5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
"Stück Plastik" von Marius von Mayenburg
„Stück Plastik“ von Marius von Mayenburg wird derzeit aufgeführt.

 

Der Abo-Verkauf am Theater Paderborn hat begonnen.

In der kommenden Spielzeit werden neben Klassikern wie „Amphytrion“ (Kleist), „Der Prozess“ (Kafka) und „Homo Faber“ (Frisch) auch Stücke mit aktuellem Bezug, wie z.B. „Zwang des Materials“, das in das Innerste der Terrororganisation IS blickt und auf neuesten Interviews mit Deserteuren basiert.

Ab Dezember steht auch der Rock-Klassiker „The Blues Brothers“ auf dem Plan.

Bis zum 13. Juli werden noch Neueinschreibungen für Spielzeitabonnements zugelassen, danach ab dem 16. August wieder.

 

» 13.Juli, 16.August, Theater, Paderborn

» Website des Theaters

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.