5/5 - (5 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Peter Autschbach
Peter Autschbach

Eine Sternstunde der Gitarrenkunst! Peter Autschbach, seit Jahren ein wahrer Guru der Sechs-Saiten-Szene und Kennern längst ein Begriff, gastiert mit seinem Solo-Programm “You And Me” in Söhrewald-Eiterhagen, genauer gesagt im Wirtshaus Zum Grünen See. 

Peter Autschbach ist im wahrsten Sinne des Wortes “vielsaitig”. Er spielte auf seiner E-Gitarre 1000 Shows der Rockoper “Tommy” und dann die Queen Show “We will Rock You” Er glänzt als Fingerstyle Gitarrist im Duo Autschbach /Illenberger . Als ehemaliger Privatschüler der Jazz-Gitarrenlegende Joe Pass ist er im Jazz genau so zu Hause wie im Latin und Blues. Mittlerweile ist Peter Autschbach einer der erfolgreichsten Autoren für Gitarrenliteratur. Was viele noch nicht wissen, er ist zu alldem auch noch ein hervorragender Sänger mit dem gewissen Etwas in der Stimme.

Der passionierte Taucher Autschbach begann seine musikalische Karriere in einer Garagenband als Rockgitarrist, lernte das Gitarrenspiel zunächst als Autodidakt, bevor er in den Jahren 1988/89 privater Schüler von Joe Pass war. Nach einem Jazz-Studium an der Musikhochschule in Köln führten ihn seine musikalischen Stationen zu Engagements bei der Rockoper “Tommy” des The Who-Gitarristen Pete Townshend und des Queen-Musicals “We Will Rock You”. Als Jazzgitarrist tourte er mit namhaften Kollegen wie Barbara Dennerlein und Philip Catherine, bevor er im Jahre 2010 ein Duo-Projekt mit dem Gitarristen Ralf Illenberger startete. Am Samstag, dem 18. Juni 2016  spielt er im Wirtshaus Zum Grünen See in Söhrewald-Eiterhagen.

» 18. Juni 2016, Peter Autschbach, Wirtshaus Zum Grünen See, Söhrewald-Eiterhagen

» [ Website von Peter Autschbach ]

» [ Website des Wirtshauses Zum Grünen See ]

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.