5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Modana und Carlpit

Gleich zwei Mal klingeln in diesem Monat die Stars an der Tür des Bonkers in Frankenberg-Geismar.

Am 8.12. hat sich David Puentez angekündigt. Die DJ-Karriere von David Puentez begann bereits 2003. Auch international wird er beachtet und gefeiert. Seine Bootlegs, eine Mischung zweier unterschiedlicher Songs, werden von internationalen DJs wie Bob Sinclair oder David Vendetta verwendet. Auch Singles wie „Lets Go“ und „In my mouth“ waren bereits erfolgreich. Seine aktuelle Single „Melodrama“ wurde als eine der weltweit erfolgreichsten House Tunes 2011 gefeiert.

Der letzte Samstag in diesem Jahr gehört dann Modana & Carlpit. Carlpit wurde als Rudi Schwamborn in Simbabwe geboren und der Bruder von Metaphysics (Söhne Mannheims). Der Rapper hatte in diesem Jahr mit Cascade einen Nummer-1-Hit in Großbritannien, in Deutschland gelangte „Evacuate the Dancefloor“ auf Platz fünf. Mit Modana hat er 2012 den Track „Club go Mad“ aufgenommen.

Steve Modana oder auch Stephan Endemann ist ausgebilderter, klassischer Pianist. Als Komponist, DJ, Remixer und Produzent bewegt er sich zwischen bewegt er sich zwischen Electro-Club-Music und Pop. Gemeinsam mit Carlpit hat er ein zweistündiges DJ-Set in Petto, in das MC- und Rapeinlagen eingebbunden sind.

» 8.12., David Puentez, Bonkers, Frankenberg-Geismar
» 29.12. Modana und Carlpit, Bonkers, Frankenberg-Geismar

» [ Bonkers im Web ]

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.