5/5 - (2 votes)

  Lesedauer: 2 Minuten
Triple B
Triple B, am 18. März im Kings zu Gast

Der März hat im Kings, der Korbacher Kultkneipe, wieder allerhand zu bieten. Neben den Festivitäten zum St. Patricks Day, wird das Kings im März für einen Abend das Zuhause von Triple B, einer der renommiertesten Blues-Bands in der Region. 

Triple B, die am 18. März im Kings in Korbach auftreten, machen keine Gefangenen. Die Blues Bunker Band (daher der Name, Sherlock) rockt seit über 12 Jahren die Bühnen in Nordhessen und Umgebung. Das Repertoire umfasst neben eigens geschriebenen Songs auch beliebte Coverversionen von Bands wie ZZ Top, Joan Jett oder Hendrix.

Am Tag zuvor, am 17. März wird im Kings der St. Patrick‘s Day begangen. Die Kehlen im Kings werden an diesem Abend, der ganz im Zeichen des Shamrocks steht, auf irische Art und Weise geölt: Irish Stout und Irish Whiskey machen das Getränkeangebot an diesem Abend aus. Natürlich kann auch alles andere verschnabuliert werden, aber Paddy Old Irish Whiskey und Guinness vom Fass zum Spezialpreis sollte man sich nie entgehen lassen!

Wenn in Korbach am 1. April das Nightgroove-Kneipenfest stattfindet, ist das Kings selbstverständlich auch dabei. An diesem Abend sind Soulmatic zu Gast. In der klassischen Besetzung mit Bass, Drums, E-Gitarre und mehrstimmigem Gesang wird eine heilende Mischung eigener und gecoverter Songs in Delta-Blues-Manier vorgetragen. Mit ihren Songs spannt die Band einen mutiger Bogen von den Anfängen des Blues bis hin zu ihren aktuellen Soul- und R&B-Nummern.

» 17. März, St. Patrick’s Day

» 18. März, Triple B

» 1. April, Soulmatic

» [ Website des Kings ]

Von Frank Booth

Freier Autor

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.