★ Live-Streams ★ | Interviews | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Retter!

Thank God it’s X-mas: Willies Tipps für ein verlängertes Partywochenende

am 18 Dezember 2019 von Willie Eilich

Thank God it's X-mas: Willies Tipps für ein verlängertes Partywochenende

Blend! live in Joe’s Garage – Präsentiert vom Wildwechsel! Nur einer von Willies Wochenend-Tipps für Kassel

(Kassel KW 51) „Coming home for Christmas“ heißt die Devise in den nächsten Tagen und im Prinzip kann man jetzt in Kassel von Donnerstag, 19. Dezember, bis Silvester jeden Abend und jede Nacht auf mehreren Partys feiern. Doch bevor wir uns ins Getümmel stürzen, noch ein kleiner, aber wichtiger Rückblick auf den Teil der Woche, der schon hinter uns liegt: Die letzte Veranstaltung der ‚Kunst gegen Bares‘-Reihe in diesem Jahrzehnt brachte zwei Siegerinnen hervor, die den Erfolg mehr als verdient haben.

Alle Tipps für Events in Kassel

 

Thank God it's X-mas: Willies Tipps für ein verlängertes Partywochenende

Pearl und Visible

Pearl (l,) und Visible. Die beiden Singer-/Songwriterinnen sind die Shooting Stars in diesem Jahr (bei den Bands ist es Kamanko). Sie haben sich von Kurzauftritten bei Talentshows über die ‚Ochsentour‘ zu etwas längeren Gigs bei Szenetreffen hochgespielt und überall begeistert. In 2020 warten große Solo-Konzerte auf sie, z.B. bei ‚Kassels kulturelle Vielfalt‘ im Mai im Theaterstübchen und dann… mal schauen – ich habe im Getümmel bei ‚Kunst gegen Bares‘ einen Festival-Scout getroffen, der sehr angetan war. Congrats Visible! Congrats Pearl!

24 Hour Party People

Wann beginnen für viele Kasseler Schüler und Schülerinnen die Weihnachtsferien? Natürlich wie immer einen Abend vor dem Rest der bunten Republik. Das York lädt bereits am Donnerstagabend zum alljährlichen ‚Hangover before Christmas‘. Ich weiß nicht, ob Kai oder Karl vom York-Team die Entschuldigungen für den letzten Schultag in diesem Jahrzehnt schreiben, für die Kids ist auch der Mutti-Zettel zunächst viel wichtiger. Für etliche von ihnen wird es der erste Abend im York überhaupt sein. Auch ein wichtiges Ereignis im noch jungen Leben.

Thank God it's X-mas: Willies Tipps für ein verlängertes Partywochenende

Stolle

Menschen, die keinen Mutti-Zettel mehr brauchen, kommen bei einem außergewöhnlichen Abend mit fünf außergewöhnlichen Musikern im Theaterstübchen auf ihre Kosten, wenn Bundesverdienstkreuzträger Thomas „Stolle“ Stolkmann (von., git.) mit „Phunky“ Phil Hacke (sax,), Roland Oumard (keys.), Ben Smith (bg.) und Michael Recke (drums) eigens für diesen besonderen vorweihnachtlichen Abend arrangierte Versionen von Bill Withers-, James Brown- und Otis Redding-Klassikern performen. Danach kann man ja immer noch ins York gehen oder bei der gefühlt 2222ten Karaoke-Nacht im Irish Pub die gefühlt 2222te Version von „Wonderwall“ singen.

Donnerstag 19. Dezember 2019

Stolle & Band

20:00 Kassel Theaterstübchen  Typ: Konzert

 

Friday on my mind

„Today is gonna be the day that they’re gonna throw it back to you…“ Die Rede ist hier aber nicht von Oasis sondern von Blend!, die am Freitagabend in Joe’s Garage zu ihrem alljährlichen Weihnachtskonzert laden, ein Kult-Klassiker, der zu den Fest-Vorbereitungen gehört wie Bockwurst und Kartoffelsalat besorgen. Mit anderen Worten: Pflichtprogramm! Coverbands haben ja nicht immer das beste Image, aber es gibt solche und solche. Blend! mit ihrem Frontmann und Entertainer Chris Checker zählen zu den richtig guten.

