Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Das Verschwinden der Eleanor Rigby | (c) Prokino Filmverleih
Das Verschwinden der Eleanor Rigby | (c) Prokino Filmverleih

(USA 2014/ 119 Min) Nach dem Tod ihres kleinen Sohnes bricht Eleanor Rigby (Jessica Chastain) jeden Kontakt zu ihrem Mann Connor (James McAvoy) ab.

Sie möchte ihr Leben grundlegend ändern und wieder studieren, während Connor unter der Abweisung leidet.

» Kinostart: 27.11.2014

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.