Tag Archive | "CD Kritik"

CD Cver Miracle Whips - The Art Of Facts (Devilduck Records)

MIRACLE WHIPS – The Art Of Facts (Devilduck Records)

am 24 März 2020 by Heiko Schwalm

MIRACLE WHIPS - The Art Of Facts (Devilduck Records)

MIRACLE WHIPS – The Art Of Facts

Mensch, diese unglaublich traurige Stimme kennst du doch, dachte ich bei der Hörbemusterung dieses Albums. Es ist die Stimme des amerikanischen Songwriters Jason Merritt. Er war es, der vor Jahren mit seiner Band Timesbold, für mich eines dieser unvergesslichen Konzerte im Orange Blossom Garten von Glitterhouse spielten. Einfach ergreifend. weiter lesen

Nathaniel Rateliff - And It's Still Alright_quer

Nathaniel Rateliff – And It’s Still Alright (Caroline)

am 12 März 2020 by Heiko Schwalm

Nathaniel Rateliff - And It’s Still Alright (Caroline)

 

Das erste Soloalbum nach knapp sieben Jahren beschäftigt sich mit Verlust, Trauer und Durchhaltewillen. 2015 kam Nathaniel Rateliff mit seiner Band „The Night Sweats“ zum ganz großen Erfolg. Debütalbum mit Goldstatus, über eine Million Verkäufe, Auftritte in so ziemlich jeder US Late Night Show, selbst das Red Rocks Amphitheater wurde mit dem großem Soul-Rock der Band gerockt. weiter lesen

Silverthorne - Tear The Sky Wide Open_quer

Silverthorne – Tear The Sky Wide Open (Golden Robot Records)

am 11 März 2020 by Heiko Schwalm

Silverthorne - Tear The Sky Wide Open (Golden Robot Records)

Silverthorne – Tear The Sky Wide Open (Golden Robot Records)

Manchmal reichen fünf Songs. So wie bei dieser EP des Rock Trios aus LA. Selbst bezeichnen sie ihren Sound so: „Da können Elemente eines Led Zeppelin Konzertes mit Cream oder Free Opening beinhaltet sein, währenddessen Soundgarden oder Queens Of The Stone Age an der Bar abhängen.“ weiter lesen

Ozzy Osbourne - Ordinary Man_quer

Ozzy Osbourne – Ordinary Man (Sony Music)

am 17 Februar 2020 by Heiko Schwalm

Ozzy Osbourne -  Ordinary Man (Sony Music)

Drei große Songs waren im Vorfeld bereits bekannt, das sehr hörenswerte Titelstück mit Sir Elton John als Gesangsgast, der kräftige Opener „Straight To Hell“ und mit der Gänsehaut Powerballade „Under The Graveyard“ einer seiner besten Songs der letzten zwanzig Jahre. weiter lesen

CD Cover Revolution Saints - Rise (Frontiers Records)

REVOLUTION SAINTS – Rise (Frontiers Records)

am 24 Januar 2020 by Heiko Schwalm

REVOLUTION SAINTS - Rise (Frontiers Records)

CD Cover Revolution SaintsRise (Frontiers Records)

Wer neue Musik von Journey vermisst, der kann glücklicherweise seit fünf Jahre auf diese Melodic Rock Supergroup zurückgreifen. Niemand geringeres als Doug Aldrich, Jack Blades und Deen Castronovo verstecken sich dahinter. Kennen Sie nicht? weiter lesen

128868 Helloween United Alive 4000px.64f55be7 quer

Helloween – United Alive in Madrid (Nuclear Blast)

am 16 Oktober 2019 by Heiko Schwalm

Helloween - United Alive in Madrid (Nuclear Blast) weiter lesen

The Magic Mumble Jumble Live at Herzberg Festival CD Cover

The Magic Mumble Jumble – Live at Burg Herzberg Festival (Herzberg Verlag)

am 18 Juli 2019 by Heiko Schwalm

The Magic Mumble Jumble - Live at Burg Herzberg Festival  (Herzberg Verlag)

The Magic Mumble Jumble: Live at Herzberg Festival CD Cover

Sie sind einer der Bands die kaum besser auf das Herzberg Festival passen. Mehrfach hat die achtköpfige gute Laune Hippie Truppe dort schon für beste Stimmung gesorgt. Ihre pure Lebensfreude, offenen Herzen und ihre mitreißenden Songs begeistern immer wieder alle die sich darauf einlassen. weiter lesen

Rich Hopkins The Luminarios Back To The Garden CD Cover

RICH HOPKINS & THE LUMINARIES – Back To The Garden (Blue Rose Records)

am 16 Juli 2019 by Heiko Schwalm

RICH HOPKINS & THE LUMINARIES -  Back To The Garden (Blue Rose Records)

