Steven Stealer Band

Einmaliges Konzert! Rock’n‘Nordhessen – 50 Jahre zwischen Petards und Milky Chance

am 14 September 2018 by Rainer Sander

Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Steven Stealer Band

Die Steven Stealer Band ist mit dabei bei Rock’n‘Nordhessen (Foto: Rainer Sander)

Ein sensationelles Line-Up: Die Steven Stealer Band, Mertens Manufaktur, Mike Gerhold mit Rockhead, Different Sides, Klaus Adamaschek mit Shiregreen, Barbarossa Gerold Stiebeling, Ben Black , Michael Holderbusch, Wild Frontier, Bernd Schüler, Dark Vatter, Hokke Scheeb, Rocktail, Mark Prang und mehr. Wann wird es passieren, dass sie alle miteinander auf eine Bühne stehen? Wann wird es Rockmusik aus Nordhessen am laufenden Band geben mit Titeln der Petards, von Matthias Reim, Milky Chance und Andreas Bourani? Am Samstag, den 23. September 2018 in der Stadthalle Baunatal bei bei Rock’n‘Nordhessen.

weiter lesen

Karat

LichterMusik-Festival 2018 mit KARAT

am 16 Juli 2018 by Rainer Sander

LichterMusik-Festival 2018 mit KARAT
5 (100%) 2 vote[s]

Karat

Zu Gast beim LichterMusik-Festival 2018 in Bad Wildungen: Die Kultband Karat.

Wie jedes Jahr erstrahlt der Kurpark Bad Wildungen auch in diesem August in einem Lichtermeer. Zum LichterMusik-Festival 2018 werden 15.000 Lichter die Dunkelheit erhellen.

weiter lesen

Spider Murphy Gang (Foto: pm | nh)

875 Jahre Neukirchen – Jede Menge zu(m) Feiern!

am 13 Juli 2017 by Rainer Sander

875 Jahre Neukirchen – Jede Menge zu(m) Feiern!
4.8 (95%) 4 vote[s]

Spider Murphy Gang (Foto: pm | nh)

Spider Murphy Gang (Foto: pm | nh)

Geburtstag mit Hypercat, Blauer Bock, Spider Murphy, Harry Wijnvoord

Die ganze Stadt feiert 875 Jahre Neukirchen und die ganze Region feiert mit im Festzelt an der Birkenallee und auf dem Marktplatz. Vier Tage Ausnahmezustand sind garantiert. Und das Programm bietet für alle jede Menge Spaß und Unterhaltung vom Feinsten. weiter lesen

066-Kaiser 692

Kaiserfest in Fritzlar 2016 – Das Mittelalter zum Anfassen

am 24 August 2016 by Rainer Sander

Kaiserfest in Fritzlar 2016 – Das Mittelalter zum Anfassen
5 (100%) 5 vote[s]

Kaiserfest Fritzlar 2016

Kaiserfest Fritzlar 2016

Fritzlar. Alle zwei Jahre verwandelt sich die Dom- und Kaiserstadt in eine mittelalterliche Siedlung. Dann ziehen Gaukler durch die Straßen, wohlgewandete Edelmänner, Prinzessinnen, Spielleute, Fahrendes Volk, Marketenderinnen, Musikanten, Ritter und Handwerker nach alter Tradition. weiter lesen

Mit Flyboard über den Zisselhoheiten und dem Oberbürgermeister (Foto: Rainer Sander)

Zissel 2016 in Kassel – Der Wasserfestzug

am 01 August 2016 by Rainer Sander

Zissel 2016 in Kassel – Der Wasserfestzug
5 (100%) 2 vote[s]

Mit Flyboard über den Zisselhoheiten und dem Oberbürgermeister (Foto: Rainer Sander)

Mit Flyboard über den Zisselhoheiten und dem Oberbürgermeister (Foto: Rainer Sander)

Kassel. Man darf als Kasseler, Kasselaner oder Kasseläner Schlacke das ganze Jahr über Fullewasser, Fullewasser – Hoi! Hoi! Hoi rufen. Am schönsten klingt es aber an den fünf Zisseltagen im Jahr. Das Kasseler Volksfest mit seinen Wurzeln an der Fulda geht heute in seiner 90. Auflage bereits wieder zu Ende. Das Motto 2016: „90 Jahre Zisseltreiben, auch in Zukunft muss die Schleuse bleiben!“ weiter lesen

