Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten

Foo Fighters

Die Story ist großartig. Dave Grohl bereist mit seiner Band acht Musikmetropolen der USA, um den dortigen Spirit in acht Studios vor Ort umzusetzen.

Schade ist nur, dass das Album letztendlich so wenig Abwechslung bietet. Immer noch klingt alles nach dem durchaus guten Rock der Foos, aber mit dem Vorgänger kann das Album keineswegs mithalten.

» (RCA/Sony)

Von Heiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.