Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Ian Brown – Ripples (EMI)

am 18 März 2019 von Matthias

Ian Brown – Ripples (EMI)
4.5 (90%) 2 votes

Ian Brown - Ripples (EMI)

Ian Brown – Ripples (EMI)

Quo vadis, Stone Roses? Die 2011 viel gefeierte Reunion der legendären Band, ohne die es z.B. Oasis nie gegeben hätte, stagniert spätestens seit 2017. Maßgeblich dafür verantwortlich ist Frontmann Ian Brown, dessen kryptische Message auf dem bis dato letzten Roses-Konzert („don’t be sad that it’s over, be happy that it happened“) von vielen als Goodbye gedeutet wurde.

Ein weiterer Pfeil, der in diese Richtung deutet, ist Browns erstes Soloalbum seit 10 Jahren. Und Soloalbum ist hier durchaus wörtlich zu verstehen, hat Brown doch von Gesang über das Gros der Instrumentierung bishin zur Produktion beinahe alles in Eigenregie auf die Beine gestellt. Das ist ihm auch ziemlich überzeugend gelungen, insbesondere bei den Nummern, die mit Reggae/Dub- und elektronischen Klängen fusionieren.

Langweilig und überflüssig weil komplett vorhersehbar sind die Songs, die in die mittlerweile komplett breitgetretene Britpop-Indie-Struktur reingestopft wurden. Anspieltipps: Soul Satisfaction, Breathe And Breathe Easy (The Everness Of Now), Break Down The Walls, Blue Sky Day

4 Sterne


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • THUNDER – Please Remain Seated (BMG)10. Februar 2019 THUNDER – Please Remain Seated (BMG) Diese Briten sind immer für eine Überraschung gut! Zum dreißigjährigen Bestehen nimmt sich die Band um den charismatischen Sänger Danny Bowes zwölf eigene Hardrock Klassiker aus ihrer […]
  • Whitesnake – Slide It In / 35 Anniversary Edition  (Warner)1. März 2019 Whitesnake – Slide It In / 35 Anniversary Edition (Warner) „Slide It In“ ist besonders. Zum einen erschien das Album 1984 und 1985 in zwei Versionen, der UK und US Version, zum anderen war es ein Wegweisendes in der Bandgeschichte.
  • Silent Servant – Shadows of Death and Desire (Hospital Productions)6. März 2019 Silent Servant – Shadows of Death and Desire (Hospital Productions) Post-Punk und elektronische Musik? Geht. Geht besonders bei Juan Mendez alias Silent Servant, der ja in der Vergangenheit nie mit seinem Vorlieben für Bands wie A Certain Ratio u.a. hinter […]
  • Health – Vol 4: Slaves of Fear (Loma Vista)5. März 2019 Health – Vol 4: Slaves of Fear (Loma Vista) Vor 12 Jahren veröffentlichten Health aus Los Angeles ihr Debütalbum und galten seitdem als Geheimtipp, nicht zuletzt auch dank ihrer einzigartigen Mischung aus Noise Rock, Electronica und […]
  • Metal oder Flower Power?15. Februar 2019 Metal oder Flower Power? Sleeping Sun ist die neue Coverband von Nightwish. Am 22.2.19 treten sie in der Alten Piesel in Künzell auf.
  • Avantasia –  Moonglow  (Nuclear Blast)24. Februar 2019 Avantasia – Moonglow (Nuclear Blast) Völlig ohne Zeitdruck hat sich Tobias Sammet im eigens eingerichtet „The Great Mystery“ Studio verbarrikadiert, um ungestört am achten Avantasia Werk zu schreiben.



Matthias Matthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 04/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Gretchens Antwort Nacht der Stimmen © Daniel Wetzel
  • Elektrizierender Punk von Shock Therapy bei Live am See
  • Antonio Hant Corallo Elephant Studio 6483
  • Festivals 2019
  • Modeselektor - Who Else? (Monkeytown)
  • Blütenfest Beverungen (Rückblick aus 2017) (c) Beverungen Marketing e.V.
  • Existenz
  • Wandern 2018 2 quer
  • Maieinsingen P1050776 1
  • JBO (c) Gregor Wiebe
  • Helmut Orosz
  • Blütenfest Beverungen (Rückblick aus 2017) (c) Beverungen Marketing e.V.
  • FFH JustWhite2017 ©Spannhof
  • Schweizer Indie-Duo Steiner & Madlaina kommen zum Musikschutzgebiet
  • The Japanese House - Good At Falling (Dirty Hit/Caroline)
  • Dezperadoz Bandfoto

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 04/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

April 2019
M D M D F S S
« Mrz    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Ein Festival voller Vielfalt an Kunst & Kultur – das StadtpARTie-Festival Einbeck. Foto: © www.stadtpartie-einbeck.com
Eine Vielfalt bunter Augenblicke: StadtpARTie Festival zum ersten Mal in Einbeck

das StadtpARTie Festival. Vom 30.04 – 05.05.2019 findet es zum ersten Mal in Einbeck statt und bietet eine Vielfalt außergewöhnlicher Kunst...

Schließen