeigen!

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.