Events finden! | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Pate! | »Laut gegen Nazis!«
Danke an: Ww-Retter: Michael Hensel + Ww-Retter: Warburger Likörmanufaktur + Ww-Retter: Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández + Ww-Retter: Warburger Brauerei + Ww-Retter: Bad Moon + Ww-Retter: Magnus + Ww-Retter: Christian Bergmann + Ww-Retter: Shaun Baker + Ww-Retter: Uwe Beine + Ww-Retter: Nadine Fingerhut + Ww-Retter: Stefan Heilemann + Ww-Retter: Marc Buntrock + Ww-Retter: Dirk + Ww-Retter: Diana Schneider + Ww-Retter: Gerhard Asa Busch + Ww-Retter: Steffen Dittmar + Ww-Retter: Matthias Henkelmann + Ww-Retter: Heiko Böttcher + Ww-Retter: Ralf + Ww-Retter: Petra Thiehoff + Ww-Retter: Jan vom Dorp + Ww-Retter: Magdalena Volmert + Ww-Retter: Kristin Klug + Ww-Retter: Kerstin Thon + Ww-Retter: PGTH-Uhu Bender + Ww-Retter: Jens Dirlam + Ww-Retter: Rolf Aey + Ww-Retter: Melissa Thiehoff + Ww-Retter: Alina Lachmuth + Ww-Retter: Thomas Stellmach + Ww-Retter: Wulf Schirbel + Ww-Retter: Mike Gerhold + Ww-Retter: Stefan Heczko + Ww-Retter: Jennifer Ritter + Ww-Retter: Robert Oberbeck + Ww-Retter: Marion J. Nübel Kersten + Ww-Retter: Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V. + Ww-Retter: Marc Viehmann + Ww-Retter: Tobias Radler + Ww-Retter: Gudrun Messal + Ww-Retter: Leah Schwalm + Ww-Retter: Friedhelm Moebert + Ww-Retter: Eric Volmert + Ww-Retter: Galerie JPG + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Stefanie Weigel + Ww-Retter: Andi Seifert + Ww-Retter: Gerda Schwalm + Ww-Retter: Kai Schotter + Ww-Retter: Ulf Gottschalk + Ww-Retter: Jürgen Jäckel + Ww-Retter: Michael Rätz + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Melanie Gielsdorf + Ww-Retter: Maximillian Fleck + Ww-Retter: Tatjana Lütkemeyer + Ww-Retter: Freie Musik Initiative Schreckspark + Ww-Retter: Michael Stickeln + Ww-Retter: Tobias Scherf + Ww-Retter: Heike Lange + Ww-Retter: Andrea Böhm + Ww-Retter: Johannes Bialas + Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung + Moimy + Dany Suttor + Plus 73 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

1,7 Millionen Besucher bei Libori 2014!

am 05 August 2014 von Wildwechsel

1,7 Millionen Besucher bei Libori 2014!

Mit einem prächtigem Feuerwerk ging das Libori-Fest in Paderborn am Sonntagabend zu Ende. | Bildrechte: Stadt Paderborn | Fotograf: Daniel Höing

Mehr als 1,7 Millionen Besucher feierten neun Tage lang in Paderborn das Libori-Fest. Der zweitbeste Besuch (1,8 Millionen im Jahre 2012) bescherte den Schaustellern einen Umsatzzuwachs von etwa fünf Prozent. “Wir haben ein friedliches, tolles und sehr gut besuchtes Libori-Fest erlebt“, so Bürgermeister Michael Dreier. Mit Fug und Recht könne von einem erstklassigem Fest gesprochen werden. Kirche, Schausteller, Ordnungshüter und die Veranstalter der Stadt zogen bei der Fazit-Pressekonferenz ein rundum positives Fazit.

Prozessionen, die so lang waren, wie selten zuvor und eine mit 22 Bischöfen aus aller Welt “beeindruckende Weltkirchenerfahrung” stellte Thomas Throenle, stellvertretender Sprecher des Paderborner Generalvikariats, fest. Libori habe sich einmal mehr als Familienfest gezeigt, das durch die einmalige Lage als Innenstadtkirmes einen besonderen Reiz habe, so Hans-Otto Bröckling, Sprecher der Paderborner Schausteller. Zufrieden mit ihrer Premiere zeigten sich die Organisatoren des Plaza Europa vor dem Theodorianum. Konstruktive Anregungen habe man bereits während der Woche umgesetzt, an weiteren Ideen arbeite man, so Mario Voss, einer der Betreiber des Plaza Europa.

