KulturPur – Nassenerfurther Musik- und Kleinkunstfestival – Guido Plüschke – Gemeinschaftshaus Nassenerfurth – Borken-Nassenerfurth

Welche Art von Events heute suchst Du?
+ + +
+ + +
+ + +
+ + +
+ + +
+ + +
+ + +
+ + +
+ + +
+ + +
+ + +

4.7778 9 KulturPur - Nassenerfurther Musik- und Kleinkunstfestival 2019-11-30 18:00 Auch 2019 geht Guido Plüschke wieder auf Solo Tour! 2018 war es "Das fundierte Halbwissen der irischen Musik" und 2019 ist es die "Spuds & Tatties Tour". Aber was sind Spuds & Tatties? Beides sind die irischen und schottischen Worte für die Kartoffel! Und wenn nicht ein Deutscher, wer sonst dürfte wohl die Kartoffel als Tour-Motto nehmen?Dreht sich bei diesem Solo-Programm denn jetzt ein ganzer Abend nur um die Kartoffel? Die klare Antwort ist: Nein! Die Kartoffel steht hier als Synonym für die beiden keltischen Kulturen in Irland und Schottland. Lange Jahre war die Kartoffel das Hauptnahrungs-mittel der Iren. Wie tief diese Kultur mit der Kartoffel verbunden und verwoben war, kann man besonders an der großen Hungersnot von 1845 - 1852 erkennen, als eine Kartoffelfäule über mehrere Jahre die Ernte zerstörte und die Iren bitter hungern ließ. Über 1 Million Menschen starben in dieser Zeit und mehr als 2 Millio-nen Iren wanderten aus. Das hinterließ tiefe Wunden und hatte zur Folge, dass die Wirtschaft und auch die Kultur Irlands schwer angeschlagen waren. Viele Iren mussten daher in anderen Ländern Arbeit suchen, da sie im eigenen Land keinen Job fanden. Einer dieser Jobs war unter anderem die Arbeit auf den Feldern der schottischen Lowlands, wo viele Iren als "Potato Pickers" oder sogenannte "Tattie Hokers" arbeiteten und bei der Kartoffelernte halfen. In der Winterzeit ging es wieder zurück nach Irland und im nächsten Jahr wieder nach Schottland. Es war eine harte Arbeit, aber man verdiente Geld ...Auch in vielen anderen Bereichen arbeiteten Iren in Schottland. Mit sich brachten sie ihre Kultur und natür-lich auch ihre Lieder und Tunes (Instrumentalstücke). Noch heute werden viele irische Songs und Melo-dien in Schottland gespielt und auch die schottische Musik hielt Einzug in der traditionellen irischen Musik. So entstand eine fruchtbare, musikalische Beziehung beider Länder. Heutzutage ist es für viele kaum noch zu unterscheiden, welche Melodie aus welcher Region stammt, und nur anhand der Liedtexte und der Slang-Worte kann man erkennen, ob das jeweilige Stück von der einen oder der anderen Insel stammt. Ob nun Lough & Loch für See, Ben & Brae für Berg, Boys & Laddies für Männer oder Coileáin & Lassie für Frau/Mädchen, diese Worte kommen immer wieder in den Songs vor und bezeugen, welcher Zungenschlag sie einst komponierte. Am Ende sind es schöne Lieder und Tunes und es ist zweitrangig, ob sie aus Irland oder Schottland kommen. Wichtig sind die Geschich-ten und natürlich auch die Melodien der Werke.Und weil schier unendlich viel gute und schöne Musik aus Irland und Schottland stammt, hat Guido Plüschke eine erlesene Auswahl an Stücken aus beiden Regionen für sein Programm zusammen gestellt, die er für sein Publikum neu arrangiert hat und interpretieren wird.Mit Gitarre, Tenorgitarre, Mandoline, Bodhrán (die iri-sche Rahmentrommel, auf der er 2008 dritter der Welt-meisterschaften in Irland wurde), Irish Bouzouki, Koffer-Bass-Drum und Shruti Box (ein Harmonium- ähnliches Bordun-Instrument ohne Tasten aus Indien) begleitet er sich und singt ebendiese Songs von beiden Seiten der Irischen See. Zwischen den Musikstücken erzählt er kuriose Anekdoten aus beiden Ländern - denn während seiner 60 Reisen nach Irland und auf seinen Reisen nach Schottland hat er eine Menge erlebt.Songs mit Themen wie Saufen und Raufen, Whisky, Guinness, Liebe, Arbeit, Emigration und vielen mehr werden in dem neuen Programm zu hören sein. Wie auch im letzten Jahr nimmt Guido Plüschke sein Publikum auf eine Reise mit und gewinnt die Herzen der Zuhörer mit seiner Musik und seinem ganz eigenen Humor und Charisma. https://www.wildwechsel.de/kalender/public/pictures/000/121/858/121858.jpg Gemeinschaftshaus Nassenerfurth Borken-Nassenerfurth Guido Plüschke



