Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Simone_Felice-2Eins der herzerwärmensten Alben dieses Frühjahrs kommt von Simone Felice.

Der Singer-Songwriter, der einst bei den Felice Brothers spielte, erinnert vor allem an Leonard Cohen, teils auch an Dylan oder Al Stewart. Er schafft ruhige Musik, die von Mal zu Mal wächst. Begeisternd ist vor allem das mantraartige „Running Through The Head“ oder „Bye Bye Pallenville“. Sollte man entdecken.

Team Love

Von Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.