Emil und die Detektive: Bürgermeister Uwe Jäger und Petra Sturm-Thomas begrüßten Gäste und Ensemble (Foto: Rainer Sander)

Emil und die Detektive ermitteln in Lohfelden

am 13 Juni 2016 by Rainer Sander

Emil und die Detektive ermitteln in Lohfelden
5 (100%) 2 vote[s]

Emil und die Detektive: Jost Kersten (rechts) als Emil und Noah Bahn als Gustav (Foto: Rainer Sander)

Emil und die Detektive: Jost Kersten (rechts) als Emil und Noah Bahn als Gustav (Foto: Rainer Sander)

Lohfelden. Die Spannung war ganz arg groß, sowohl bei den Schülerinnen und Schülern, genauso wie bei deren Eltern, Geschwistern, Omas Onkeln und Paten. Mit ganz viel Leidenschaft und noch mehr Fleiß hatten sie das Stück Emil und die Detektive eingeübt. Am Samstagnachmittag war nun die Premiere vor großem Publikum im prall gefüllten Bürgerhaus von Lohfelden.

Volles Bürgerhaus bei Schülern-Aufführung der Montessori Theaterschule

Die Geschichte von Emil, der allein mit Gepäck und 140 Mark für die Großmutter in der Tasche von Neustadt nach Berlin zu seinen Verwandten fährt, im Zug bestohlen wird und anschließend als Detektiv mit vielen Kindern den Gauner überführt, hat Erich Kästner im Jahr 1929 bereits geschrieben. Von 1931 bis heute wurde der Stoff bereits achtmal in sechs verschiedenen Ländern verfilmt, einmal unter anderem im hessischen Alsfeld. Kein geringerer als Billy Wilder zeichnete für zwei Drehbücher verantwortlich. Der Stoff zählt zu den literarischen Werken, die viele Strömungen und Paradigmenwechsel in der Kinder- und Jugendliteratur überlebt haben. Er ist immer noch aktuell und gehört in vielen Klassen zum Unterrichtsstoff.

Kindgerecht inszeniert von Petra Sturm-Thomas

Petra Sturm-Thomas hat den Stoff kindgerecht und thematisch aufgearbeitet. Ihre Theaterschule Montessori hat ein Bühnenbild für das Bürgerhaus entworfen, das keine Umbaupausen erfordert und die Fantasie der Zuschauer zusätzlich beflügelt. Die Kinder der Jahrgangsstufen 1, 2, 3 und 9 haben fantastisches geleistet, ob im Ensemble oder in den Hauptrolle mit Jost Kersten als Emil, Ben Kotwitz als Dieb Grundeis, Nelly Recknagel als Mutter oder Noah Bahn als Gustav mit der Hupe.

Bilder von den Proben gab es am Anfang der Aufführung zu sehen, abgespeichert im Stil der 30er Jahre, dazu Musik aus den 30ern: „Ein Freund, ein guter Freund“ oder „Ich hab noch einen Koffer in Berlin“. Viel Applaus gab’s am Ende, aber auch zwischendurch für die tolle Leistung der Kinder und der verantwortlichen Lehrkräfte. (rs)

HuT (1)_small

Hotte & Toto Deutschlandpremiere fällt aus – Auftritt in der SilberseeAlm wegen schwerer Erkrankung abgesagt!

am 27 April 2016 by Rainer Sander

Hotte & Toto Deutschlandpremiere fällt aus – Auftritt in der SilberseeAlm wegen schwerer Erkrankung abgesagt!
5 (100%) 2 vote[s]

Hotte & Toto Deutschlandpremiere fällt aus - Auftritt in der SilberseeAlm wegen schwerer Erkrankung abgesagt!

Hotte & Toto an der SilberseeAlm (Foto: privat)

Frielendorf|Bochum. Nachdem inzwischen über 150 Karten für die Deutschland-Premiere von „Sch(l)uss mit Lustig“ für das neue Comedy-Duo Hotte & Toto verkauft wurden, hat sowohl den Bühnenpartner Thorsten „Toto“ Heim als auch die Veranstalter am Dienstagnachmittag die Nachricht schockiert, dass Horst „Hotte“ Freckmann heute in eine Klinik eingeliefert werden musste. weiter lesen

Simone Solga in Gudensberg (Foto: Rainer Sander)

