5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Kapelle Petra versteigert letztes Exemplar ihrer ersten CD und hilft dabei der Philippinischen Katastrophenhilfe
Kapelle Petra versteigert letztes Exemplar ihrer ersten CD und hilft dabei der Philippinischen Katastrophenhilfe

Die Rocker von Kapelle Petra versteigern das letzte Exemplar ihrer ersten CD “Felsen” und helfen so der Philippinischen Katastrophenhilfe.

Nach 15 Jahren versteigert die Band jetzt das allerletzte Exemplar ihrer allerersten CD “Felsen”! Die CD wird definitiv nie wieder in Pressung gehen versichert Kapelle Petra. Somit hat man die Chance auf ein absolutes Unikat. Die CD wird nämlich mit Echtheitszertifikat, Autogrammen und einem treuen Tour Begleiter, dem Original-Deko-Bühnenfelsen, versteigert!

Wer also die komplette Diskographie noch nicht besitzt, hat jetzt die allerletzte Chance, diese zu vervollständigen. Das großartige an dieser Versteigerung ist, dass die Band den kompletten Erlös an die Philippinische Katastrophenhilfe (“Bündnis Entwicklung hilft” und “Aktion Deutschland hilft”) spendet und somit die Opfer des Taifuns “Haiyan” unterstützt. Aus diesem Grund bittet die Band ihre Fans die Versteigerung im großem Rahmen zu verbreiten, damit möglichst viel Geld zusammen kommt.

Wer Kapelle Petra noch nicht kennt kann sich am 27.12.13 live in der Kulturwerkstatt Paderborn von ihnen überzeugen lassen, es lohnt sich! Tickets gibt es an allen Paderborner Vorverkaufsstellen und unter www.eventim.de

Weitere Infos über Kapelle Petra unter: [ www.kapelle-petra.de ]

» Hier könnt ihr mitbieten und die Philippinische Katastrophenhilfe unterstützen: [ www.ebay.de ]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.