Mehr:

Auch 2019 geht Guido Plüschke wieder auf Solo Tour! 2018 war es "Das fundierte Halbwissen der irischen Musik" und 2019 ist es die "Spuds & Tatties Tour". Aber was sind Spuds & Tatties? Beides sind die irischen und schottischen Worte für die Kartoffel! Und wenn nicht ein Deutscher, wer sonst dürfte wohl die Kartoffel als Tour-Motto nehmen?Dreht sich bei diesem Solo-Programm denn jetzt ein ganzer Abend nur um die Kartoffel? Die klare Antwort ist: Nein! Die Kartoffel steht hier als Synonym für die beiden keltischen Kulturen in Irland und Schottland. Lange Jahre war die Kartoffel das Hauptnahrungs-mittel der Iren. Wie tief diese Kultur mit der Kartoffel verbunden und verwoben war, kann man besonders an der großen Hungersnot von 1845 - 1852 erkennen, als eine Kartoffelfäule über mehrere Jahre die Ernte zerstörte und die Iren bitter hungern ließ. Über 1 Million Menschen starben in dieser Zeit und mehr als 2 Millio-nen Iren wanderten aus. Das hinterließ tiefe Wunden und hatte zur Folge, dass die Wirtschaft und auch die Kultur Irlands schwer angeschlagen waren. Viele Iren mussten daher in anderen Ländern Arbeit suchen, da sie im eigenen Land keinen Job fanden. Einer dieser Jobs war unter anderem die Arbeit auf den Feldern der schottischen Lowlands, wo viele Iren als "Potato Pickers" oder sogenannte "Tattie Hokers" arbeiteten und bei der Kartoffelernte halfen. In der Winterzeit ging es wieder zurück nach Irland und im nächsten Jahr wieder nach Schottland. Es war eine harte Arbeit, aber man verdiente Geld ...Auch in vielen anderen Bereichen arbeiteten Iren in Schottland. Mit sich brachten sie ihre Kultur und natür-lich auch ihre Lieder und Tunes (Instrumentalstücke). Noch heute werden viele irische Songs und Melo-dien in Schottland gespielt und auch die schottische Musik hielt Einzug in der traditionellen irischen Musik. So entstand eine fruchtbare, musikalische Beziehung beider Länder. Heutzutage ist es für viele kaum noch zu unterscheiden, welche Melodie aus welcher Region stammt, und nur anhand der Liedtexte und der Slang-Worte kann man erkennen, ob das jeweilige Stück von der einen oder der anderen Insel stammt. Ob nun Lough & Loch für See, Ben & Brae für Berg, Boys & Laddies für Männer oder Coileáin & Lassie für Frau/Mädchen, diese Worte kommen immer wieder in den Songs vor und bezeugen, welcher Zungenschlag sie einst komponierte. Am Ende sind es schöne Lieder und Tunes und es ist zweitrangig, ob sie aus Irland oder Schottland kommen. Wichtig sind die Geschich-ten und natürlich auch die Melodien der Werke.Und weil schier unendlich viel gute und schöne Musik aus Irland und Schottland stammt, hat Guido Plüschke eine erlesene Auswahl an Stücken aus beiden Regionen für sein Programm zusammen gestellt, die er für sein Publikum neu arrangiert hat und interpretieren wird.Mit Gitarre, Tenorgitarre, Mandoline, Bodhrán (die iri-sche Rahmentrommel, auf der er 2008 dritter der Welt-meisterschaften in Irland wurde), Irish Bouzouki, Koffer-Bass-Drum und Shruti Box (ein Harmonium- ähnliches Bordun-Instrument ohne Tasten aus Indien) begleitet er sich und singt ebendiese Songs von beiden Seiten der Irischen See. Zwischen den Musikstücken erzählt er kuriose Anekdoten aus beiden Ländern - denn während seiner 60 Reisen nach Irland und auf seinen Reisen nach Schottland hat er eine Menge erlebt.Songs mit Themen wie Saufen und Raufen, Whisky, Guinness, Liebe, Arbeit, Emigration und vielen mehr werden in dem neuen Programm zu hören sein. Wie auch im letzten Jahr nimmt Guido Plüschke sein Publikum auf eine Reise mit und gewinnt die Herzen der Zuhörer mit seiner Musik und seinem ganz eigenen Humor und Charisma.


