Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Usain Bolt

Er ist mit 25 Jahren der schnellste Mann der Welt. 2008, 2009 und 2011 Leichtathlet des Jahres. 2012 stellte er einen Weltrekord über 100 Meter auf und hat einen weiteren über 200 Meter (19,19 Sekunden). Bereits mit 15 war der 1,95-Meter-Mann Überraschungs-Juniorenweltmeister. Um Anlauf auf die Olympiade in London zu nehmen, veranstaltet die Firma Puma den Wettbewerb „Fast as Usain Bolt“. Seinen Weltrekord von 9,58 Sekunden kann man am 9.6. mit Hilfe eines Tapping-Boards beim Warburger Sportanbieter Mewes versuchen zu schlagen. Wahrscheinlich nicht möglich, aber immerhin spendet der Sportartikelhersteller mit der springenden Raubkatze Sachpreise für jeden Teilnehmer. Dem Schnellsten winkt eine Einladung ins Olympia-Museum in Köln und er erlangt Zutritt zum Puma-Club für Feierabendathleten.

» Sa. 9.6.2012, Sport Mewes, Warburg

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.