4/5 - (3 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
NAMIKA Shoot David Daub FARBE
Trat im Kulturzelt Kassel auf: Namika | Foto: David Daub

Die grüne Rathausfraktion bedankt sich beim neuen Kulturzelt-Team für eine tolle erste Saison und wünscht sich, dass es im nächsten Jahr erfolgreich weitergeht.
„Kaum jemand in Kassel hätte nach der abrupten Ankündigung des Endes des Kulturzeltes im letzten Jahr mit einer Neuauflage in diesem Jahr gerechnet. Es freut uns, dass mit hohem Engagement das Kulturzelt weiterbetrieben wurde und zigtausende Menschen das Angebot im Zelt, und auch Drumherum weiter wahrgenommen haben. Dafür gebührt den neuen Betreibern großer Dank“, so Gernot Rönz, kulturpolitischer Sprecher der grünen Rathaus-Fraktion.

Schon in der kurzen Vorbereitungszeit und mit einem neuen Team, wurden den Gästen im Kulturzelt viel geboten. Dieses Angebot werden sie auch in der Zukunft zur vollsten Zufriedenheit der Besucher*innen ausarbeiten, freut sich der kulturpolitische Sprecher Gernot Rönz bereits auf die neue Saison.

Daher hoffe die Fraktion, dass das Engagement auch in der kommenden Spielzeit weitergeht.

„Die Stadt hat durch Beratung und Vermittlung, aber auch durch die Erhöhung des Zuschusses ihren Beitrag zum Erfolg geleistet. Wir wollen, dass dieses Engagement auch weiterhin aufrechterhalten wird. Das Kulturzelt ist und bleibt eine wichtige kulturelle Institution in Kassel, so Rönz abschließend.

» Weitere Events in Kassel

Von Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.