4/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Wingenfelder:Wingenfelder

Wingenfelder – bei dem Namen klingelt’s im Ohr?

Von ihnen gehört haben sicher die meisten schon – und „Time to Wonder“, oder einen anderen Song der Hannoveraner Band Fury in the Slaughterhouse mitgegröhlt.

Nach der Auflösung der Band sind die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder als wingenfelder:wingenfelder erneut durchgestartet. Ein weiteres Projekt der beiden ist das Trio Akustik, wo sie gemeinsam mit Norman Keil unterwegs sind. Auf ihrer Tour besuchen sie auch den Wolfhagener Kulturladen am 26.10.

» 26.10., Trio Akustik, Wolfhagener Kulturladen

» [ wingenfelder:wingenfelder im Web ]

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.