Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Die fabelhafte Welt der Leichen

Nach dem Tod sind Menschen eben nicht nur unnütze Hüllen, die leblos daliegen und auf die Beerdigung warten, sondern sie können noch viel mehr.

Leichen können der Wissenschaft dienen, als Crashtestdummies herhalten, werdenden Ärzten und Gerichtsmedizinern beim Studium Anschauungsmaterial bieten, sie wurden ins All geschickt und haben der Menschheit schon in einigen Situationen geholfen. Genau über diese Zwecke recherchierte und schrieb Mary Roach. Entstanden ist ein unterhaltsames, aber auch skurriles Buch.

» riva, 352 S., 19,99 Euro

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.