Wie es euch gefällt – Schauspielhaus – Kassel



von William Shakespeare | Deutsch von Thomas Brasch

Inszenierung: Philipp Rosendahl, Bühne: Katharina Faltner, Kostüme: Ulrike Obermüller, Sounddesign: Heiko Schnurpel, Licht: Oskar Bosman, Dramaturgie: Thomaspeter Goergen


Mit: Amelie Kriss-Heinrich (Rosalind), Alexandra Lukas (Celia), Sandro Šutalo (Orlando), Tim Czerwonatis (Oliver), Christina Weiser (Jaques | Audrey), Stephan Schäfer (Touchstone), Caroline Dietrich (Herzog Senior | Silvius), Philipp Basener (Herzog Frederick | Phoebe)*, Thomaspeter Goergen (Hymen)

(*als Gast)


Premiere: Freitag, 6. September, 19:30 Uhr, Schauspielhaus

Kostprobe: Mittwoch, 4. September, 19:30 Uhr, Schauspielhaus

Die nächsten Vorstellungen: Sa, 14 / Mi, 25. September | Fr, 04. / Fr, 11. / Sa, 26. Oktober



Es war einmal, once upon a time. So beginnen Märchen. So beginnen sehr traurige Geschichten. Und so beginnt auch die Geschichte von Rosalind, der Heldin von »Wie es euch gefällt«. As you like it.



Es war einmal ein Fürstentum, irgendwo zwischen Belgien, Warwickshire und Phantásien, da saß ein Thronräuber, der seinen Bruder samt Frohsinn aus dem Land gejagt hat. Nun herrschen Reichtum, Spott, Misstrauen. Und Letzteres wird zum Jahrmarkt mörderischer Eitelkeiten, so dass mehrere junge Leute um ihr Leben laufen müssen – die Flucht führt sie in den magischen Wald zu Arden, ein psycho-physikalisch-polyphönixhaftes Terrain: wo Robin Hood mit Feen tanzt, keltische Hirsche in Bäche weinen und antike Knaben Schafe hüten. Auch Rosalind eilt in jenen Forst, wo alle Gesetze geschlechtlicher Schwerkraft schwinden und erlebt dort Abenteuer, die ihren Rang begründen als die klügste, ironischste Frau im, an brillanten femininen Figuren eh reichen Werk Shakespeares, des Barden der Anderen und Außenseiter*innen. Der mit dem Wald von Arden ein poetisches, niemals harmloses Dickicht schuf, das Utopie ist und Satire auf Utopie zugleich. Wo er mit Genres wie den Pastoralen spielt, in denen die Macht der Weltflucht frönte, um diese zugleich zu stören, indem er das Virtuelle dieser Pseudoidyllen wie Seifenblasen mit Tintenfedern lustig ansticht. Denn wie Rosalind hat Shakespeare das Genie Illusionen zu erzeugen – und wenig Illusionen über die Welt. So klingt auch hier unhörbar der romantisch bis bedrohliche Seufzer aller Märchenfinale ... Und wenn sie nicht … Na, Sie wissen schon …



Auch in der Inszenierung von Philipp Rosendahl ist die ganze Welt eine Bühne; aber eine Bühne, die zum gagafeministischen Spiel der Identitäten und Interaktionen einlädt!



--------------------------------------------------------------------------------------------------

Philipp Rosendahl (*1990) arbeitet als freier Regisseur und war von 2016 bis 07/2019 Hausregisseur und Leiter des Jungen Staatstheaters am Staatstheater Kassel. Er hat den Nachwuchsförderpreis der Fördergesellschaft Staatstheater Kassel e.V. für herausragende Leistungen erhalten und inszenierte am Staatstheater Kassel zuletzt u.a. Witold Gombrowiczs »Operette«, das Bürgerinnenbühnenprojekt »Ellbogen«, Leonard Bernsteins »West Side Story« und die Stückentwicklung »Dass alles zum besten steht, hätten sie sagen müssen«. Als freier Regisseur inszenierte er u.a. »Schöne neue Welt« (nach Aldous Huxley) am Schauspiel Stuttgart, »Judas« von Lot Vekemans am Nationaltheater Mannheim und eröffnet dort mit Aischylos‘ »Orestie« die Spielzeit 19/20.


Fehler melden oder Änderungen vorschlagen!


Schauspielhaus: die nächsten 10 Veranstaltungen

Leider kein Veranstaltungen gefunden.


 Event merken

Um dir ein Event zu merken, kannst du den Favoriten-Button nutzen.

