★ Live-Streams ★ | Interviews | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Retter!

Scorpions rockten Fulda

am 18 August 2019 von Heiko Schwalm

Scorpions rockten Fulda

Scorpions live in Fulda 2019

Wer hätte das je gedacht, dass die weltweit erfolgreiche Hardrock Band Scorpions einmal vor dem Dom in Fulda spielen würde? Am Freitag, den 16.08. war es soweit. Bei den jährlich stattfindenden Open Air Veranstaltungen am Domplatz, alos direkt vor dem heiligen Gebäude, findet sich neben Musical, Klassik auch immer ein Pop- oder Rockkonzert im Spielplan. Dieses Jahr also die legendären Scorpions. Längst haben sie ihre Abschiedstour für gestrichen erklärt und touren weiter durch die Welt. In Fulda begeisterten sie rund 7.500 Besucher.

Im Vorprogramm wärmten The New Roses das Rockpublikum ganz ordentlich auf. Sie gehören seit wenigen Jahren zu einer der aufstrebensten Rockbands Deutschlands. Neben ihren -eher aus den reinen Rockradios- bekannten Hits, wie „Thirsty“ oder „One More For The Road“ stellten Sie Songs aus ihrem nagelneuen Album „Nothing But Wild“ vor.

Danach rockten die Scorpions die Domstadt. Obwohl durchaus in die Jahre gekommen, (Sänger Klaus Meine ist 71, Gitarrist Rudolf Schenker steht kurz davor) wurde dem Publikum eine souveräne Hardrock Show geboten. Vor allem Schenker war verblüffend fit. Rock’n’Roll hält scheinbar doch jung. Logisch wurden Hits wie „Big City Nights“ oder „Blackout“ kräftig gefeiert. Immer wieder ein Vergnügen zu Hören: das Rockinstrumentalwerk „Coast To Coast“ oder das Reggae angehauchte „Is There Anybody There“.

Selbst das 1974 erschienene „Speedys Coming“ fand den Weg in die Setlist.  Keineswegs fehlen dürfen die großen Klassiker wie „Wind Of Change“, „Still Loving You“ oder der Zugabenkracher „Rock You Like A Hurricane“. Nicht unerwähnt dürfen Leadgitarrist Matthias Jabs und Drummer Mikkey Dee bleiben. Jabs brillierte stets mit perfekten Lead Soli und Dee merkt man an, dass er zuvor über 20 Jahren bei Motörhead trommelte. Mit der gleichen Power treibt er auch die Scorps an. A

uch wenn Songs von dem unterschätzten „Savage Amusement“ Album gänzlich fehlten oder „No One Like You“ vermisst wurde, war es mehr als beachtlich, was die 1965 gegründete Band in ihrem 54. Bandjahr an diesem lauen Sommerabend auf der Bühne ablieferte.


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

  • Website:

Kommentieren


Live-Streams | Film | Interviews | Praktikum | ★ Werde Ww-Retter! | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Jeder Kauf hilft uns!



Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!


Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
All streams are currently offline.
Loading...

Kino Trailer


Ww-Impro-Interviews


Ww-Live-Stream Interview-Konzerte


Ww präsentiert: Live-Stream Konzerte



Die neuesten Ww-Artikel


Ww im Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!



> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Süd 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 

Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dein Ww-Cover!

★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

 

Hall of Fame der Ww-Retter

Michael Hensel
Uwe Beine
Stefan Heilemann
Marc Buntrock
Dirk + Diana Schneider
Melanie Gielsdorf
Gerhard Asa Busch
Steffen Dittmar
Heiko Böttcher
Ralf + Petra Thiehoff
Matthias Henkelmann
Jan vom Dorp
Eric Volmert
Magdalena Volmert
Kristin Klug
Kerstin Thon
PGTH-Uhu Bender
Jens Dirlam
Rolf Aey
Melissa Thiehoff
Alina Lachmuth
Thomas Stellmach
Wulf Schirbel
Mike Gerhold
Stefan Heczko
Jennifer Ritter
Robert Oberbeck
Marion J. Nübel Kersten
Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
Marc Viehmann
Tobias Radler
Gudrun Messal
Leah Schwalm
Friedhelm Moebert
Eric Volmert
Galerie JPG
Andi Seifert
Stefanie Weigel
Andi Seifert
Gerda Schwalm
Kai Schotter
Ulf Gottschalk
Michael Rätz
Jürgen Jäckel
Maximillian Fleck

» Plus 72 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

→ So kommst auch Du in die Hall of Fame!



Wie werbe ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Ww Präsentiert:


Ww Interviews


Ww-Nord 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 
August 2020
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Hephata Festtage 2019 - Kunterbunt!
Hephata Festtage 2019 – Kunterbunt!

Mehr als 100 Marktstände, ein vielfältiges Programm auf 3 Bühnen und 3 Aktionsplätzen: Das sind die Superlative der Hephata-Festtage 2019....

Schließen