Libori habe für den Paderborner Einzelhandel keine Wünsche offen gelassen, der Handelsstandort Paderborn habe sich richtig gut präsentiert, freute sich Anne Kersting, Vorsitzende der Paderborner Werbegemeinschaft. Sechs Körperverletzungen, zwei Übergriffe mit Biergläsern, zehn Diebstähle und acht vermisste Kinder, die nach kurzer Zeit wieder bei ihren Eltern waren – das vermeldete Roland Spenner von der Paderborner Polizei. Eine ähnlich ruhige Bilanz zog Ralf Schmitz, Leiter der Paderborner Feuerwehr. Mit 110.000 Autos in den städtischen Parkhäusern wurde ein Zuwachs von 8,2 Prozent verzeichnet, berichtete Dr. Dietmar Regener, stellvertretender Betriebsleiter des für die Parkraumbewirtschaftung zuständigen ASP. Regener machte auf den zunehmenden Glasbruch aufmerksam, der den Einsatzkräften und Besuchern Schwierigkeiten bereitet hat. Um 17 Prozent habe die Nutzung des Park+Ride-Angebots zugenommen, berichtete Peter Bronnenberg, Geschäftsführer des PaderSprinters. Über die zunehmende Disziplin der Verkehrsteilnehmer war Udo Olschewski, Leiter des Paderborner Ordnungsamtes erfreut: “Wir mussten nur vier Fahrzeuge abschleppen.”

Bürgermeister Michael Dreier dankte allen, die mitgeholfen haben, dass Libori so ein großer Erfolg geworden ist. Neben den Marktkaufleuten und Schaustellern ging sein Dank an die Künstler und Gruppen, viele städtische Ämter, Helferinnen und Helfer hinter den Kulissen (zum Beispiel Rettungsdienst und Sicherheitsdienste), Sponsoren sowie die Anwohner, die mit großem Verständnis ein solches Fest tolerieren.

» Quelle: Stadt Paderborn, Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Das könnte Dich auch interessieren:




Dies ist nur ein Gravatar Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: https://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende finden! | Praktikum | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Jeder Kauf hilft uns!


NEU! Ww-Fan-Abo!

Nadine Fingerhut empfielt den Ww! Ww soll bleiben!
♥ Werde Ww-Pate und unterstütze uns mit 99 Cent!
Klick Dich jetzt zum Ww-Fan-Abo!


Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!


Kino Trailer


Ausflugziele trotz Corona: Burgen & Schlösser in Nordhessen!


Ww-Live-Stream Interview-Konzerte




Die neuesten Ww-Artikel


Das Heft online lesen!

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Umfrage


Für die Bilderheftchenfans: Eure beliebtesten Comic-Sounds?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dein Ww-Cover!

★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

 

Hall of Fame der Ww-Retter

Uwe Beine
Stefan Heilemann
Marc Buntrock
Dirk + Diana Schneider
Magnus
Nadine Fingerhut
Shaun Baker
Christian Bergmann
Bettyford
Bad Moon
Warburger Brauerei
Imkerei & Honigmanufaktur Victor Hernández
Galerie JPG
Gerhard Asa Busch
Steffen Dittmar
Heiko Böttcher
Ralf + Petra Thiehoff
Matthias Henkelmann
Jan vom Dorp
Eric Volmert
Magdalena Volmert
Kristin Klug
Kerstin Thon
PGTH-Uhu Bender
Jens Dirlam
Rolf Aey
Melissa Thiehoff
Alina Lachmuth
Thomas Stellmach
Wulf Schirbel
Mike Gerhold
Stefan Heczko
Jennifer Ritter
Michael Hensel
Robert Oberbeck
Marion J. Nübel Kersten
Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
Marc Viehmann
Tobias Radler
Gudrun Messal
Leah Schwalm
Friedhelm Moebert
Eric Volmert
Galerie JPG
Andi Seifert
Stefanie Weigel
Andi Seifert
Gerda Schwalm
Kai Schotter
Ulf Gottschalk
Michael Rätz
Jürgen Jäckel
Tatjana Lütkemeyer
Freie Musikinitiative Schrecksbach
Michael Stickeln
Tobias Scherf
Andrea Böhm
Heike Lange
Johannes Bialas
Michael Stickeln
Mobile FussBodenKosmetikerin Inh. Sabrina Gleim Gebäuderreinigung
Moimy
Dany Suttor

» Plus 76 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

→ So kommst auch Du in die Hall of Fame!

 


Wie werbe ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.




Ww-Nord 03/2020

   
 
 
Zum Archiv
 

Ww-Süd 03/2020

   
 
 
Zum Archiv
 
Dezember 2020
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930