★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Diemelschau 2017

am 17 Mai 2017 von Matthias

Diemelschau 2017

(v.l.n.r.: Thomas Juckenat, Brauerei Westheim; Ottmar Schmitz, Stadt Marsberg; Günter Sander, RP Kassel-Hessen, Ulrich Klare, Verbandstechniker Diemelwasserverband; Rainer Thonemann, Gewässerwart Diemelwasserverband; Sascha Meyer, Kreis Höxter; Hermann Kröger, Bezirksregierung Detmold NRW; Clemens Kirchhoff, Stadt Marsberg; Elmar Schröder, stellv. Verbandsvorsteher Diemelwasserverband, Wilfired Holtey, Triebwerksbesitzer; Dieter Oderwald, Stadt Diemelstadt; Michael Stickeln, Verbandsvorsteher Diemelwasserverband; Armin Sander, Geschäftsführer Diemelwasserverband)

Am 27.04.2017 hat der Diemelwasserverband Warburg seine diesjährige Diemelschau durchgeführt. In diesem Jahr wurden die Bereiche zwischen Westheim und Diemelstadt-Wrexen sowie der Abschnitt von Ossendorf, Wethener Straße bis zur Warburger Altstadt kontrolliert.

Teilnahmeberechtigt waren auch die Eigentümer und Anlieger der Diemel sowie den zur Benutzung der Diemel Berechtigten und die Fischereiberechtigten, wie z.B. der Angelsportvereine. Hiervon wurde auch rege Gebrauch gemacht.

Bei dieser regelmäßigen Begehung wurde erneut überprüft, ob nach den Bestimmungen des Wassergesetzes das Gewässer und die Deiche des Verbandes ordnungsgemäß unterhalten werden und keine Fehleinleitung erfolgen. Die Unterhaltung eines oberirdischen Gewässers erstreckt sich sowohl auf das Gewässerbett als auch auf seine Ufer. Zur Unterhaltung gehört auch die Freihaltung, Reinigung und Räumung des Gewässerbettes und der Ufer von Unrat, soweit es dem Umfang nach geboten ist.

Nennenswerte Beeinträchtigungen wurden dabei nicht festgestellt.

Des Weiteren wurde eine neue Fischaufstiegsanlage im Bereich Scherfede/Diemelstadt-Wrexen besichtigt.

Zudem wurden anlässlich der Gewässer- und Deichschau auch Ideen für weitere Renaturierungsprojekte im Verbandsgebiet gesammelt und erörtert.

Im Bereich des Heinturms nordöstlich der Ortslage Germete bietet sich ein ca. 800 m langer Abschnitt an der Diemel an. In diesem Gewässerabschnitt soll nach dem Konzept zur hydromorphologischen Verbesserung der Fließgewässer im Kreis Höxter ein Strahlursprung umgesetzt werden (Die Hydromorphologie beschreibt die tatsächlich vorhandenen Gewässerstrukturen und das damit verbundene Abflussverhalten eines Gewässers in seiner räumlichen und zeitlichen Ausdehnung).
In diesem Bereich stehen die Flächen im Eigentum der Hansestadt Warburg und könnten somit unmittelbar genutzt werden. Ferner liegen die Flächen an einem Rad- und Wanderweg, so dass die Maßnahme auch für die Öffentlichkeit unmittelbar zugänglich ist.

Bei frühlingshaften Wetterbedingungen wurden die rd. 16 km langen Streckenabschnitte besichtigt und abgelaufen.

» 27.4.2017, Diemelschau 2017


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Diemelschau 20172. Juni 2017 Schützenfest Saison Feste feiern! Im Ww-Gebiet ist wieder Schützenfestsaison! Fröhliches Beisammensein, anregende Musik und die ein oder andere Hopfenkaltschale können in folgenden Orten genossen werden: […]
  • Irish Night in Scherfede22. März 2016 Irish Night in Scherfede Der Kulturverein Scherfede veranstaltet am 16.04. erstmals eine Irische Nacht. Mit Livemusik von der Band Tone Fish wird sich der Saal des Gasthauses Luis in einen Irish Pub […]
  • We Salute You – Fast wie das Orginal2. Oktober 2018 We Salute You – Fast wie das Orginal Seit über 20 Jahren schon stellt der Kulturverein Scherfede kulturelle Veranstaltungen auf die Beine. Diesen Monat aber stellt der Verein einen neuen Rekord auf: Für die AC/DC-Coverband […]
  • Karneval in der Region: Aus Tradition Gute Laune!27. Januar 2012 Karneval in der Region: Aus Tradition Gute Laune! Seit dem 11.11.11 (kann es ein schöneres Datum geben?) hat sie begonnen, die fünfte Jahreszeit! Wie in jeder Saison gibt es viele Events, die man nicht verpassen sollte und auch der […]
  • Kultur in Scherfede präsentiert: Das Organtheater7. Januar 2016 Kultur in Scherfede präsentiert: Das Organtheater Am 16.01. präsentiert der Verein Kultur in Scherfede e.V. den nächsten Kabarettabend im Saal des Gasthofs Luis. Die fünfköpfige Kabarettgruppe "Das Organtheater" kommt mit dem Programm […]
  • Kulturverein Scherfede präsentiert Livenacht zur Gewerbeausstellung:  Messeparty mit den Goodbeats9. April 2015 Kulturverein Scherfede präsentiert Livenacht zur Gewerbeausstellung: Messeparty mit den Goodbeats  Am 18.4. spielt die Band Goodbeats in der Scherfeder Mehrzweckhalle. Auf Einladung des Vereins KIS Kultur in Scherfede e.V. wird die Band im Anschluss an den ersten Tag der Scherfeder […]



Matthias Matthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 09/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • Pressefoto 5 Mirja Boes Auf Wiedersehen HALLO Copyrhight by Lars Laion
  • Brit Floyd Live 3
  • Pixabay jam 428094 1920
  • The Hatfields Band
  • House-Stars: Gestört aber Geil
  • Sie werden auch erwartet , die gogorillas | (c) Honky Tonk
  • Kneipen Bachelor 2019 disko
  • 90er Party Warburg Stadthalle 16.04.2016 vom Veranstalter Dito
  • Ian Paice 01 komp
  • Pixabay Kürbis
  • 2014 09 Herbstmarkt Hofmann 4
  • Leticia Wahl - Poetry Slam Melsungen 2019 Foto Marvin Ruppert 1
  • Christian Durstewitz
  • Boulanger Trio CR Steven Haberland II
  • Woodstock
  • NAMIKA Shoot David Daub FARBE
  • Zirkuszelt Pixabay
  • Familie Fu 500.000ste Besucher der GRIMMWELT Kassel | Abgebildete Personen v.l.n.r.: Peter Stohler, Geschäftsführer GRIMMWELT Kassel, Bo Fu, Ruo Yi Fu, Yuebin Fu, Xiaoqui Yang und Christian Geselle, Oberbürgermeister der Stadt Kassel Foto: Mario Zgoll
  • Artist
  • Meisterkonzert Trio Lirico

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 09/2019

Wer wirbt im Wildwechsel

 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

September 2019
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Adresse


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Sedaa in der Kulturscheune in Fritzlar
Sedaa in der Kulturscheune in Fritzlar

Exotisch! „Sedaa“ bedeutet auf Persisch soviel wie „Stimme“ und ist im Falle der Band, die am 19. Mai in der...

Schließen