Rich Hopkins The Luminarios Back To The Garden CD Cover

Seit 1992 existiert nun diese Formation der Luminarios schon, mal als Trio, Quartett, Quintett oder einfach als loser Haufen befreundeter Musiker aus der Szene von Tucson. Stets mit Bandboss Rick Hopkins vorneweg. weiter lesen

CD Cover Apewards We The Living

APEWARDS – We The Living (Anchor-Works)

am 27 April 2019 by Heiko Schwalm

APEWARDS - We The Living  (Anchor-Works)

CD Cover Apewards – We The Living

Fallen wir mal gleich mit der Tür ins Haus: Aus Marburg kommt mittlerweile einer der beachtlichsten Stoner-Rock Bands unseres Landes. Seit Gründung in 2012 hat sich das Quartett aus der Universitätsstadt stets weiter entwickelt. weiter lesen

CD Cover JOURNEY Live in Japan 2017 Escape Frontiers

JOURNEY – Live in Japan 2017: Escape + Frontiers (Eagle Rock/ Universal)

am 25 April 2019 by Heiko Schwalm

JOURNEY -  Live in Japan 2017: Escape + Frontiers  (Eagle Rock/ Universal)

CD Cover JOURNEY – Live in Japan 2017 Escape Frontiers

 

Spätestens in den frühen 80er ging der hoch melodiöse AOR Hardrock von Journey weltweit durch die Decke. Aus ihren beiden Alben „Escape“ und „Frontiers“ wurden sage und schreibe acht Top-40 Singles veröffentlicht, darunter: „Don’t Stop Believin’“, „Open Arms“, „Faithfully“ oder „Separate Ways“. weiter lesen

John Diva Mama Said Rock Is Dead CD Cover

JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE – Mama Said Rock Is Dead (Steamhammer/SPV)

am 10 April 2019 by Heiko Schwalm

JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE - Mama Said Rock Is Dead  (Steamhammer/SPV)

John Diva Mama Said Rock Is Dead CD Cover

Mit ihrer großen US Entertainment Show haben sie es bis nach Wacken geschafft. Ihre Covershow im 80ies Hardrock Style als Van Halen, Bon Jovi, Scorpions und Whitesnake die musikalische Welt regierten, sucht ihres gleichen. weiter lesen

Tesla Shock CD Cover

TESLA – Shock (Universal Music)

am 01 April 2019 by Heiko Schwalm

TESLA - Shock (Universal Music)

CD Cover: TESLA – Shock (Universal Music)

An dem Album könnten sich die Geister scheiden. Die Hardrocker Tesla aus Sacramento zählten stets eher zu den Jeans Typen und nicht zur Hair-Metal Fraktion. Bodenständige harte Rocksongs das ist ihr Handwerk. Knackige Riffs und Balladen ohne jeglichen Schmalz. weiter lesen

TOTO 40 Tours Around The Sun_CD Cover

TOTO – 40 Tours Around The Sun (Eagle Rock/ Universal)

am 21 März 2019 by Heiko Schwalm

TOTO - 40 Tours Around The Sun (Eagle Rock/ Universal)

TOTO – 40 Tours Around The Sun

Die Tour zum 40-jährigen Bühnenjubiläum der Ausnahmemusiker von Toto musste natürlich besonderes werden. Klar dürfen Allzeit Klassiker, wie „Rosanna“, „Africa“ oder „Hold The Line“ nicht fehlen. Vor allem galt es Zuschauerwünsche aus vielen Jahren in die Setlist einzubauen. Noch nie gespielte Songs oder Raritäten. weiter lesen

CD Cover: The Night Flight Orchestra - Sometimes The World Ain't Enough

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA – Sometimes The World Ain’t Enough (Nuclear Blast)

am 20 September 2018 by Heiko Schwalm

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA - Sometimes The World Ain’t Enough (Nuclear Blast)

The Night Flight Orchestra – Sometimes The World Ain’t Enough

Gestandene Metaller können auch feinsten Melodic Rock! Wieder mal so eine Musikgeschichte, die kaum zu glauben ist. Vor rund 12 Jahren begann die Idee von Björn Strid und David Andersson, beide sonst mit den beinharten Metallern Soilwork am Werken, ein Melodic Rock Projekt ins Leben zu rufen. weiter lesen

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 


NEU! Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!



Die Neuen Artikel!

  • Unikims Kassel in der Corona-Krise: Home Office auch beim Studieren!
  • Saitenstreich Field Band 05
  • Mobile Phone (c) FunkyFocus auf Pixabay

Die neuesten Ww-Artikel



Ww im Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!



Wildwechsel @ Youtube (beta)




> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Partys, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Nord 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 

 

Wildwechsel-Kunden

Wildwechsel-Kunden

Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Ww Präsentiert:



April 2020
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031