Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Überall Musik - 14. Homberger Kneipenfest

am 17 September 2018 von Wildwechsel

Überall Musik - 14. Homberger Kneipenfest
5 (100%) 5 votes

Überall Musik - 14. Homberger Kneipenfest

Mit dabei: Mark Prang Band

In diesem Jahr geht das Homberger Kneipenfest in Homberg (Efze) bereits in die 14. Runde. Wie gewohnt heißt es „nur einmal bezahlen und überall dabei sein“. Auch in diesem Jahr beteiligen sich acht Kneipen in der Innenstadt Hombergs rund um den Marktplatz am Kneipenfest. In jeder Location wird sich ein Künstler oder eine Band die Ehre geben.

Wer spielt wo?

Im Balthasar direkt am Marktplatz werden Freebird aus Berlin auftreten. Die Musiker aus der Hauptstadt spielen nationale und internationale Hits aus der Rock- und Popszene wie von NENA oder Peter Schilling oder Udo Jürgens.

Gleich nebenan im Shenick Irish Pub sind The Crash Cats zu finden. Obwohl das sächsische Trio sich selbst dem Rockabilly zuschreibt, also einer Form des Rock, die in den 1950er Jahren entstand und sich durch Einflüsse der Countrymusik auszeichnet, handelt es sich bei The Crash Cats um keine typische Band dieser Szene. Vielmehr bietet das Trio eine spannende Mischung aus Klassikern, Cover-Songs, die zum großen Teil aus den 80er-Jahren stammen, und eigenen Songs.

CRASH CATS

Die Crash Cats spielen Cover und eigene Songs

Mit einer Mischung aus Pop, Rock und Soul begeistert Michael Leser sein Publikum. Er singt Hits von den Rolling Stones über die Beatles bis zu Milow oder Robbie Williams. Bei 14. Homberger Kneipenfest wird er im Café Markt 13 zu sehen und zu hören sein.

Solo und nur mit seiner Gitarre präsentiert Volker Feige unter dem Motto „Just Music“ sein Programm von Rock-Klassikern wie Elton John, Johny Cash oder Elvis Presley. Beim 14. Homberger Kneipenfest kann seine Musik im Homberger Fischmarkt genossen werden.

Im Saal des Hotel Stadt Cassel dagegen wird das Duo Doublepack Unplugged bekannte Hits aus Rock, Pop und Oldies neben aktuellen Charts servieren. Wie der Name des Duos schon verrät, sind alle Stücke von Genesis, Bryan Adams oder der Spider Murph Gang und vielen mehr natürlich live und unplugged.

Auch in der Zentralgaststätte Jütte ist in diesem Jahr ein Musikact zum 14. Homberger Kneipenfest zu Gast: Nur.so. Hier steht der Spaß am Musizieren und die gute Laune im Vordergrund, wenn ein Mischung aus Rock, Pop, Partykrachern und Ohrwürmern vertont wird.

Im Gasthaus Zur Krone wird es rockig. Dort spielen die kastrierten Kannibalen auf Bass, Schlagzeug und Gitarre Gassenhauer von den Stones, Nirvana, U2, AC/DC und vielen mehr.

die kastrierten Kannibalen

Die kastrierten Kannibalen sehen eigentlich ganz lieb aus

Last but not least, wird in der Sportbar Zur Drehscheibe im Hotel Stadt Cassel die Mark Prang Band auf der Bühne stehen. Sie garantiert Musik aus der Rockära der späten 60er und den 70er Jahren.

» 22.9.2018, 14. Homberger Kneipenfest, Homberg (Efze)

» Website von Freebird

» Website von The Crash Cats

» Website von Michael Leser

» Website der kastrierten Kannibalen

» Volker Feige bei Facebook

» Website von das Doublepack

» Website der Mark Prang Band


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Melsunger Kneipenfest Reloaded am 5. Mai10. April 2018 Melsunger Kneipenfest Reloaded am 5. Mai Melsungen steht Kopf! Am 5. Mai findet das Melsunger Kneipenfest statt. Mit einem breit aufgestellten Line-Up wollen die Veranstalter die gerade einmal gut 13.000 Einwohner umfassenden […]
  • 11. Homberger Kneipenfest!14. September 2015 11. Homberger Kneipenfest! Zum mittlerweile 11. Mal findet in Homberg das Kneipenfestival statt. In acht Homberger Kneipen gibt es ein breites Livemusik-Programm! Wie bereits von den vorangegangenen […]
  • 7. Kneipenfest: Treysa wie es singt und feiert!29. Februar 2016 7. Kneipenfest: Treysa wie es singt und feiert! Am Samstag, 5. März, lädt Treysa ein zum mittlerweile siebten Kneipenfest. Ab 19 Uhr findet in sieben Kneipen ein munteres Liveprogramm statt. Und wie immer gilt auch in diesem Jahr: […]
  • Das 6. Kneipenfest in Fritzlar 201526. Oktober 2015 Das 6. Kneipenfest in Fritzlar 2015 September bis November ist Kneipenfest-Zeit. So auch in Fritzlar. Sechs Bands in sechs Kneipen werden am 7. November beim 6. Kneipenfest für reichlich Stimmung sorgen. Für alle, die […]
  • 6. Fritzlarer Kneipenfest!14. September 2015 6. Fritzlarer Kneipenfest! Wenn der Herbst im Land wieder Einzug hält, dann hat nun bereits schon seit dem Jahr 2010 ein Stadtfest der ganz besonderen Art in Fritzlar eine schöne Tradition: das Fritzlarer […]
  • Nachhaltiger Musikgenuss – Musikschutzgebiet-Festival 20185. Juli 2018 Nachhaltiger Musikgenuss – Musikschutzgebiet-Festival 2018 Auf einem Hofgelände mitten im Grünen, in der Nähe von Homberg (Efze), wird vier Tage lang der allgegenwärtigen Landflucht entgegen gewirkt. Kunst und Kultur kann es schließlich nicht nur […]
  • Kunst verbindet: Der 24. Homberger Künstlertreff21. August 2018 Kunst verbindet: Der 24. Homberger Künstlertreff In diesem Jahr findet wieder der Homberger Künstlertreff statt. Vom 28. bis zum 30. September 2018 stellen wieder viele Künstler aus Homberg (Efze) und Umgebung ihre Werke aus.
  • Patricia Vonne im Wetzlarer Franzis7. Mai 2017 Patricia Vonne im Wetzlarer Franzis Bis zum Morgengrauen. Patricia Vonne gehört zu den profiliersten Musikerinnen, wenn es darum geht, kernigen Roots Rock mit Country und der Extraportion Chicano-Rock zu verbinden. […]



WildwechselWildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: https://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 11/2018


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 11/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

Die neuesten Ww-Artikel


November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Erstmalig! Kultureller Jahresrückblick in Paderborn

Verschiedene Künstler präsentieren ihre Sicht auf das vergangene "Paderborner 2018" auf ganz eigene Art und Weise.

Schließen