Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Fragen Sie Dr. Ozzy

Wenn im Untertitel „Der ultimative Rock’n’Roller klärt auf“ steht, dann kann man das nur mit Humor nehmen. Aber 40 Jahre Achterbahn im Heavy Metal und schlussendlich im Showbiz und immer noch am Leben, da kann der ein oder andere Ratschlag schon drin sein, dachte sich die Sunday Times in 2010 und bat Ozzy um eine Gesundheits- und letztendlich auch Lebenserfahrungskolumne. Der Prince of Darkness wurde so zum Kummerkastenonkel. Des Lesers Anfragen mit Ozzy meist speziellen Humor beantworteten Ratschläge zeigen neben meist genüsslichem Humor, auch ernst gemeinte Hinweise. Ozzy ist ein Phänomen, selbst so was funktioniert! (hs)
» Heyne, 352 S., 19,99 Euro.

Von Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.