Erstens spielen sie ganz viele Songs, die andere Coverband nicht Covern und zweitens… schaut euch mal unser Archivfoto an: Nicht jeder Coverband wird die Ehre zuteil, dass der großartige Andreas Diehlmann, einer der besten deutschen Bluesgitarristen, mal für ein zwei Songs mit einsteigt. Ob er auch am Freitag kommt, kann man noch nicht voraussagen. Präsentiert vom Wildwechsel!

Freitag 20. Dezember 2019

Blend

21:00 Kassel Joe's Garage Kassel  Typ: Party u. Konzert

 

Wir bleiben noch ein bisschen Live, denn zum ersten Mal mischt ein neuer Veranstalter in der vorweihnachtlichen Veranstaltungsflut mit und präsentiert im Dock 4 am 20. und 21. Dezember das „We cheat at Cricket Festival’ mit dem etwas überheblichen Untertitel „1. Kasseler Kulturwinter“. Mal abgesehen davon, dass dieser Titel von zwei anderen sehr erfolgreichen Kultur-Reihen in Kassel relativ dreist abgekupfert ist, ist er auch anmaßend und so ein bisschen mit fremden Federn schmückend.

Nichtsdestotrotz spielen mit MOA, Alter Kaffee und Tristan Brusch am Freitag, sowie Okayalex (dahinter verbirgt sich die großartige Alexandra Ulner), Igor Kamens alias Jason Burn, Margo, LWFLD und der nächsten großen deutschen Pop-Hoffnung Mia Morgan ganz ausgezeichnete Bands, die nicht für ’nen Appel und ’n Ei zu bekommen sind. Abgerundet wird das Live-Programm mit sehr guten DJs ud DJanes wie Steven Speelberg, Naro de Niro und the one and only Zoka. Soviel Engagement eines Veranstalters verdient schon Lob und Unterstützung durch viele Besucher.

Rock-Musik live und im Breitwandsound gibt es nur wenige Meter vom Dock 4 entfernt im Opernhaus, wenn das Staatsorchester mit voller Besetzung, der Rockband des Hauses und Gaststars unter der Leitung von Ramses Baumann die „70s in Concert“ präsentiert. Songs von Led Zeppelin, The Doors, Deep Purple uvm. Auf großer Bühne, moderiert von Ins Pijanka – ein Fest vor dem Fest.

 

Geschenkt!

Jede Menge geile Rock-Mucke von Alternative und Indie über Punk und Pop-Punk bis hin zum Ska legt Freitagnacht DJ Tim (Schäfer) in der Goldgrube an der Eisenschmiede auf. „Awakening: The Melodie Rock Night“ heißt seine Veranstaltungsreihe und die feiert am Freitag ein erfolgreiches Einjähriges. Dafür bedanken sich Tim und das Team der Grube, indem sie euch den Eintritt schenken. Wie geil ist das denn! Um 22 Uhr geht es los.

 

Samstag-Nacht-Fieber

Vorfreude hoch Zehn! Drei Abende vor dem Heiligen präsentiert Kassels jüngster Veranstaltungsort, das Franz Ulrich (noch ein paar Tage jünger als die Färberei) an der Franz-Ulrich-Straße 19 seine eigene Sause. Das Franz Ulrich wurde von Musikern für Musikfans und von Szenehelden für die Szene entwickelt. Und die freut sich seit Wochen auf die Dancing home for Xmas-Weihnachtsshow von und mit CALL US JANIS, die straight outta Nordstadt zum KulturBahnhof hochkommen um euch alle in Bewegung zu bringen.

Mit Songs über unerreichte Lieben, Partyanbaggereien aber auch über die Ohnmacht angesichts der Ungerechtigkeiten in dieser Welt. Jeder Song bleibt hängen, mal im Kopf, mal im Bauch, mal im Herzen und immer im Ohr. WICHTIG!: Einlass ist um 19.30 Uhr. Kommt früh, denn dieses Event wird mit Sicherheit ausverkauft werden.

