5/5 - (2 votes)

 Lesedauer: 3 Minuten
Chart-Breaker beim Soundpark Open Air: Robin Schulz live und in Farbe! | Foto: Mike Meyer

(Bielefeld) Wenn sommerliche Temperaturen, unvergleichbare Künstler und das Jubeln von tausenden Musikliebhabern in der grünen Oase Bielefelds aufeinandertreffen, kann das nur eines bedeuten: Das Soundpark Open Air kehrt zurück!

Schon 2011 und 2013 wandelte sich der Ravensberger Park in den Place to be des Sommers. Das Open Air Event lockte Acts der Extraklasse und Genießer der guten Musik in das Herz der Stadt. Mitten in Bielefeld begeisterten Größen wie Unheilig, Bryan Adams, Scorpions, Philipp Poisel und Dieter Thomas Kuhn ihr Publikum. Keine Frage – Der Soundpark bietet jedem was das Herz begehrt. In diesem Jahr sind Santiano, Xavier Naidoo, Robin Schulz und die Toten Hosen dabei.

Untrügliches Gespür für Superhits!

Seine Erkennungsmerkmale: Schwarz-getönte Sonnenbrille und umgedrehtes Basecap. Dazu kommt sein untrügliches Gespür für milliardenfach gestreamte Superhits, mit denen er seit drei Jahren die Massen auf der ganzen Welt zum Tanzen bringt, welches ihn als äußerst talentierten und einen der erfolgreichsten deutschen Künstler auszeichnet: Robin Schulz kommt zum Soundpark Open Air!

Eigentlich ist der Niedersachse ein zurückhaltender Typ, der nicht gerne große Reden schwingt, sondern lieber an den Plattentellern und CD-Playern steht, um seine Musik für sich sprechen zu lassen. Robin Schulz: Eine Karriere, wie sie im Buche steht. Vom regionalen Geheimtipp zum landesweiten „Next Big Thing“ und schließlich zum international gefeierten Megastar. Mit seinen 30 Jahren gilt der Producer und DJ schon heute als erfolgreichster deutscher Künstler der letzten Jahre.

Angefangen hat Robin Schulz als DJ in kleinen Clubs in der niedersächsischen Provinz Osnabrück – seine geliebte Heimat. Heute kennt er die ganze Welt: Las Vegas, New York, Tokio. Und noch viel beeindruckender: Die ganze Welt kennt ihn. Bereits mit seiner 2014 veröffentlichten Durchbruchs-Single, dem Multiplatin-prämierten und Grammy-nominierten Top 1-Remix „Waves (feat. Mr. Probz)“, kündigten sich große Dinge an.

Chart-Wunder beim Soundpark Open Air!

Die international mit Gold- und Platin- ausgezeichnete Nachfolge-Single „Prayer In C (feat. Lilly Wood & The Prick)“ stieg in 40 Ländern auf Platz 1 und in 24 Länder in die Top 10 der iTunes-Charts ein.

Nummern, Zahlen, Platzierungen, die nur ein abstraktes Bild vom globalen Pop-Phänomen Robin Schulz zeichnen, der längst unter den ganz Großen DJs im Olymp angekommen ist.
Und Robin selbst? Ist trotz seines Erfolges und seiner vielen Flugmeilen immer mit beiden Beinen auf dem Boden geblieben.

Alte Osnabrücker Tradition eben. Worauf Robin Schulz bisher am meisten stolz ist? „Darauf, dass ich immer noch dieselben Freunde habe. Und dass ich aufzeige, dass mit Musik alles möglich ist. Es gibt noch vieles, dass man erreichen kann. Viele tolle Wege zu gehen und Ziele, die man verfolgen kann. Wenn man dabei den Spaß nicht verliert und hart arbeitet, gibt es sicherlich hier und da noch ein paar Erfolge zu feiern.“

“Ohne Strom” zum Soundpark Open Air: Die Toten Hosen

„Alles ohne Strom“: Die Toten Hosen mit neuem Album 2020 auf Tournee! Bereits 2005 ließen Die Toten Hosen erstmals ihre Gitarrenverstärker ruhen und veröffentlichten mit „Nur zu Besuch – Unplugged im Wiener Burgtheater“ den Mitschnitt eines rein akustischen Konzertes und auch die Fans feierten die neuen, frischen Versionen altbekannter Hosen-Klassiker.

2020 bringen Die Toten Hosen dieses Programm nun endlich auch auf die Straße und spielen damit eine ausgedehnte Tour und werden im Ravensberger Park in Bielefeld mit ihrem unverstärkten Sound im Rahmen des Soundparks 2020 begeistern!

In gewohnter Manier lässt das Soundpark Open Air mit großartigen Acts keine Wünsche offen. Also seid dabei, wenn in Bielefeld das musikalische Highlight des Jahres stattfindet!

» Website des Soundpark Open Air

Von Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.