5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Philip Bölter
Philip Bölter

Und das gleich im Dreierpack. Der Wahlhamburger Philip Bölter ist mit Band und neuem Album am 28.9. im Sägewerk Neukirchen zu Gast und wird seinen gewohnten Road-Folk mit viel Blues zelebrieren.

Multi-Instrumentalist Edwin Kimmler bietet einen virtuosen Stilmix aus Blues, Boogie, Swing und Calypso auf den Instrumenten Klavier, Gitarre und Mundharmonik. Last but not least sind The Pitchfork & Gunbrothers am Start. In komplett akustischer Besetzung mit Kontrabass, Steel Guitar, Banjo und Fiddle präsentieren die Newcomer handgemachten Folk, herrlich altmodisch und höchst authentisch.

» 28.9.2013, Philip Bölter, Erwin Kimmler, The Pitchfork & Gunbrothers, Sägewerk Neukirchen

» [ Offizielle Homepage ]

Von Steffen Dittmar

Musik & Kultur

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.