Nach Mitternacht zieht die Karawane weiter vor die Tore der Stadt zum Panoptikum. Die wunderbaren Menschen von SNÜD Techno aus Göttingen und der ebenso liebe Tim von HM-Events präsentieren zum Durchtanzen in den 4. Advent ein mehrgängiges Techno-Menü mit dem italienischen Star DJ T78 als Hauptgericht.

Für den Aperitif, Amuse Geule, Vorspeisen und Nach(t)tisch sorgen, und jetzt zählen wir sie gnadenlos auf, weil sie es verdient haben: Willy Elliot, Hammerschmidt, Henny Alvero, Schepper, Leukozytt, Pommes, und Phisa (alle SNÜD), sowie Harry Doe von den Raussens (großartige Kleinraum-Techno am vergangenen WE im Unten!) und Frank Herz von der Tontöpferei.

Das alles in der bestimmt wieder exorbitanten Demo und unter Beschallung des feinen Panoptikum-Soundsystems – was will man mehr. Auch hier müssen wir warnend den Zeigefinger heben und möglichst rechtzeitiges Erscheinen „um Mitternacht“ anmahnen, denn die Göttinger haben einen Busshuttle aus Nordheim und GÖ organisiert und der ist bereits ausgebucht. Im Klartext: „Ausverkauft“ ist nur eine Frage der Zeit.

 

Lazy Sunday

Nach so vielen Feten lässt man dann am Sonntag mal die Seele baumeln, geht auf den Märchenweihnachtsmarkt und lässt den 4. Advent bei einem Gastspiel des Bolschoi Staatsballetts, das im Opernhaus seinen weltweit gefeierten „Nussknacker“ tanzt oder bei den Artisten im Zirkus Flic Flac ausklingen.

Wer noch mehr Lust auf Live Musik hat kann sich am Sonntagabend im Theaterstübchen die Seele von Voice meets Voice und den Stimmen von Christel Thomas und Sabine Roppel wärmen lassen. Die beiden Ausnahmesängerinnen werde mehr als nur begleitet von Stefan Metz (git., sax.), Rolf Dressler (piano), Till Spohr (bg.) und Christian Svensson (drums), allesamt vielgefragte Musiker in anderen Bands. Als Gast wird Lars Rühl „mitsingen“, also nennen wir das Ganze jetzt Voice meets Voice meets Voice. Pop und Soul erhalten diese Sternennacht. Süßer die Stimmen nie klingen.

Sonntag 22. Dezember 2019

Voice meets Voice

19:30 Kassel Theaterstübchen  Typ: Konzert

 

Noch mehr Vorschau:

Wie einleitend bereits gesagt, kann man in Kassel bis zum Neuen Jahr durchfeiern. Da macht auch der Vorweihnachtsabend keine Atempause. Im Koon kommen zum Auftakt der „Großen Pause Sause“ – gemeint ist Weihnachten und die Zeit ‚zwischen den Jahren‘ vier Protagonisten der nordhessischen DJ-Szene mit ihren unterschiedlichen Styles zusammen: Mr. Brown (Funk & Soul), Steven Speelberg (HipHop), Naro de Niro (R&B) und Bernd Kuchinke (Wave, Synthie-Pop).

Thank God it's X-mas: Willies Tipps für ein verlängertes Partywochenende

Wochenend-Tipp für Kassel: Kult: der Funk- und Soul-DJ Mr. Brown!

Doch dazu und noch viel mehr kommen wir dann in unserer Montag-Vorschau auf die Feiertage.

 

» So war das letzte Wochenende in Kassel!

 

Willies Wochenend-Tipps für Kassel – Das Archiv!

