★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Fünf gegen einen: Jugendlicher in Baunatal zusammengeschlagen

am 28 Juni 2012 von Maria Blömeke

Kassel (ots) – Am Dienstagabend gelang es Beamten des Polizeireviers Süd-West einen 16-jährigen Baunataler vorläufig festzunehmen. Er steht im dringenden Tatverdacht, gemeinschaftlich mit vier weiteren Jugendlichen, auf einem Parkdeck eines Einkaufsmarktes an der Johann-Siegmund-Schuckert-Straße einen 18-Jährigen aus Baunatal angegriffen und geschlagen zu haben.

Der 18-Jährige hatte sich gestern Abend gegen 23.20 Uhr im Rewe-Markt an der Johann-Siegmund-Schuckert-Straße aufgehalten. Dort traf er bereits auf den 16-Jährigen, der sich ebenfalls als Kunde im Geschäft aufhielt und ihn an der Kasse angerempelt hatte. Als der 18-Jährige daraufhin den Laden verließ, folgten ihm der 16-Jährige sowie vier weitere Jugendliche, die sich vor dem Supermarkt aufgehalten hatten.

Als das Opfer mit der Rolltreppe zum Parkdeck fuhr, wurde es von dem Quintett angegriffen und geschlagen und kam zu Fall. Noch als er am Boden lag, versetzte man dem 18-Jährigen Tritte gegen den Kopf. Danach flüchtete die Gruppe. Das Opfer, das Gesichtsverletzungen davontrug, alarmierte die Polizei, die sofort eine Nahbereichsfahndung nach den Schlägern auslöste.

Beamte des Baunataler Reviers Süd-West kümmerten sich unterdessen um den Verletzten, der von einem hinzugerufenen Rettungswagen für weitere Untersuchungen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht wurde. Als die Beamten im Rewe-Markt gerade dabei waren, das Band der Überwachungskamera zu sichten, tauchte der 16-Jährige erneut im Laden auf, woraufhin ihn die Beamten vorläufig festnehmen konnten.

Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. Die Ermittlungen nach seinen Mittätern dauern an.


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 10/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen Artikel!

  • Dornroeschen cDietmar-Scherf
  • v.l.n.r-Club-Präsident-Michael-Kohlschein-und-Vize-Präsident-Martin-Troeltsch-freuen-sich-auf-viele-Besucher-des-diesjährigen-Büchermarktes-des-Rotary-Club-Warburg
  • PR- MO 2019
  • IMG 8400
  • Paddy-Goes-To-Holyhead
  • Events-in-Marburg-Konzerte-Partys-Kultur-Ausstellungen-Flohmärkte-Karaoke-Volksfeste-Messen
  • Campus Festival Bielefeld Seifenblase | (c) Foto Stefan Saettele
  • 20191008 213937
  • StromundWasser ©AnniBuhl
  • Lukas Meister
  • 128868 Helloween United Alive 4000px.64f55be7 quer
  • celtic-rhythm-dance-show quer
  • Weintrinker Pixabay
  • Mother Africa - New Stories from Khayelitsha 2020 Sven| (c) Sven
  • BREATHE-ATLANTIS-Promo-b-2018-web
  • Riesenrad
  • jk1d5429 1
  • 90er Party Warburg Stadthalle 16.04.2016 vom Veranstalter Dito
  • lunge-ermeloDSCN9179 quer
  • Geneses_full_01_(Foto_Fabian_Piekert)

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Nord 10/2019

Wer wirbt im Wildwechsel

 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Adresse


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Böser Scherz – vermeintlich vermisster Jäger hält Fritzlarer Polizei in Atem

Nach intensiven Ermittlungen und großem Einsatz und der Anteilnahme vieler Menschen konnte der Anruf, (mehr …)

Schließen