★ Events ★ | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Frida Hyvönen – To The Soul

am 25 Januar 2013 von Sven Plaß

Frida Hyvönen - To The Soul

Frida Hyvönen _ To The Soul

Frida Hyvönens nunmehr viertes Album kommt überraschend leichtgängig daher. Wo ist also die von der Schwere des Nordens Skandinaviens getragene Melancholie in ihren Songs à la Tina Dico?

Nicht falsch verstehen, Hyvönens Songs berühren – aber eben nicht mehr als die, der Kim Wilde.

Leider vermisst man beim Hören etwas vielleicht zuvor fälschlicherweise Erwartetes.


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • The Gaslight Anthem – Handwritten (Mercury)10. September 2012 The Gaslight Anthem – Handwritten (Mercury) Ganz ehrlich? Ordentliches Album, aber nichts außergewöhnliches. Noch mehr Rock á la Springsteen, der bei den letzten beiden Songs regelrecht kopiert wird. Dafür weniger […]
  • Alanis Morissette – Havoc And Bright Lights (Columbia Seven One)2. September 2012 Alanis Morissette – Havoc And Bright Lights (Columbia Seven One) Seit die Powerfrau sich eher dem Pop zugewandt hat, klingen die letzten Alben eher „ganz nett“. Keineswegs innovativ, wie zu Beginn ihrer Karriere. Ein, zwei richtig gute Songs je […]
  • The Mavericks – In Time (Universal)23. Februar 2013 The Mavericks – In Time (Universal) Musikalisch ist hier fast die ganze Welt beheimatet. Vom modernen Country, über mexikanische Anleihen zu kubanischen Rhythmen, Tex Mex bis Soul. Alles extrem tanzbar. Die Mavericks […]
  • Depeche Mode – Delta Machine (Sony)6. Mai 2013 Depeche Mode – Delta Machine (Sony) Ketzerisch könnte man sagen, Depeche Mode veröffentlichen nur noch Alben, um ihre großartigen Konzerte zu promoten, denn die sind fast unschlagbar. „Delta Machine“ hingegen nicht. Die […]
  • Salut an Hannes Wader – Heute hier, morgen dort (Universal)6. September 2012 Salut an Hannes Wader – Heute hier, morgen dort (Universal) Hannes Wader wird 70 und die Enkel musizieren – so recht Stimmung aufkommen mag aber nicht. Einiges kann man gut hören - etwa Bosse, Slime und Johannes Strate - andere Songs sind […]
  • Saxon – Sacrifice3. März 2013 Saxon – Sacrifice Nach „Heavy Metal Thunder – The Movie“ legen die Mannen um Biff Byford mit „Sacrifice“ ihr neuestes Studiowerk nach. Der typische Saxon-Sound kommt einen Tacken härter und roher […]



Dies ist nur ein Gravatar Sven Plaß

Schreibt Musik-Kritiken

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Süd 11/2019

     
 
 
Zum Archiv
 


Die neuesten Ww-Artikel

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Nord 11/2019

     
 
 
Zum Archiv
 

 

Wer wirbt im Wildwechsel

Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

Ww Präsentiert:


Ww Interviews


November 2019
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

 


Adresse