Auch 2019 geht Guido Plüschke wieder auf Solo Tour! Und wir haben ihn wieder bei uns!!2018 war es "Das fundierte Halbwissen der irischen Musik" und 2019 ist es die "Spuds & Tatties Tour". Aber was sind Spuds & Tatties? Beides sind die irischen und schottischen Worte für die Kartoffel! Und wenn nicht ein Deutscher, wer sonst dürfte wohl die Kartoffel als Tour-Motto nehmen?Dreht sich bei diesem Solo-Programm denn jetzt ein ganzer Abend nur um die Kartoffel? Die klare Antwort ist: Nein! Die Kartoffel steht hier als Synonym für die beiden keltischen Kulturen in Irland und Schottland. Lange Jahre war die Kartoffel das Hauptnahrungs-mittel der Iren. Wie tief diese Kultur mit der Kartoffel verbunden und verwoben war, kann man besonders an der großen Hungersnot von 1845 - 1852 erkennen, als eine Kartoffelfäule über mehrere Jahre die Ernte zerstörte und die Iren bitter hungern ließ. Über 1 Million Menschen starben in dieser Zeit und mehr als 2 Millionen Iren wanderten aus. Das hinterließ tiefe Wunden und hatte zur Folge, dass die Wirtschaft und auch die Kultur Irlands schwer angeschlagen waren. Viele Iren mussten daher in anderen Ländern Arbeit suchen, da sie im eigenen Land keinen Job fanden. Einer dieser Jobs war unter anderem die Arbeit auf den Feldern der schottischen Lowlands, wo viele Iren als "Potato Pickers" oder sogenannte "Tattie Hokers" arbeiteten und bei der Kartoffelernte halfen. In der Winterzeit ging es wieder zurück nach Irland und im nächsten Jahr wieder nach Schottland. Es war eine harte Arbeit, aber man verdiente Geld ...Auch in vielen anderen Bereichen arbeiteten Iren in Schottland. Mit sich brachten sie ihre Kultur und natür-lich auch ihre Lieder und Tunes (Instrumentalstücke). Noch heute werden viele irische Songs und Melo-dien in Schottland gespielt und auch die schottische Musik hielt Einzug in der traditionellen irischen Musik. So entstand eine fruchtbare, musikalische Beziehung beider Länder. Heutzutage ist es für viele kaum noch zu unterscheiden, welche Melodie aus welcher Region stammt, und nur anhand der Liedtexte und der Slang-Worte kann man erkennen, ob das jeweilige Stück von der einen oder der anderen Insel stammt. Ob nun Lough & Loch für See, Ben & Brae für Berg, Boys & Laddies für Männer oder Coileáin & Lassie für Frau/Mädchen, diese Worte kommen immer wieder in den Songs vor und bezeugen, welcher Zungenschlag sie einst komponierte. Am Ende sind es schöne Lieder und Tunes und es ist zweitrangig, ob sie aus Irland oder Schottland kommen. Wichtig sind die Geschich-ten und natürlich auch die Melodien der Werke.Und weil schier unendlich viel gute und schöne Musik aus Irland und Schottland stammt, hat Guido Plüschke eine erlesene Auswahl an Stücken aus beiden Regionen für sein Programm zusammen gestellt, die er für sein Publikum neu arrangiert hat und interpretieren wird.Mit Gitarre, Tenorgitarre, Mandoline, Bodhrán (die irische Rahmentrommel, auf der er 2008 dritter der Welt-meisterschaften in Irland wurde), Irish Bouzouki, Koffer-Bass-Drum und Shruti Box (ein Harmonium- ähnliches Bordun-Instrument ohne Tasten aus Indien) begleitet er sich und singt ebendiese Songs von beiden Seiten der Irischen See. Zwischen den Musikstücken erzählt er kuriose Anekdoten aus beiden Ländern - denn während seiner 60 Reisen nach Irland und auf seinen Reisen nach Schottland hat er eine Menge erlebt.Songs mit Themen wie Saufen und Raufen, Whisky, Guinness, Liebe, Arbeit, Emigration und vielen mehr werden in dem neuen Programm zu hören sein. Wie auch im letzten Jahr nimmt Guido Plüschke sein Publikum auf eine Reise mit und gewinnt die Herzen der Zuhörer mit seiner Musik und seinem ganz eigenen Humor und Charisma



