5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Kiss – Monster

Der Albumname ist Programm. Kiss wähnen sich in den rockigen Siebzigern.

Ohne Hitschreiber an der Seite, halten sie ein Rockalbum vor, was zwar wenig Abwechslung bietet, dafür aber durch und durch rockt.

Fans der alten Stunde werden es feiern, alle anderen können eh recht wenig mit der Kultband anfangen.

 

Von Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.