5/5 - (1 vote)

  Lesedauer: < 1 Minuten
Konstantin Wecker

 Bei den Bad Hersfelder Festspielen war er 2006 und 2007 Spielleiter. Die Rede ist von Konstantin Wecker, der als Liedermacher, politischer Sänger, Autor, Komponist von Filmmusik (Die weiße Rose, Schtonk) und Musicals (Jim Knopf, Peter Pan) und viel mehr bekannt ist.

In seinem neuen Werk „Wut und Zärtklichkeit“ gibt es viele Stilbrüche und -Mixe, wie Reggae mit Pop und Elektronisch. Ironie paart sich mit innerer Zerissenheit, politische Wut und intensive Einblicke in das Leben des Sängers. Auf der Marburger Bühne steht er am 10.11.

» 10.11.2012, Konstantin Wecker, Stadthalle, Marburg

 

Von Maria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.