Gemeinschaftshaus Nassenerfurth: die nächsten 10 Veranstaltungen

Freitag, 01. Oktober 2021

(1 Event)


Freitag, 15. Oktober 2021

(1 Event)



Ausstellungen im September

Tipps und Infos zu aktuell stattfindenden Ausstellungen in Nordhessen und Ostwestfalen.

Wildwechsel präsentiert

Hier empfiehlt Wildwechsel ausgewählte Events und verlost dafür oft auch noch Freitickets!

Dein Event fehlt hier?

Hier kannst du deinen Event (egal ob Ausstellung, Party oder Konzert oder...) sofort eintragen. Kostenlos + schnell!

Falls die Location noch nicht vorhanden ist, Event bitte per Mail senden! Wir fügen die Location dann hinzu und tragen den Event ein. Dadurch verzögert das Online-Erscheinen etwas.

Wildwechsel als Partner

Du interessierst dich für eine Medienpartnerschaft mit Wildwechsel ("Ww präsentiert!")?

Oder du möchtest Werbung bei uns schalten?

Veranstaltungs-Tipps für Nordhessen & Ostwestfalen

Live-Streams & Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende in Kassel, Paderborn und Marburg. Plus OWL und Nordhessen!

Hier findest Du Konzert-, Kultur-, Party-, Live-Streams, Autokino-, Event-Tipps für Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende und danach! Hier oder in der Nähe der größeren Städte in Nordhessen und OWL.  D.h.: Hier findest Du nicht nur Tipps zu den Themen: Events in Kassel, Events in Paderborn oder Events in Marburg, sondern eben jede Menge Event-Tipps zu Veranstaltungen in der Nähe, z.B. in den kleineren Orten der Ww Region haben wir immer die neuesten Veranstaltungs-Tipps für Dich.
Events-Veranstaltungen-Konzerte-Partys-Kultur-Ausstellungen-Flohmärkte-Karaoke-Volksfeste-Stadtfeste-Messen-Partys
Partys, Konzerte, Theater, Live-Streams, etc. – Jede Menge Tipps für aktuelle Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende!

