5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten

„Für mich soll‘s rote Rosen regnen“ (1968) – dieser Chanson ist Kult. Hildegard Frieda Albertine Knef besingt darin das Leben, „es soll mein Schicksal mit Liebe verwalten“. Unvergessen ist die 1925 geborene Schauspielerin, Sängerin und Autorin. Unter dem Motto ‘Ne Dame werd‘ ich nie widmet ihr das BAC-Theater in Bad Arolsen gemeinsam mit der Kasseler Sängerin Claudia Rieman und der Pianistin Julia Reingardt am 15.6. einen Abend.

» 15.6.,  Hildegard Frieda Albertine Knef,  Claudia Rieman, Julia Reingardt, BAC-Theater, Bad Arolsen

Von Wildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffentlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.