Im Auftrag Ihrer Kanzlerin – Simone Solga im Bürgerhaus Gudensberg

am 27 April 2016 by Rainer Sander

Im Auftrag Ihrer Kanzlerin – Simone Solga im Bürgerhaus Gudensberg
5 (100%) 3 vote[s]

Simone Solga in Gudensberg (Foto: Rainer Sander)

Simone Solga in Gudensberg (Foto: Rainer Sander)

Gudensberg. „Die TV- und bühnenbekannte Kanzlersouffleuse Simone Solga kratzt nicht… sie schlägt zu und garantiert einen Abend der hinterhältigen Unterhaltung“ so wurde die Kabarettisten angekündigt und hielt, was sie versprach: Frauen sind ganz offensichtlich frecher, zumindest im Kabarett. weiter lesen

Überzeugte in der Kulturhalle Ziegenhain: Suzi Quatro (Foto: Rainer Sander)

Suzi Quatro – Energiebündel mit 65: Kulturhalle Schwalmstadt war mit 600 Besuchern ausverkauft

am 25 April 2016 by Rainer Sander

Suzi Quatro – Energiebündel mit 65: Kulturhalle Schwalmstadt war mit 600 Besuchern ausverkauft
4 (80%) 7 vote[s]

Überzeugte in der Kulturhalle Ziegenhain: Suzi Quatro (Foto: Rainer Sander)

Überzeugte in der Kulturhalle Ziegenhain: Suzi Quatro (Foto: Rainer Sander)

Der Altersdurchschnitt war beachtlich gestern Abend in der Ziegenhainer Kulturhalle und so mancher Gast beim mitreißenden Konzert von Suzi Quatro dürfte sich im Stillen erhofft haben, mit 65 auch noch so gelenkig in der Disco rocken zu können. In sechs Wochen, am 3. Juni, wird die „Rockerin“ aus Detroit, wohnhaft in Hamburg, mit – der Name verrät es – italienischen und ungarischen Wurzeln, 66 Jahre alt. Die Herkunft mag das Temperament erklären, denn wie eine Rentnerin, wirkte Suzi Quatro nun überhaupt nicht. „I May Be Too Young“ lautet ein Hit von ihr und es scheint so, als wäre dieser ihr lebenslanges Lebensmotto.  weiter lesen

Anziehungspunkt Brunnen (Foto: Rainer Sander)

Domstadt begrüßt den Frühling – Dichtes Gedränge rund um den Marktplatz in Fritzlar

am 12 April 2016 by Rainer Sander

Domstadt begrüßt den Frühling – Dichtes Gedränge rund um den Marktplatz in Fritzlar
4.7 (94.29%) 7 vote[s]

Anziehungspunkt Brunnen (Foto: Rainer Sander)

Anziehungspunkt Brunnen (Foto: Rainer Sander)

Fritzlar. Traditionell wird der Frühling in der Domstadt alljährlich mit einem großen Fest und einen verkaufsoffenen Sonntag begrüßt. In diesem Jahr hatte sich alle Hoffnungen auf viel Sonne und Wärme erfüllt. Bei strahlendem Sonnenschein waren Tausende auf dem Marktplatz, in der Kasseler Straße oder in der Gießener Straße unterwegs. weiter lesen

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 06/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Der Pferdemarkt in Fritzlar ist eines der größten Volksfeste in Nordhessen
  • Weserbeleuchtung in Oedelsheim
  • Gebrueder Warburg Platz
  • 64586685 10205909252967562 5470153911069310976 o
  • Bigbang Glory Chord CD Cover
  • Pietro Lombardi M85A6082 1
  • Kid Among Giants aus Frankreich kommt nach Kassel ins Sandershaus ( Foto: Elisabeth Froment)
  • Spielten 2018 auf dem Fest Evil in Manrode: Freedom Call!
  • Club M-Party im Bolzano
  • Maniac sind wieder mit bei der Live in Bad Driburg Reihe
  • Für 1075 Jahre Helmarshausen ist Festprogramm angesagt und zum Abschluss gibt es ein Höhenfeuerwerk
  • Wieder einiges geplant beim Skate Rock Bash, vier Bands, Skate-Contest und mehr
  • Moguai
  • Lichterfest in Bad Zwesten schon zum 55. mal
  • Pietro Lombardi M85A6001
  • Container-Baustellenparty 15.06.2019
  • Angelo Kelly c Chris Bucanac

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 06/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Juni 2019
M D M D F S S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930