Tipps & Hilfe für Veranstalter, Musiker & DJs:

Ob du gerne auf Konzerten der Virtuosität der Künstler zuschauen, im Club den Arbeitsstress der Woche heraus tanzen oder dich mit Kultur-Events wie Theaterstücken oder Ausstellungen beschäftigen willst – unser Terminkalender ist die richtige Anlaufstelle für Dich.

Wildwechsel ist kein Stadtmagazin, sondern das Magazin der gesamten Region OWL und Nordhessen! Kultur findet auch außerhalb der Stadtgrenzen großer Städte statt. Und viele Menschen sind heute sehr mobil und besuchen Events in einem größeren Umkreis um ihren Wohnort.

Fedor Waldschmidt, Herausgeber

Aus unserem Online-Kalender speist sich auch die jeweils folgende Printausgabe unseres Magazins Wildwechsel (z.Z. leider keine Printausgabe wegen Corona -> wenn Du helfen möchtest, klick HIER)! Obendrein kannst Du hier auch für viele Events direkt Deine Tickets buchen.

Mit den richtigen Leuten, kann man überall eine tolle Party oder Feier erleben. Oder? ;-) Und der Ww-Terminator hilft Dir dazu den richtigen Event zu finden! | (c) Here and now, unfortunately, ends my journey- pixabay
Mit den richtigen Leuten, kann man überall eine tolle Party oder Feier erleben. Oder? ;-) Und der Ww-Terminator hilft Dir dazu den richtigen Event zu finden! | (c) Here and now, unfortunately, ends my journey- pixabay

Direkt zu beliebtesten Events in der Nähe

Deine eigene Stadt ist für Dich zu klein? Du bist gerne auch unterwegs und fährst auch mal ein paar Kilometer, um zu deinen Lieblings-Events zu kommen? Dann kannst Du bei uns auch gezielt nach speziellen Event-Themen auch die Suche gehen. Bestimmt ist was für dich dabei!

Kino heute Live-Streams heute  |  Auto-Kinos heute  |  Autokino-Partys heute  |  Autokino-Konzerte heute  |  Live Konzerte heute  |  Comedy heute  |  Führungen heute  |  Sport heute  |  Stadtfeste heute  |  Festivals heute  |  Kultur heute  |  Ausstellungen heute  |  Theater Aufführungen heute  |  Chillen / Lounge heute  |  Kirmes heute  |  Schützenfeste heute  |  Märkte heute  | Flohmärkte heuteMessen heute  |  Open-Airs heuteWildwechsel präsentiert Events heute 
Gibt es aktuell Karneval, Fasching oder Fastnacht in der Nähe? Hier findest Du die Antwort | (c) David Keller auf Pixabay | (c) David Keller auf Pixabay
Karneval, Fasching oder Fastnacht – Wenn die Jecken wieder los sind, sagen wir dir wo und wann und was!
Egal ob Karneval, Fasching oder Fastnacht…

…hier findest Du jede Menge Veranstaltungstipps zur 5. Jahreszeit in der Ww-Region, bzw Umgebung! Viel Spaß bei Verkleiden und Feiern!

Event-Tipps direkt zu Deiner Lieblings-Musikrichtung

Du suchst nicht einfach nach allen Veranstaltungen heute, morgen, am Wochenende in Deiner Lieblingsstadt, sondern bevorzugst eine bestimmte Musikrichtung? Sprich ein bestimmtes Genre? Wir haben unseren Terminkalender so gestaltet, dass Du sehr schnell, die Events mit Deine Lieblingsmusik finden kannst. Ein Klick auf das gesuchte Genre und Du wirst fündig. Probiere es doch mal kurz aus!

