4.1/5 - (8 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Lichterfest in Bad Zwesten schon zum 55. mal
Lichterfest in Bad Zwesten schon zum 55. mal

In Bad Zwesten ist dieses Jahr das 55. Lichterfest. Bei so einer schönen Schnapszahl wird am 27. Juli auch einiges geboten. 

Über 18.000 Lichter auf dem Parkgelände und auf den Teichanlagen verwandeln Bad Zwesten in ein Lichtermeer. Dazu kommen zahlreiche Fackeln und Lichterketten, die den Kurpark ein romantisches Feeling verleihen. Das Abendprogramm beginnt um 18:30 Uhr.

Auftakt mit Musik aus den 80ern und 90ern macht die Band Müller, Meier, Schulze, die sich selber als „die dicksten Dinger der 80er“ bezeichnen.

Durch den restlichen Abend leitet Moderator und Entertainer Dirk Elfgen, der auch selber eine Show mit am Start hat. Im Programm ist auch die Tanzgruppe Basselli, bei der die kleinen Tänzerinnen unter dem Motto „Let’s Dance“ ihre eingeübten Tänze vorführen.

Artistisch wird es mit Sarah Stiefel. Die Kettenakrobatin begeistert ihre Zuschauer glamourös und rockig, geschmückt in glitzernden Accessoires. Dabei spielt sie mit Licht und Dunkelheit, mit Härte und Geschmeidgkeit, mit Strenge und Verspieltheit.

Einen Mix aus Jonglage, Zauberei und Comedy bringt Shorty zum Lichterfest in Bad Zwesten. Der Zauberriese (2,07m) bindet seine Zuschauer direkt in seine Shows mit ein und begeistert mit seiner netten und witzigen Art. Auch magisch wird es mit Bubble Zauber, die mit einer kunterbunten Seifenblasen schauen eine Welt aus Poesie und Magie erschaffen. Außerdem gibt es hier Mitmach-Aktionen für Groß und Klein.

Außerdem gibt es für die Kleinen Kinderschminken, wo man sich bei der Malfee in ein Kätzchen, einen Schmetterling oder was man schon immer mal sein wollte verwandeln lassen kann. Nicht gemalt, sondern gezeichnet, wird beim Portrait Zeichner Xiaoming Song, der auf Wunsch ein Portrait von einem anfertigen lassen kann.

Lichtertraum

Zum Thema Lichterfest dürfen natürlich die Lichter nicht fehlen. Deswegen gibt es natürlich auch eine  Lasershow mit PTC Laser und eine Feuershow von Aljoscha, die kombinieren Tango und Jonglage und bringen die Stimmung zum brennen. Bei ihrem Spiel mit dem Feuer tanzen sie und erzeugen so traumhafte Flammenbilder.

Das Finale zum 55. Lichterfest ist ein Höhenfeuerwerk von Pyroformance, das um 23 Uhr startet. Anschließend gibt es noch mehr Musik von Müller, Meier, Schulze.

Der Eintritt ist für alle unter 18 Jahren kostenlos, ansonsten kostet es 9 € oder 7 € mit Ermäßigung.

» 27.07.2019, 55. Lichterfest, Kurpark, Bad Zwesten

» Webseite vom Lichterfest in Bad Zwesten 

» alle Termine in Bad Zwesten

Von Sonja Busch

Freelancer und Weltenbummler. Reisen ist ein grosser Teil meines Lebens und nach mehreren Jahren Backpacking, habe ich noch nicht genug. Neben dem Reisen bin ich ein grosser Fan von Live-Musik und ich werde hier über die Events der Region berichten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.