Lesedauer: 3 Minuten
Die Therapeuten (Bild: Homepage der Band)
Die Therapeuten spielen bei Rhoden rockt 2018! (Bild: Homepage der Band)

Der Samstagabend des diesjährigen Rhoder Kram- und Viehmarkts (7.-9. September 2018) ist dem Rock verschrieben! Gleich zwei Bands – die BARocker und Die Therapeuten – sind geladen, um für das musikalische Entertainment zu sorgen.

Das Event ist, so die Veranstalter, “unbezahlbar und deshalb Eintritt frei”.

Bunter Freitag

Gestartet wird das Rhoden rockt 2018 mit den Scherfeder Dorfmusikanten. Sie treten zünftig in Lederhosen und Dirndl auf und bringen bayrische Volks- und Blasmusik auf die Bühne, die zum Mitschunkeln einladen soll.

Müller Meier Schulze
In Action: Müller Meier Schulze

Weitergerockt wird dann mit Müller Meier Schulze; einer Coverband, die die volle Bandbreite deutscher Rockmusik spielt und bereits in 2017 gut ankam. In ihrer Setlist finden sich zum Beispiel Die Ärzte, Falco, Herbert Grönemeyer, Nena, Die Toten Hosen oder Sportfreunde Stiller. Außerdem covern sie Songs von Queen, Bon Jovi, U2, Billy Idol oder auch Alphaville.

Der Samstag wird BARockig!

Die BARocker waren ursprünglich nur als Werbemaßnahme für die Bad Arolser BARock-AG gedacht. Diese ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Nachwuchsmusikern. Die BARocker haben sich jedoch schnell zur eigenständigen Cover-Band entwickelt, die nun mit ihrem neuen Programm begeistern will.

Sie bieten ein vielseitiges Repertoire von Udo Lindenberg über Green Day bis hin zu Neil Young. Ihre Besonderheit: die BARocker bestehen aus insgesamt 10 MusikerInnen, darunter 6 SängerInnen und 3 Gitarristen.

Die Barocker
Ready to rock: Die BARocker
Die Therapeuten (Bild: Homepage der Band)
Die Therapeuten in voller Montur. (Bild: Homepage der Band)

Therapiebedarf

Die Therapeuten nehmen sich selbst nicht ganz so ernst – steht doch sogar auf ihrer Homepage, dass ihnen nichts heilig ist und der Spaß mit der Musik im Vordergrund steht. Musikalisch inspiriert wurden sie durch die großen Metal-, Rock– und Punkbands der 90er und so covern die selbsternannten Therapeuten beispielsweise Stücke von Die Ärzte, Green Day oder System of a Down.

In den letzten Jahren haben sie außerdem damit angefangen, bekannte deutsche Schlager- und Volksmusiklieder rockig zu verarbeiten und werden damit wohl auch bei Rhoden rockt 2018 zu sehen und zu hören sein.

» 7. und 8.. September, Stadthalle Rhoden, Rhoden rockt

» Homepage von Die Therapeuten

» Homepage der BARock-AG

» Homepage von Müller, Meier, Schulze

 

Von Annika Palm

Redaktions-Praktikantin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.