★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Hagen Rether in Marburg

am 30 September 2019 von Daria-Leona Mac Award

Hagen Rether in Marburg

Auch nach 16 Jahren hat Hagen Rether noch genug Liebe für alle | (c) Klaus Reinelt

Wer sich für Politik interessiert, braucht bisweilen Humor. Welche Formen auch immer dieser Humor annehmen kann, sei jedem selbst überlassen. Eine der markantesten Figuren im politischen Kabarett, man möge dies bitte ausdrücklich positiv konnotieren, ist Hagen Rether. Am 18. Oktober ist Rether im Erwin-Piscator-Haus in Marburg zu Gast.

Love is all we need?

Seit 2003 ist Rether mit seinem Soloprogramm „Liebe“ unterwegs. Stets an aktuelle Themen angepasst und ständig variierend, behandelt das Programm nicht nur tagespolitische Themen, sondern setzt den Schwerpunkt auf Gesellschaftspolitik. Zentrale Themen des attac– und Amnesty International-Mitglieds Rether sind dabei zum Beispiel Religion, Kapitalismus, Globalisierung und Massenmedien.

Leider, muss man sagen, hat auch die wachsende Islamfeindlichkeit der vergangenen Jahre zu einem Punkt in Rethers Programm werden müssen. Der bekennende Veganer (man lese hier: bekennend, nicht missionierend!) kritisiert Massentierhaltung, Fleisch- und Milchkonsum mit derselben Verve wie die katholische Kirche – hier sind besonders ihre Skandale und der (Nicht-)Umgang seitens der Kirche sowie die päpstliche Institution als solche hervorzuheben.

Mit Flügel, Charme und Bananen

Ein sehr markanter Bestandteil von Rethers Bühnenshow ist ein schwarzer Konzertflügel, den er seit seinem achten Lebensjahr spielen kann. Sauber ist dieser Flügel stets, wird er doch von Rether parallel zu seinem Vortrag akribisch gereinigt. Ob der Flügel gespielt wird, entscheidet Rether spontan – tut er dies, so meist, um einen Teil seines Vortrages zu pointieren.

Platz nimmt Rether hierfür stets auf einem herkömmlichen Bürostuhl statt auf einem Klavierhocker und isst während seiner Vorstellung oft eine oder mehrere Bananen. Aufstehen aus seinem Stuhl tut er dabei selten, lieber lehnt er sich in Rether-Manier zurück, verschrenkt die Arme und spricht dem kritischen Menschen aus der Seele.

» 18. Oktober 2019, Hagen Rether, Erwin-Piscator-Haus, Marburg

Weitere Veranstaltungen in Marburg


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Der November im KFZ Marburg – u.a. mit Sebastian Pufpaff, Tankard und Ohrbooten5. Oktober 2015 Der November im KFZ Marburg – u.a. mit Sebastian Pufpaff, Tankard und Ohrbooten Der November wird wieder spannend im KFZ Marburg! Neben einer Vielzahl von Konzerten werden auch Liebhaber von Kabarett und Diskussion und Poetry Slams auf ihre Kosten kommen. Unter […]
  • Achtung Artgenosse!2. November 2015 Achtung Artgenosse! So lautet das aktuelle Programm des Autoren und Satiriker Dietmar Wischmeyer, der Philosophie und Literaturwissenschaften studiert hat. An alle Freunde der gepflegten Unterhaltung […]
  • Banana-Joe? – Hagen Rether in der Marburger Stadthalle8. Februar 2013 Banana-Joe? – Hagen Rether in der Marburger Stadthalle Auf der Bühne steht immer ein schwarzer Flügel. Hagen Rether poliert ihn meist gründlich zu beginn seines Auftritts, dann benutzt er ihn entweder wie vorgesehen oder ignoriert ihn […]
  • Erwin Pelzig kommt ins Erwin-Piscator-Haus in Marburg6. September 2018 Erwin Pelzig kommt ins Erwin-Piscator-Haus in Marburg Erwin Pelzig ist zurück: Mit einem neuen Soloprogramm schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego wieder auf Deutschlands Bühnen. Am Samstag, 27. Oktober, gastiert er ab 20 Uhr im […]
  • „Die mit dem Wort tanzt“ in Marburg23. Oktober 2015 „Die mit dem Wort tanzt“ in Marburg Geschichten vom Schein und Sein? Himmel und Hölle? „Knietief in der Scheiße“ und „Mitten im Paradies“? Oder keimt in manchen von uns noch die Hoffnung, endlich ein Stück vom Himmel zu […]
  • Hafenfest in Marburg14. Mai 2017 Hafenfest in Marburg Marburg feiert feste! Zum siebten Mal findet in diesem Jahr das Marburger Hafenfest statt. Veranstaltet von der Familie Ahlendorf, stehen neben Musik­acts auch eine Wildwasserbahn und […]



Dies ist nur ein Gravatar Daria-Leona Mac Award

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 10/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • gordon hollenga
  • 1 OE Foto Stefanie Profus Stadt Marburg
  • Schandmaul Tour 2019 | (c)Robert Eikelpoth
  • Abba Gold bringt die schwedische Legende nach Fulda | (c) ABBA GOLD
  • Rolling Wheel Mazoche Foto quer
  • 8. Wintersalon im Raum für Kunst | (c) pixabay
  • Andy Jones3
  • KHWE 20191002 Corveyer Gesundheitsgespräche
  • Pressefoto IV Alle Farbe gross
  • TITEL N S web quer
  • Rocktail
  • CHIPPENDALES Fotocredit Guido Karp
  • 90er Party Warburg Stadthalle 16.04.2016 vom Veranstalter Dito
  • Frackophoniker 3
  • Caroline Keane Tom Delany Irish Folk Festival 2019 c Fiona Morgan B 4 MB
  • P1090341© Stadtmarketing Marburg
  • Elisabethmarkt
  • Laurens ten Den C Sandra Leijtens Photography
  • C. Heiland Pressefoto 2 NeuesProgramm2019 Querformat Fotograf Sven Ihlenfeld
  • RiseOfTheNothstar Bandfoto quer

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Nord 10/2019

Wer wirbt im Wildwechsel

 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Adresse


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Ww präsentiert die Chicano-Rocker Tito & Tarantula im KFZ Marburg
Ww präsentiert die Chicano-Rocker Tito & Tarantula im KFZ Marburg

Ww präsentiert die Chicano-Rocker Tito & Tarantula im KFZ Marburg!

Schließen