» Thank God it’s Friday! – Das waren die Wochenend-Tipps für die KW 50 in Kassel

» Thank God it’s Friday! – Das waren die Wochenend-Tipps für die KW 49 in Kassel

» Thank God it’s Friday! – Das waren die Wochenend-Tipps für die KW 48 in Kassel

» Thank God it’s Friday! – Das waren die Wochenend-Tipps für die KW 47 in Kassel

 

20 weitere Veranstaltungs-Tipps für Kassel


Sonntag 09. August 2020

Mina und die Traumzauberer

13:00 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film



Sonntag 09. August 2020

Takeover - Voll Vertauscht

13:15 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film


Sonntag 09. August 2020

Nightlife

13:30 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film




Sonntag 09. August 2020

Onward: Keine halben Sachen

14:45 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film


Sonntag 09. August 2020

Weltreise mit Buddha

14:45 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film


Sonntag 09. August 2020

Tai Chi am Bootshaus

15:00 Kassel Bootshaus Kassel  Typ: Sport


Sonntag 09. August 2020

Max und die wilde 7

15:00 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film



Sonntag 09. August 2020

Forrest Bess

15:00 Kassel Fridericianum  Typ: Führung


Sonntag 09. August 2020

Takeover - Voll Vertauscht

15:00 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film


Sonntag 09. August 2020

Paw Patrol: Mighty Pups

15:30 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film


Sonntag 09. August 2020

Irresistible - Unwiderstehlich

16:45 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film


Sonntag 09. August 2020

Met Opera: Wagner Parsifal

17:00 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film



Sonntag 09. August 2020

Met Opera: Wagner Parsifal

17:00 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film
Jetzt: Ticket kaufen


Sonntag 09. August 2020

Max und die wilde 7

17:00 Kassel Cineplex Kassel  Typ: Film


 

Alle Tipps für Events in Kassel

Ww-Artikel über Events Kassel

» Alle Artikel über Kasseler Events lesen!

 


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Willie Eilich

Freier Autor aus Kassel. Szene-Kenner!

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/nikie-salzflausen/

Kommentieren


Live-Streams | Film | Interviews | Praktikum | ★ Werde Ww-Retter! | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Jeder Kauf hilft uns!



Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!


Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
All streams are currently offline.
Loading...

Kino Trailer


Ww-Impro-Interviews


Ww-Live-Stream Interview-Konzerte


Ww präsentiert: Live-Stream Konzerte



Die neuesten Ww-Artikel


Ww im Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Süd 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 

Ww-Umfrage


Bruce Lees bester Film?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dein Ww-Cover!

★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

 

Hall of Fame der Ww-Retter

Michael Hensel
Uwe Beine
Stefan Heilemann
Marc Buntrock
Dirk + Diana Schneider
Melanie Gielsdorf
Gerhard Asa Busch
Steffen Dittmar
Heiko Böttcher
Ralf + Petra Thiehoff
Matthias Henkelmann
Jan vom Dorp
Eric Volmert
Magdalena Volmert
Kristin Klug
Kerstin Thon
PGTH-Uhu Bender
Jens Dirlam
Rolf Aey
Melissa Thiehoff
Alina Lachmuth
Thomas Stellmach
Wulf Schirbel
Mike Gerhold
Stefan Heczko
Jennifer Ritter
Robert Oberbeck
Marion J. Nübel Kersten
Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
Marc Viehmann
Tobias Radler
Gudrun Messal
Leah Schwalm
Friedhelm Moebert
Eric Volmert
Galerie JPG
Andi Seifert
Stefanie Weigel
Andi Seifert
Gerda Schwalm
Kai Schotter
Ulf Gottschalk
Michael Rätz
Jürgen Jäckel
Maximillian Fleck

» Plus 72 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

→ So kommst auch Du in die Hall of Fame!



Wie werbe ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Ww Präsentiert:



Ww-Nord 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 
August 2020
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Crash! Boom! Bang! Robert Griess kommt in Öx nach Berkatal-Frankershausen
Crash! Boom! Bang! Robert Griess kommt in Öx nach Berkatal-Frankershausen

Komödiantisch schwere Geschütze fährt Robert Griess auf, wenn er nach Berkatal-Frankershausen kommt!

Schließen