★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

56. Europeade in Frankenberg: Heiße Rhythmen, bunte Farben – das Schaufenster der Kulturen im Herzen von Europa

am 06 Juni 2019 von Pressemeldung

56. Europeade in Frankenberg: Heiße Rhythmen, bunte Farben – das Schaufenster der Kulturen im Herzen von Europa

Heiße Rhythmen und bunte Farben bei der Europeade in Frankenberg! | Foto: Florian Held

Im Juli 2019 wird das nordhessische Frankenberg (Eder) für fünf Tage zum Zentrum europäischer Kultur: Vom 17. bis zum 21. Juli richtet Frankenberg die 56. Europeade aus und erwartet dazu mehr als 5.000 Tänzerinnen und Tänzer, Musizierende und Sänger aus ganz Europa. 

Mit mehr als 100.000 Besuchern ist die Europeade das größte und bedeutendste europäische Folklorefestival. Die Europeade zeigt seit 1964 einen Querschnitt der lebendigen europäischen Kultur von Nord bis Süd, von Ost bis West – jedes Jahr an einem anderen Ort. Erst zum zweiten Mal in diesem Jahrtausend findet das Festival in Deutschland statt. Schirmherr der Veranstaltung ist der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier.

Frankenbergs Bürgermeister Rüdiger Heß freut sich bereits auf das Festival: „Die Europeade 2019 ist der Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 775-jährigen Stadtjubiläum. Sie ist ein Fest des Friedens und der Freundschaft zwischen Regionen, Kulturen und vor allem: Menschen! Für Frankenberg und die ganze Region werden das fünf unvergessliche Tage. Die Stadt wird sich den Gästen aus Hessen, Deutschland und Europa als weltoffen, modern und gastfreundlich präsentieren.“

Heiße Rhythmen und exotischer Farbenmix

Die mehr als 200 Gruppen, darunter Profis und Laien von Portugal bis zum Baltikum, von Grönland bis Sardinien, präsentieren dabei sich und ihre jeweilige Kultur und sorgen in der Ausrichterstadt fünf Tage lang für absoluten Ausnahmezustand. Mit einem bunten und vielseitigen Programm begeistern die Künstler auf mehr als zehn Bühnen und bei zahlreichen Veranstaltungen in der ganzen Stadt.

Auf Frankenbergs Straßen und Plätzen mischen sich dann spanische Flamenco-Rhythmen mit schottischem Dudelsack und deutscher Blasmusik, es wird gesteppt, „geschuhplattelt“, gesungen und mit dem Publikum gefeiert – ganz nach dem gemeinsamen Motto „Einheit in Vielfalt“.

Das Festivalgelände mit seinen zehn Bühnen liegt mitten in der Stadt, der Eintritt und Zugang zu den meisten Veranstaltungen ist frei. Zahlreiche Stände bieten Essen, Getränke, Informationen und Souvenirs.

Eigens für die Eröffnungs- und Abschlussgala errichtet die Stadt eine 3.500 Besucher fassende Open-Air-Arena mitten in Frankenberg. Höhepunkt der fünftägigen Show ist die große Parade aller teilnehmenden Gruppen durch die Straßen am 20. Juli 2019 – mit rund 5.500 Teilnehmemenden die größte in Hessen.

Verantwortung übernehmen

Die Stadt Frankenberg (Eder) setzt sich gezielt für den Klimaschutz ein. Darum wird die Europeade 2019 in Frankenberg als klimafreundliche Veranstaltung durchgeführt.

» 17.-21. Juli 2019, 56. Europeade, Frankenberg (Eder)

Weitere Events in Frankenberg


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Kein Nightgroove in Frankenberg – Absage für den 9. Mai29. Januar 2015 Kein Nightgroove in Frankenberg – Absage für den 9. Mai Das für den 9. Mai 2015 in Frankenberg geplante Kneipenfestival "Nightgroove" musste abgesagt werden. Es seien Sponsoren abgesprungen, sagte Veranstalter Michael Barkhausen gegenüber […]
  • Kultursommer im Juli: Stars treffen auf regionale Künstler  in Kirchen, Klöstern, Wald und Wiese6. Juni 2016 Kultursommer im Juli: Stars treffen auf regionale Künstler in Kirchen, Klöstern, Wald und Wiese Die Stargeigerin Midori (21.+22.7. Nordshausen), The King’s Singers, eines der meist gefragten Vokalensembles der Welt (29.7., Kassel), das berühmte Blechblas-Ensemble Canadian Brass […]
  • Happy birthday! 775 Jahre Frankenberg (Eder)18. Juni 2019 Happy birthday! 775 Jahre Frankenberg (Eder) Geburtstage sind ja immer so eine Sache. Wer kommt, wer darf kommen, wer soll nicht kommen... alles Mumpitz. Wenn die Stadt Frankenberg ihren 775. Geburtstag feiert, sind alle […]
  • KarnevALÈ! Die Atzen im Bonkers Frankenberg!8. Februar 2014 KarnevALÈ! Die Atzen im Bonkers Frankenberg! So heißt es im Bonkers-Club in Frankenberg. Der beheimatet am 22.2. bei seiner Karnevalsparty die Atzen! Nach dem Motto „Das geht ab! Wir feiern die ganze Nacht!“ geht die Party […]
  • Jetzt aber schnell!30. Mai 2012 Jetzt aber schnell! Im Klimperkasten gibt es noch zwei Gelegenheiten, vor der Sommerpause noch einen Live-Musik-Abend zu erleben. Ganz besondere Töne schlägt The Piano Man Klaus Porath am 6. Juni an. Wer […]
  • Dr. Slide im Klimperkasten!8. September 2016 Dr. Slide im Klimperkasten! (Frankenberg) Wir leben in einer Welt, die von digitalen Medien beherrscht wird. Musik wird digital solange manipuliert, bis sie angeblich „perfekt“ klingt. Alles Menschliche, Ecken und […]



Dies ist nur ein Gravatar Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 08/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • Hephata-Festtage 2019 mit u.a. It's all P!NK
  • Das Duo Lumpenpack spielt bald im 130bpm in Kassel.
  • BonJovi Bounce Industry 1600 1000
  • NVV Plakat Ökologie und ÖPNV 1
  • SDI2
  • Pixabay tractor 1212208 1920
  • 14 04 2018 Woodwind Steel Borken
  • gordon hollenga
  • PowerforPidgeons 27.9.19 MarsbergcBush
  • NVV | Der neue Elektrobus
  • foto2019
  • TITEL N S web quer
  • Mittelalter
  • 03 Pressefoto Sotiria HalloLeben live2019 Universal Music cmyk quer
  • 2019 08 12 PM Ulrike Wahren 3 quer
  • Kinderschminken pixabay
  • Christoph Sieber PR 08
  • Schloss Neuhaus Print V2
  • Club M-Party im Bolzano
  • Burg Herzberg 2019 550x663 1

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 08/2019

Wer wirbt im Wildwechsel

 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

August 2019
M D M D F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Adresse


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Karrieretag an der Technischen Hochschule OWL!
Karrieretag an der Technischen Hochschule OWL!

Welche Möglichkeiten habe ich nach der Schule oder dem Studium in den Job einzusteigen? Und wie präsentiere ich mich am...

Schließen