5/5 - (4 votes)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Lesung in Marburg Kriminell gut!
Lesung in Marburg
Kriminell gut!

(Marburg) Zoran Drvenkar begann seine Karriere mit dem Reimen. Im Alter von 14 Jahren verpackte er all seinen Liebeskummer und Weltschmerz in überpoetische Gedichte und versuchte somit das herausfordernde Leben eines Teenager etwas besser zu ertragen.

Nach den Gedichten kamen dann die Kurzgeschichten und etwas später seine ersten Erzählungen. Heute arbeit der Wahlberliner mit kroatisch-serbischen Wurzeln seit vielen Jahren als freier Schriftsteller und schreibt vorwiegend Romane, Jugendbücher und Theaterstücke für die er unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und dem Theaterpreis ausgezeichnet wurde. Im Rahmen des Krimifestivals stellt Drvenkar an einem der fantastisch, mörderischen Abende gleich zwei seiner neuen Werke vor und liest aus „Der letzte Engel – Der Ruf aus dem Eis“ und aus seinem Thriller „Still” (rl)
» 2.11.2016, Zoran Drvenkar, Krimifestival Marburg

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.