House Partys heute in der Nähe  |  Rock Musik heute in der Nähe  |  Blues Musik heute in der Nähe  |  Techno heute in der Nähe  |  HipHop heute in der Nähe  |  Rap heute in der Nähe  |  Punk heute in der Nähe  |  Chill-Out heute in der Nähe  |  Klassik heute in der Nähe  |  Cover Music heute in der Nähe  |  Classic-Rock heute in der Nähe  |  Jazz heute in der Nähe  |  Rock und Blues heute in der Nähe  |  Folk heute in der Nähe  |  Chanson heute in der Nähe  |

Aktuelle Live-Streams, Veranstaltungen heute, morgen und am Wochenende
Was ist noch wichtig?

Du suchst Tipps für Events heute in einer bestimmten Stadt?

Gratuliere! Natürlich findest Du hier auch Event-Tipps für einzelne Städte aufgelistet:
Aktuelle Events in Paderborn, aktuelle Veranstaltung heute in Kassel, aktuelle Events in Marburg, aktuelle Veranstaltung in Bad Hersfeld, aktuelle Events heute in Baunatal, aktuelle Events in Korbach, aktuelle Veranstaltung in Eschwege, aktuelle Events heute in Frankenberg, aktuelle Events in Schwalmstadt, aktuelle Veranstaltungen heute in Vellmar, aktuelle Events in Bad Wildungen, aktuelle Veranstaltungen in Bad Arolsen, aktuelle Events heute in Hofgeismar, aktuelle Events in Witzenhausen, aktuelle Veranstaltung in Fritzlar, aktuelle Events in Homberg (Efze), aktuelle Events in  Lohfelden, aktuelle Veranstaltungen in Melsungen, aktuelle Events in Borken (Hessen), aktuelle Veranstaltungen heute in Wolfhagen, aktuelle Veranstaltungen in Bad Karlshafen, aktuelle Veranstaltung in Immenhausen, aktuelle Events in Grebenstein, aktuelle Events in Zierenberg, aktuelle Events in  Calden, aktuelle Veranstaltungen heute in Bad Emstal, aktuelle Events in Bad Zwesten, aktuelle Events heute in Volkmarsen, aktuelle Events in Höxter, aktuelle Events in Beverungen, aktuelle Events heute in Warburg, aktuelle Veranstaltungen in  Borgentreich, aktuelle Events in Bad Driburg, aktuelle Events in Brakel plus die dazwischen liegenden kleineren Orte und Gemeinden.
Gut zu wissen!
  • Am Ww-Terminator wird kontinuierlich weiter gearbeitet. Sprich: Layout und Funktionalität werden stetig weiter entwickelt. Dabei freuen wir uns auch über Eure Ratschläge, bzw Kritik!
  • Alles was hier rechtzeitig eingetragen wird und in der Ww-Region stattfindet, landete bisher auch noch zusätzlich auch in der darauf folgenden passenden Wildwechsel-Ausgabe. Zur Zeit pausiert der gedruckte Ww allerdings corona-bedingt, da wir uns in der Vergangenheit, zu 95% über bezahlte Werbung für Veranstaltungen finanziert haben. Aber: keine Veranstaltungen – keine Werbung – keine Einnahmen! Das ist nicht nur bedauerlich, das bedroht uns nachhaltig. Wenn Du uns helfen willst – und sei es nur mit 2,- € – kannst Du das hier ganz einfach und schnell machen.
  • “Warum statt Uhrzeit, nur “??”?” Das liegt daran, dass uns die/der Veranstalter:in die Uhrzeit leider nicht mitgeteilt hat und wir sie auch nicht recherchieren konnten.
  • Kostenlos! Wir veröffentlichen gerne alle öffentlichen Events, völlig kostenlos!
  • Der Ww-Terminator kann übrigens auch auf Deiner Website erscheinen! Kostenlos! Schreib uns!

Deine Veranstaltung kostenlos eintragen:

Hier kannst Du in wenigen Minuten Deinen eigenen Event kostenlos im Veranstaltungskalender für die Regionen Nordhessen und Ostwestfalen-Lippe eintragen.