Wie es euch gefällt - Schauspielhaus - Kassel Sobald du die erste Veranstaltung gewählt hast, kannst du über die Navigation diese jederzeit aufrufen.

 Ausstellungen im Februar

Übersicht der aktuell stattfindenden Ausstellungen in vielen Museen und Galerien der Region.

 Wildwechsel präsentiert

Jeden Monat empfiehlt Wildwechsel in seiner Rubrik ausgewählte Events und verlost dafür auch noch Freitickets!

 Ihr Event fehlt hier?

Über unser Formular können Sie ihn hier direkt eintragen. Kostenlos! Nach unserer Prüfung ist er dann sofort sichtbar.

Falls Location fehlt, Events bitte per Mail senden! Wir tragen ihre Events für Sie ein. Dadurch verzögert das Online-Erscheinen etwas.

 Wildwechsel als Partner

Sie interessieren sich für eine intensivere Zusammenarbeit mit Wildwechsel?

Sie wünschen eine Medienpartnerschaft mit Wildwechsel?

Sie möchten Anzeigen im Wildwechsel schalten?

Kontaktieren Sie uns!

 Ww-Digital

Den aktuellen Wildwechsel jetzt digital lesen.

+ Veranstaltungen eintragen / Login

Veranstaltungs-Tipps für OWL & Nordhessen

Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende in Kassel, Paderborn und Marburg. Plus OWL und Nordhessen!

Hier findest Du Party-, Konzert-, Kultur-, Event-Tipps für Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende und danach, in der Nähe der größeren Städte in Nordhessen und OWL.  Aber auch für Veranstaltungen in der Nähe, ZB. in den kleineren Orten der Ww Region haben wir immer die neusten Veranstaltungs-Tipps für Dich. Denn Wildwechsel ist kein reines Stadtmagazin, sondern das Magazin der gesamten Region OWL und Nordhessen! Aus unserem Online-Kalender speist sich auch die jeweils folgende Printausgabe unseres Magazins Wildwechsel! Obendrein kannst Du hier auch für viele Events direkt Deine Tickets buchen,

 

Klick Dich zum
neuen Nord-Ww!

Klick Dich zum
neuen Süd-Ww!

Wie es euch gefällt - Schauspielhaus - Kassel Wie es euch gefällt - Schauspielhaus - Kassel Wie es euch gefällt - Schauspielhaus - Kassel Wie es euch gefällt - Schauspielhaus - Kassel
Zum Archiv
Zum Archiv

 

 

 

Gut zu wissen!

» An dieser Rubrik wird auch weiterhin gearbeitet. Sprich: Layout und Funktionalität werden stetig weiter entwickelt. Dabei freuen wir uns auch über Eure Ratschläge, bzw Kritik!
» Alles was hier rechtzeitig eingetragen wird und in der Ww-Region stattfindet, landet zusätzlich auch in der darauf folgenden passenden Wildwechsel-Ausgabe.
» „Warum statt Uhrzeit, nur „??“?“ Das liegt daran, dass uns der Veranstalter die Uhrzeit leider nicht mitgeteilt hat und wir sie auch nicht recherchieren konnten.
» Kostenlos! Wir veröffentlichen gerne alle öffentlichen Events im Heft, so wie online, völlig kostenlos!

Tipps & Hilfe für Veranstalter:

 

Was ist noch wichtig?

 

Hier findest Du alles zum Thema:

Events in Paderborn, Events in Kassel, Events in Marburg Events in Bad Hersfeld, Events in Baunatal, Events in Korbach, Events in Eschwege, Events in Frankenberg, Events in Schwalmstadt, Events in Vellmar, Events in Bad Wildungen, Events in Bad Arolsen, Events in Hofgeismar, Events in Witzenhausen, Events in Fritzlar, Events in Homberg (Efze), Events in Lohfelden, Events in Rotenburg an der Fulda, Events in Melsungen, Events in Borken (Hessen), Events in Wolfhagen, Events in Bad Karlshafen, Events in Immenhausen, Events in Grebenstein, Events in Zierenberg, Events in Calden, Events in Bad Emstal, Events in Bad Zwesten, Events in Volkmarsen, Events in Höxter, Events in Beverungen, Events in Warburg, Events in Borgentreich, Events in Bad Driburg, Events in Brakel plus die dazwischen liegenden kleineren Orte und Gemeinden.

» Der Wildwechsel Veranstaltungs-Kalender kann auch auf Deiner Website erscheinen! Kostenlos! Schreib uns!

+ Veranstaltungen eintragen


Wie es euch gefällt - Schauspielhaus - Kassel