5/5 - (4 votes)

1 Abend & 5 Konzerte: Das Owls ’n‘ Bats Winterfest 2023 startet gitarren- und basslastig ins neue Jahr und schreit nach Punk, Rock & Gothic. | (c) pixabay
1 Abend & 5 Konzerte: Das Owls ’n‘ Bats Winterfest 2023 startet gitarren- und basslastig ins neue Jahr und schreit nach Punk, Rock & Gothic. | (c) pixabay

(Detmold) Düstere Klänge, schrille Outfits und spektakuläre Performances – klingt das nicht nach einer guten Möglichkeit, um dem kalten und tristen Winter zu entfliehen? Und das Beste ist, dass wir dafür nicht einmal weit reisen müssen, denn das Owls ’n‘ Bats Festival in Detmold kehrt mit seinem Winterfest 2023 zurück!

So kann das neue Jahr doch gut starten! Am 7. Januar 2023 tauscht die musikalische Universitätsstadt ihre sonst so klassische Ausrichtung gegen puren Rock & Punk ein. Die Veranstaltenden haben 5 internationale Bands eingeladen, die dem Winter einheizen wollen!

 

Was steckt hinter dem Owls ’n‘ Bats Winterfest 2023?

Auf dieser Veranstaltung ist der Name wirklich Programm. Eingefleischte Fans kennen das Festival als großes Open-Air mitten im Hochsommer, das normalerweise neben dem Detmolder Hermannsdenkmal stattfindet.

Diese Veranstaltung ist überregional bekannt: Für alle Liebhaber:innen von Gothic & Punk ist sie definitiv ein Muss.

Sobald die Dämmerung über die Künstler:innen und Besuchenden einbricht, weichen Eulen und Fledermäuse den harten, lautstarken Sounds. Genau diese Stimmung ist es, die auch im Winter nicht fehlen darf.

Wenn Du hier klickst, findest Du alle weiteren Artikel aus OWL!

Aus diesem Grund startet nun das kühle Pendant zum heißen Owls ’n‘ Bats Festival. Statt Hitze in der Natur erwartet das Publikum echtes Schwitzen in der Stadthalle Detmold. Die musikalische Note bleibt natürlich bestehen!

Diese Acts treten auf dem Owls ’n‘ Bats Festival auf!

Um eine möglichst große künstlerische Vielfalt zu bieten, haben die Veranstaltenden sowohl bundesweite als auch internationale Stars auf die Bühne geholt. Zu Anfang können sich die Fans auf nationale Musiker:innen freuen.

Immer wieder unterstützt das Team des Detmolder Owls'n'Bats Festivals junge Musiker:innen durch ihre Teilnahme als Act, wie im Jahr 2019 durch den Auftritt von The KVB. | (c) Owls'n'Bats
Immer wieder unterstützt das Team des Detmolder Owls’n’Bats Festivals junge Musiker:innen durch ihre Teilnahme als Act, wie im Jahr 2019 durch den Auftritt von The KVB. | (c) Owls’n’Bats

Einerseits bringen die Jungs der Stuttgarter Band Phileas Fogg echten Rock nach Detmold. Nach der Gründung im Jahr 2016 folgte drei Jahre später ihr erstes Album namens »Kopf, Unten«, das die Verbindung schafft zwischen rockigen Sounds mit ausreichend Elementen des Punks.

Die Eulen und Fledermäuse kamen, feierten und tanzten.

Nach diesem Motto der Veranstaltenden soll auch das Winterfest ein voller Erfolg werden

Unterstützung aus den eigenen Reihen erhalten sie von dem Duo SUIR. Dahinter verbergen sich Lucia Seiß und Denis Wanic, zwei junge Musikschaffende aus Köln. Ihre Sounds spiegeln den altbekannten Shoegaze wieder, also genügend Rock mit melancholischem Pop.

Natürlich liefert das Owls ’n‘ Bats Winterfest auch internationale Klänge!

Zusätzlich zu den zwei deutschen Musikgruppen erwartet die Fans auch allerlei Weltmusik. Gleich zu Beginn stürmt eine Band die Bühne, die bereits seit Jahrzenten mit ihren Songs begeistert; Die Rede ist von den deutsch-kanadischen Künstlern Psyche.

Vor genau 40 Jahren gründeten die Brüder Darrin & Stephen Huss die Band Psyche in Kanada. Heutzutage umfasst sie u.a. auch deutsche Mitwirkende, weshalb insbesondere die Fangemeinde im deutschsprachigen Raum stetig wächst. Nicht verwunderlich also, dass Psyche auf dem Detmolder Event eines der Highlights ist.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1982 touren die Mitwirkenden durch die Nationen und fesseln die Zuhörenden mit ihren eindringlichen, instrumentalen Beats.

Dieselbe Spannung schafft die schwedische Sängerin Aux Animaux, wenn sie vor ihr Mikro tritt. Ihre Lieder gestalten eine düstere, rockige und mystische Atmosphäre und sorgen für den nötigen Gruselfaktor.

Klicke hier für alle anderen spannenden Artikel der Festivalszene!

Doch die junge Künstlerin ist nicht der einzige Act aus Skandinavien. Denn die schwedische Band Sjöblom wird ebenfalls auf dem Owls ’n‘ Bats Festival performen. Ihre Interpretationen des Indie-Rocks laden zum Tanzen und Loslassen ein.

Hilfreiche Links im Überblick

Von Julia Gogolok

Online-Redakteurin | Social-Media-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.