★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Sommerfest KFZ Marburg

am 07 August 2012 von Wildwechsel

Sommerfest KFZ Marburg

The Jerks

Indie-Rock und Rock-Orchester! – Ein kühles Bier und dazu noch schöne Live-Musik. Das KFZ in Marburg bedankt sich wie in jedem Jahr mit einer sommerlichen Sause bei seinen Verehrern. Und wie das bei Dankesgeschenken so ist, sind sie stets kostenlos. Soll heißen: freier Eintritt. Für lau wird beim Summer In The City neben Flohmarkt und kühlem Bier am 18.8. allerhand geboten.

Bei PopChaot weiß man gar nicht, wie man sie beschreiben soll. Poppig, abgedreht, definitiv tanzbar. Mit Schottenröcken und Sprayermasken servieren sie eine irre Mischung aus Rock, Techno, Punk und Elektro. In Großbritannien ist man auch schon auf die Jungs aus Lübeck aufmerksam geworden. Das Magazin NME empfahl immerhin die Platte „Audiofreak“.

Sommerfest KFZ Marburg

Pop-Chaot

Weniger kompliziert geht es mit The Jerks weiter. Die Stuttgarter sind standfeste Indie-Rocker mit dazugehöriger Hipster-Frise.
Eine kleine Zeitreise in die guten alten 60er machen wir mit The Midnight To Six Men. Das Trio bringt Garage Beat im Geiste von The Who und The Sonics mit viel Leidenschaft an den Mann oder die Frau.

Für die jüngeren Sommergäste reisen Spunk an und haben Songs über den Flamingo-Ingo und die Schlangen-Kathi mitgebracht.


Das man kreative Subkultur nicht nur in den Hauptstädten haben kann, dafür ist das Kfz in Marburg schon länger ein Garant. Das soziokulturelle Zentrum bereichert seit den 70ern die Veranstaltungskultur der Studentenstadt. KFZ hat auch gar nichts mit Autos zu tun, sondern steht für die Initiative Kommunikations- und FreizeitZentrum Marburg e.V.


Es gibt Bands und dann gibt es Musikerkollektive. Emanuel and The Fear sind eines, sie werden aber auch nicht böse, wenn man sie als Band bezeichnet. Die 6 Mitglieder reiben sich stetig mit ihren Kompositionen an gängigen und engen Genreklassifizierungen. Flöten, Streicher, E-Gitarren und Synthies verschmelzen zu einem eigenwilligen und dichten Sound. Da wundert es kaum, dass der Ursprung des Rock-Orchesters in Brooklyn, New York liegt. Dort tummeln sich, ganz ähnlich dem Szeneviertel Prenzlauer Berg in Berlin, schon seit einiger Zeit Hipster und Kreative.

» 18.8.2012, Summer In The City, KFZ Marburg

» [ kfz-marburg.de ]


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Marilyn Mazur in Marburg14. Mai 2017 Marilyn Mazur in Marburg Noch mehr Schläge! Marilyn Mazur wurde zwar 1955 in New York City geboren, lebte aber seit ihrem 6. Lebensjahr in Dänemark. Ihren Durchbruch schaffte sie mit ihrer Band Zirenes im […]
  • Tapetenwechsel: Bazouka Groove Club im KFZ20. November 2018 Tapetenwechsel: Bazouka Groove Club im KFZ Ein Album Release, drei Bands, drei Stilrichtungen, ein Abend. Das KFZ lädt Anfang Dezember zu einem Konzert ein, das bis zum Bersten gefüllt ist mit Herzblut-Musik. Bazouka Groove Club, […]
  • Partys in der Region!23. August 2019 Partys in der Region! Parties oder Partys? Egal! Hier findest Du eine regelmäßig aktualisierte Auswahl von Partys in Kassel, Paderborn, Marburg und der ganzen Region!
  • Hafenfest in Marburg14. Mai 2017 Hafenfest in Marburg Marburg feiert feste! Zum siebten Mal findet in diesem Jahr das Marburger Hafenfest statt. Veranstaltet von der Familie Ahlendorf, stehen neben Musik­acts auch eine Wildwasserbahn und […]
  • Panteón Rococó im KFZ Marburg!13. Juli 2017 Panteón Rococó im KFZ Marburg! Die Gründung der Band erfolgte inmitten einer sozialen und politisch schwierigen Zeit. Rockmusik war nicht erwünscht in den frühen 90ern in Mexiko.
  • Rückblick: Jaune Toujours beim 3. Marburger Akkordeonfestival10. September 2012 Rückblick: Jaune Toujours beim 3. Marburger Akkordeonfestival Mit der Band Jaune Toujours aus Belgien fand am Samstag zum ersten Mal ein Konzert im Rahmen des Akkordeonfestivals Marburg im KFZ in Marburg statt. Die fünfköpfige Band begeisterte die […]



Wildwechsel Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: https://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 08/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • 90er Party Warburg Stadthalle 16.04.2016 vom Veranstalter Dito
  • Sunset No1. in Bad Arolsen - Das sind viele Erinnerungen an viele tolle Partys! So soll es bald wieder werden, wenn es nach Angelika Frankowski und Murat Erdogan geht.
  • ulla meinecke presse
  • DJ Ötzi Pressefotos Es ist Zeit 2012 08 CMS Source
  • The Djuks
  • Neu FOP NAB Festspieloper Prag NABUCCO Martin Barta als Nabucco 2 Foto T. Weber klein quer
  • Das Lullusfest bei Nacht 2018 (c) Lullusfest
  • Ulrich Wickert quer
  • cGeraldineOlivier AK1 4514 pp
  • Hephata-Festtage 2019 mit u.a. It's all P!NK
  • Das Duo Lumpenpack spielt bald im 130bpm in Kassel.
  • BonJovi Bounce Industry 1600 1000
  • NVV Plakat Ökologie und ÖPNV 1
  • SDI2
  • Pixabay tractor 1212208 1920
  • 14 04 2018 Woodwind Steel Borken
  • gordon hollenga
  • PowerforPidgeons 27.9.19 MarsbergcBush
  • Ferienspiele 19 Foto Thomas Steinforth Stadt Marburg 1
  • NVV | Der neue Elektrobus

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 08/2019

Wer wirbt im Wildwechsel

 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

August 2019
M D M D F S S
« Jul    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Adresse


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Kassellaner demnonstrieren gegen die NPD!
Kassellaner demnonstrieren gegen die NPD!

Mit Trillerfpeifen, Vuvuzelas und Sprechchören wurde am Samstag gegen die NPD demonstriert. Ein 7,5 Tonner von der NPD kam am...

Schließen