Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Mark_olson_Good_Bye_Lizelle

Als Sänger und Gründer der legendären Jayhawks hat er maßgeblich das Genre des Amerciana mit geprägt. Doch vom Typ ist er gerne für sich selbst verantwortlich.

Nun hat Olson mit seiner neuen Musik- und Lebensgefährtin ein weiteres Soloalbum eingespielt. Kauziges Singer/Songwriter Material mit Gästen wie Neal Casal oder Oystein Greni von Bigbang. Sehr ruhig gehalten.

» Label: Glitterhouse (Indigo)

» [ Im Web ]

Von Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.