★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Die Nacht der fünf Tenöre – Klassik-Konzert in Paderborn und Marburg

am 23 November 2018 von Leanna Arnold

Die Nacht der fünf Tenöre - Klassik-Konzert in Paderborn und Marburg

So könnte die »Nacht der fünf Tenöre« auch in Paderborn und Marburg aussehen.

Seit über 15 Jahren reisen die fünf Opernsänger offenbar erfolgreich durch die Welt der Opernhäuser mit ihrer Veranstaltung „Die Nacht der fünf Tenöre“ . Bevor aber Verwirrung darüber herrscht, wovon hier eigentlich die Rede ist: Eine hohe männliche Gesangsstimmlage bezeichnet man als Tenor. Vincenzo Sanso, Luigi Frattola, Orfeo Zanetti, Daniel Damyanov und Momtchil Karaivanov lauten die Namen der begehrten Sänger, die immer wieder das Publikum anlocken. „Das Publikum feiert die fünf Tenöre“ titelt zum Beispiel der „General-Anzeiger Bonn“.

„Und es leuchten die Sterne“ ist nicht nur der Tourname der kommenden Wintersaison, sondern auch der Titel der bekanntesten Opernarie, die Giacomo Puccini je geschrieben hat. Auch andere Opern des Komponisten werden aufgeführt: Tosca, Aida, Rigoletto…

Die Nacht der fünf Tenöre - Klassik-Konzert in Paderborn und Marburg

Die Nacht der fünf Tenöre ist mehr als ein schlichtes Klassik Konzert.

Das Orchester begleitet

Und was wäre die Oper ohne das Orchester? In dieser Rolle ist das Plovdiv Symphonic Orchestra unter Leitung des Dirigenten Nayden Todorov.

1997 wurde das Orchester gegründet und zählt mittlerweile über 800 Live-Auftritte allein innerhalb Europas. Der Schwerpunkt ihrer Vorführkunst liegt auf Arien aus Opern wie „Der Zigeunerbaron“ oder „Carmen“. Auch italienische Canzone sind eine Stärke des Orchesters.

Die Nacht der fünf Tenöre - Klassik-Konzert in Paderborn und Marburg

Die Begeisterung für die Musik merkt man den Sängern an.

Unterstützt wird die Veranstaltung von der Sopranistin Andrea Hörkens, die mit ihrer Moderation durch den Musikabend führt. Nach ihren klassischen Ausbildungen traten die fünf Tenöre bereits in bekannten Opernhäusern wie Mailänder Scala und Arena di Verona auf und sind jetzt ganz lokal in Hessen und NRW zu sehen.

» 31.12.2018, Die Nacht der fünf Tenöre, Paderhalle, Paderborn

» 9.1.2019, Die Nacht der fünf Tenöre, Erwin-Piscator-Haus, Marburg


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Leanna Arnold

Redaktions-Praktikantin

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 022020

     
 
 
Zum Archiv
 


Die neuesten Ww-Artikel

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Wildwechsel @ Youtube (beta)




> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Partys, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Nord 02/2020

     
 
 
Zum Archiv
 

 

Wer wirbt im Wildwechsel?

Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

Ww Präsentiert:


Ww Interviews


Februar 2020
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Scunks und Jumpcut - Dezember Veranstaltungen im Kuba
Scunks und Jumpcut – Dezember Veranstaltungen im Kuba

Kuba-Events Checkliste 12/2018: Auch im Dezember 2018 hat das Kuba in Warburg/Welda wieder mehrere Veranstaltungen geplant.

Schließen