Bitte bewerte diesen Artikel

  Lesedauer: < 1 Minuten
Achtzehndreißg

(New Music Distribution)

Fünf Jungs aus einem Nest in der ostdeutschen Provinz mischen Smooth-Jazz, Pop, Funk, Folk und ein bisschen Sprechgesang zu einer tollen Mischung, die mal überschwänglich, mal melancholisch, aber immer groovig oder chillig klingt. Tolle Band, tolles Album – von der wird man noch mehr hören.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.