4/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten

Nils_Heinrich3Nach seiner, wie er selber sagt, Ausbeutung als Lehrling einer Konditorei,
ließ sich Nils Heinrich erst mal als Poetry Slammer und bei Auftritten auf Lesebühnen über seine Beobachtungen über das Weltgeschehen aus.


Im Jahr 2003 gründete er die Lesebühne „Brauseboys“ in Berlin. Am 3.4. ist der Kabarettist mit seinem aktuellen Programm „Weiß Bescheid“ im Theaterstübchen Kassel und zeigt dabei auch seine musikalisch Bandbreite vom Singen mit Gitarre bis zum Rappen. Dabei wirkt er wie der nette Nachbar, jedoch mit einem boshaften Unterton.

»3.4.2014, Nils Heinrich, Theaterstübchen Kassel

» [ Mehr Infos ]

Von Romina Lo Vecchio

Freie Autorin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.