★ Live-Streams ★ | Interviews | Praktikum | Kontakt | Werde Ww-Retter!

nachtkritik.de streamt „Operette“ von Gombrowicz in der Inszenierung von Philipp Rosendahl am 4.4.

am 05 April 2020 von Eileen Reckert

nachtkritik.de streamt

nachtkritik.de streamt am 4. und 5. April Operette aus dem Staatstheater Kassel(

(Kassel) nachkritik.de ist ein Portal für Theaterkritik und –berichterstattung. Weil die Theater aber derzeit nicht spielen können, haben sie einen digitalen Spielplan zusammengestellt. Ab sofort streamt die Redaktion Mitschnitte von Inszenierungen oder ganze Aufzeichnungen auf ihrer Website, an diesem Wochenende auch aus dem Staatstheater Kassel.

Witold Gombrowiczs Stück Operette, inszeniert von Philipp Rosendahl und mit Musik von Thorsten Drücker genoss am Kasseler Staatstheater Kultstatus. Die letzte Vorstellung im Januar brachte Mitsing-Chöre und Standing Ovations mit sich.

Wiedersehen auf nachtkritik.de

Am Wochenende gibt es ein Wiedersehen: nachtkritik.de streamt am Samstag, den 4. April und Sonntag, den 5. April eine Komplettaufzeichnung der Produktion aus dem Schauspielhaus des Staatstheaters Kassel.

Der polnische Autor Witold Gombrowicz liebte die Form der Operette als Feier der Schönheit idiotischer Symbole. Das war der Grund, dass er inmitten der Revolten in den 1960er Jahren etwas schrieb, das nach Operette klang. Alles ist chic, modisch und frivol.

Musiker Thorsten Drücker holt Gombrowiczs Stück mit seiner Komposition aus Hip-Hop (Trap), Rock und Pop in die heutige Welt, in der Mode eine sehr große Rolle spielt.

Die HNA beschrieb das Stück nach seiner Premiere als „Knallig, schrägt, durchgeknallt, ein tolles Spektakel“.

Auch das Fazit der German Daily News lautete: „Die opulente und aufwendige Inszenierung hinterlässt nachhaltig Wirkung. Bilder und Klänge bleiben ebenso haften, wie manch kluger Gedanke von Gombrowicz und zudem – und nicht zuletzt – macht die Kasseler Produktion schlicht Spaß.“.

» Hier geht es zur Website

Operette

Text von Witold Gombrowicz, deutsch von Christa Vogel, Musik von Thorsten Drücker 
Inszenierung: Philipp Rosendahl, Musik: Thorsten Drücker, Bühne: Daniel Roskamp, Kostüme: Brigitte Schima, Choreografie: Volker Michl, Licht: Brigitta Hüttmann, Dramaturgie: Thomaspeter Goergen
Mit: Bernd Hölscher (Maestro Fior), Lukas Umlauft (Graf Hufnagel), Hagen Bähr (Prinz Himalaj), Alexandra Lukas (Prinzessin Himalaj), Caroline Dietrich (Graf Charme Himalaj), Konstantin Marsch (Baron Firoulett), Philipp Basener* (Professor), Christina Weiser (Bankier, Bettler), Aljoscha Langel (Probst), Marius Bistritzky (General), Meret Engelhardt (Albertinchen), Stephan Schäfer (Adalbert), Tim Czerwonatis (Rigobert) und Mitgliedern des Jugendchors Cantamus

 

Weitere Online- & Live-Streaming Events

» Alle Live-Streams, Online-Events etc. anzeigen!


Der Ww braucht Deine Hilfe! Erfahre hier wie Du Ww-Retter werden kannst!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Eileen Reckert

  • Website:

Kommentieren


Live-Streams | Film | Interviews | Praktikum | ★ Werde Ww-Retter! | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Jeder Kauf hilft uns!



Ww @ TWITCH

Watching
The Wildlife
All streams are currently offline.
Loading...


NEU! Die Ww-APP!

Du nutzt ein Android-Handy? Dann hol' Dir jetzt die Ww-App!



Die neuesten Ww-Artikel



Ww im Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!



Wildwechsel @ Youtube




> Ausgeh-Tipps fürs Wochenende!

Deine persönliche Checkliste für ein tolles Wochenende.

Suchst Du Konzerte, Live-Streams, oder lieber Ausstellungen oder Theatervorstellungen? Dann schau Dir mal unsere Veranstaltungs-Tipps speziell für Deine Region an.

...oder noch mehr?




Ww-Süd 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 

Ww-Umfrage


Was sind die besten Gore/Slasher Filme?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Dein Ww-Cover!

★ Du willst auch auf Dein eigenes Ww-Cover haben? Nichts einfacheres als das. Folge einfach dem Link und scroll dann in dem Artikel bis zum Absatz: »Dein eigenes Ww-Titelcover«!

 

Hall of Fame der Ww-Retter

Uwe Beine
Stefan Heilemann
Marc Buntrock
Dirk + Diana Schneider
Gerhard Asa Busch
Steffen Dittmar
Heiko Böttcher
Ralf + Petra Thiehoff
Jan vom Dorp
Magdalena Volmert
Kristin Klug
Kerstin Thon
PGTH-Uhu Bender
Jens Dirlam
Rolf Aey
Melissa Thiehoff
Alina Lachmuth
Thomas Stellmach
Wulf Schirbel
Mike Gerhold
Stefan Heczko
Jennifer Ritter
Robert Oberbeck
Marion J. Nübel Kersten
Marco Hepe für Rock for Tolerance e. V.
Marc Viehmann
Tobias Radler
Gudrun Messal
Leah Schwalm
Friedhelm Moebert
Eric Volmert
Galerie JPG
Andi Seifert
Stefanie Weigel
Andi Seifert
Gerda Schwalm
Kai Schotter
Ulf Gottschalk
Jürgen Jäckel

» Plus 71 weitere edle Spender , die nicht genannt werden wollten.

Vielen, vielen Dank für Euren Support!!!

→ So kommst auch Du in die Hall of Fame!



Wie werbe ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Ww Präsentiert:


Ww Interviews


Ww-Nord 03/2020

     
 
 
Zum Archiv
 
Mai 2020
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Lost Albums: The Doors - Celebration of the Lizard - das verschollene Album!
Lost Albums: The Doors – Celebration of the Lizard – das verschollene Album!

The Doors: Celebration Of The Lizard - Eines der bekanntesten verschollenen Alben der Musikgeschichte mit viel "was wäre, wenn...?"-Potential.

Schließen