5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
DJ OLee

Als sich die Technokultur Anfang der 90er Jahre zu entwickeln anfing, war für ihn schnell klar in welche Richtung sein Herz zu schlagen hat. Fasziniert von den rhythmisch-monotonen Beats, sowie der Philosophie und Ideologie der Szene, die sich in erster Linie durch Akzeptanz und Toleranz auszeichnete, begleitete und prägte ihn diese in den darauf folgenden Jahren.

Ständig auf der Suche nach gutem Sound und den angesagtesten Partys, legte er sich über die Zeit sein musikalisches Fachwissen zu, bis er Anfang 2000 selbst zu den Turntables griff.

minimal technoiden Deephouse!

Zu Beginn experimentierte er mit verschiedenen Styles, die sich zwischen Techno und Elektro bewegten, bis er schließlich seine Liebe zur minimalen Musik fand. Sein Style lässt sich nur schwer festlegen und in eine Schublade stecken. Seine Facetten reichen von klickenden sphärischen Klängen, über deep groovenden House, bis hin zu treibenden Technobeats, wobei er alles gekonnt minimal hält. Seinen Style bezeichnet er mit einem Augenzwinkern selbst als „minimal technoiden Deephouse“.

Referenzen: Magnolia, Panoptikum, Galerie Loyal, Steinberg Open Air, Flair Beach Project uvm.

» Facebook: [ www.facebook.com/olee.sounds ]
» Soundcloud: [ www.soundcloud.com/olee ]

Von OLee

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.