★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Geneses – Europas größte Genesis Tribute Show bald in Paderborn

am 12 März 2019 von Pressemeldung

Geneses – Europas größte Genesis Tribute Show bald in Paderborn
4.8 (96%) 5 vote[s]

Geneses_full_01_(Foto_Fabian_Piekert)

Die Musiker der Genesis-Tribute Band Geneses auf der Bühne | Foto: Fabian Piekert

Unter dem Motto »We Can’t Dance on Broadway« ist Europas größte Genesis Tribute Band Geneses anlässlich des 50. Jubiläums von Genesis erneut auf Deutschland-Tour. Am 11. April 2019 kommt die Band auch in die Paderhalle Paderborn.

Im Fokus ihrer Show steht das von Kritikern und Fans geliebte Album „The Lamb Lies Down on Broadway“ aus dem Jahr 1974 sowie das wohl kommerziell erfolgreichste Genesis-Album „We Can’t Dance“ von 1991. Eine besondere Herausforderung, die von den Musikern eine Gratwanderung zwischen den Genres Progressive, Rock und Pop verlangt, wie sie so nur Genesis selbst gelang. Das Geneses dieser Spagat spielend gelingt, hat die Tribute Band bereits vor größerem Publikum bewiesen und selbst kritischste Zuschauer mit ihrer Darbietung überzeugt. Die Musiker bestechen dabei mit ihren Instrumentalen Fähigkeiten und einer mitreißenden Performance ganz nah am Original.

Das Programm

Neben zahlreichen Titeln aus den beiden Alben, wie zum Beispiel „I Can’t Dance“, „Jesus He Knows Me“, „No Son of Mine“ oder „In The Cage“ und „Carpet Crawlers“ liefert die Tribute Band in ihrer zweistündigen Show selbstverständlich weitere Klassiker, welche das Fan-Herz höher schlagen lassen: „Land of Confusion“, „I Know What I Like“, „Los Endos“ oder „That’s All“ – um nur einige zu nennen.

Ein Markenzeichen von Geneses sind die beiden im Duett gespielten Schlagzeuge. Sänger Alex van den Berg wechselt, wie Phil Collins seinerzeit, während der Show mehrfach hinter das zweite Schlagzeug und ergänzt sich in den Instrumental-Parts mit seinem Kollegen Kim Schwarz.

Geneses erhebt neben der Musik auch den Anspruch, eine ansprechende Liveshow ganz nach dem Vorbild zu bieten. So legen die Musiker Wert auf einen satten, aber sensibel ausgesteuerten Sound und eine abwechslungsreiche Lichtshow. Ein Erlebnis sowohl für Genesis-Fans als auch für alle Rockmusik-Begeisterte.

Ihren Anfang nahm die Erfolgsgeschichte von Geneses mit einem profanen Pinnwand-Aushang im Jahr 2014: „Musiker für ‚Genesis-Tribute-Band‘ gesucht. Professionelle Einstellung wird vorausgesetzt.“ Was vor wenigen Jahren in Braunschweig begann, füllt heute deutschlandweit Konzertsäle. Das Interesse an der Musik von Genesis, welche seit den späten 60er Jahren bis zu ihrer Abschiedstournee 2007 live auftraten, scheint ungebrochen.

Tickets für die Konzerte sind bundesweit an allen bekannten Vorverkaufsstellen, über die Tickethotline 01806-57 00 00 und online über Eventim erhältlich.

» 11. April 2019, Geneses, Paderhalle Paderborn

» Weitere Events in der Paderhalle

» Website Geneses

» Hier gibt es Tickets für Geneses in Paderborn


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Pressemeldung

Unter diesem Profil veröffentlichen wir an uns gesendete und weitgehend unbearbeitete Pressemitteilungen

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 05/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Bäcker Hände
  • 2 Presspic Credit Nils Lucas
  • Wohnmobil Stellplatz Quer
  • sQ5xibis
  • Alex Im Westerland
  • FinsterWald GRIMMWELT Kassel | (c) Fotos Nils Klinger 008
  • Meltem Kaptan Medefindt38
  • Club M-Party im Bolzano
  • Reckless May e1556027261766
  • kkh lauf trainingsplan
  • DJ Chilly T
  • Gartentour 2019
  • Die Französischen Les Cubitenistes sind beim Internationalem Straßentheater Festival in Holzminden mit ihrer Platzinszenierung "La Cubipostale. Greetings from..." am Start. (Foto: Francois Mary)
  • 22. Kasseler Weltmusikfestival Akkordeonale 2019
  • Gartenfest2019
  • Kanaan: Psychedlic Rock
  • Philipp Scharrenberg tritt als Kabarettist bei der ersten Performance Kabarett-Gala auf
  • Die Erlebnisausstellung FinsterWald in der GrimmWelt Kassel. Foto von Nils Klinger
  • Hessischer Familientag feiert seinen 10. Geburtstag in Fulda

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 05/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Mai 2019
M D M D F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Squealer
Metal ist nicht totzukriegen: 35 Jahre Squealer

Die Heavy Metal Band Squealer feiert ihr 35. Jubiläum im Sägewerk Neukirchen.

Schließen