Archive | Juni, 2016

Dorie-warmherzig und leicht verpeilt

#DontWorryBeDorie

am 30 Juni 2016 by Matthias

#DontWorryBeDorie
5 (100%) 2 votes

Dorie-warmherzig und leicht verpeilt

Dorie-warmherzig und leicht verpeilt (Foto: Offiziele Disney-Seite)

Am 02.Juli ist internationaler "Hab ich vergessen"-Tag. Passend dazu erschien in den USA "Finding Dory", auf deutsch "Findet Dorie". weiter lesen

SixtyFour2

SIXTYFOUR Live in der SilberseeAlm

am 30 Juni 2016 by Matthias

SIXTYFOUR Live in der SilberseeAlm
5 (100%) 2 votes

Das Acoustic-Duo bei einem ihrer Liveauftritte

Das Acoustic-Duo: Harry Stingl (links) und Ulf Gottschalk bei einem ihrer Liveauftritte in der SilberseeAlm. (Foto: Rainer Sander)

Harry Stingl und Ulf Gottschalk: Classic Acoustik Rocksongs

weiter lesen

Mike Gerhold und Doro

Rekord: Mehr als 8.000 Besucher im Kulturzelt Wolfhagen 2016

am 30 Juni 2016 by Matthias

Rekord: Mehr als 8.000 Besucher im Kulturzelt Wolfhagen 2016
5 (100%) 5 votes

Rekord: Mehr als 8.000 Besucher im Kulturzelt Wolfhagen 2016

Mike Gerhold und Doro

"Ein Festival der Superlative", so Kultur-Manager Wolfgang Frey, über das diesjährige Wolfhagener Festival, welches vom 02. bis zum 11. Juni stattfand.  weiter lesen

SCORPION CHILD

Scorpion Child

am 26 Juni 2016 by Matthias

Scorpion Child
5 (100%) 1 vote

SCORPION CHILD

SCORPION CHILD

Die Rockband aus Austin, die beim 2013er Debüt noch dem 70er Zeppelin Sound huldigten, kommen mit einem lauten und ungestümen Konzeptwerk zurück, das eher an eine Mischung aus New Wave Of British Heavy Metal und Sisters Of Mercy erinnert. Textlich geht es um einen Charakter, der zwar Lebenswillen beweist, aber den Tanz des Todes spürt. Sehr wandlungsfähig die Texaner Bande.

» Scorpion Child, Acid Roulette (Nuclear Blast)

Heute Abend zum letzten Mal: Party in der Hazienda (Foto: Sven Riebeling)

Mach's gut, Hazienda!

am 25 Juni 2016 by Matthias

Mach's gut, Hazienda!
3.8 (75.56%) 9 votes

Heute Abend zum letzten Mal: Party in der Hazienda (Foto: Sven Riebeling)

Heute Abend zum letzten Mal: Party in der Hazienda (Foto: Sven Riebeling)

Nach fast 13 Jahren macht eine der ältesten und beliebtesten Discos zwischen Kassel und Marburg seine Pforten am heutigen Abend für immer dicht. Pärchen haben sich in der Hazienda in Schwalmstadt kennengelernt, Freundschaften geknüpft, Feindschaften friedlich gepflegt.  weiter lesen

High-Rise

High-Rise

am 24 Juni 2016 by Wildwechsel

High-Rise
5 (100%) 2 votes

High-Rise

High-Rise

(GB 2015 / 112 Min.) Drama

Der Wohlstand haust in Wolkenkratzern, die beinahe schon mit Kleinstädten zu vergleichen sind; völlig von der Außenwelt abgekapselt. Dann fällt der Strom aus? Ob eine neue Gesellschaft die Lösung ist? Auch Dr Laing wagt das zu bezweifeln. Regie: Ben Wheatley, mit Tom Hiddleston, Jeremy Irons, u.a. Start: 30.6..

PJ HARVEY

PJ Harvey

am 24 Juni 2016 by Matthias

PJ Harvey
5 (100%) 1 vote

PJ HARVEY

PJ HARVEY

Die Königin der Alternative Musik, die einem manchmal als Tochter im Geiste von Patti Smith vorkommt, hat in ihrem neuen Album Erfahrungen einer vierjährigen Reise durch Kosovo, Afghanistan bis Washington D.C. aufgegriffen und verarbeitet. Herausgekommen sind sowohl tolle Songs in Verbindung mit interessanten Texte, alles weiterhin neben den Pfaden des Mainstream. Songs wie „The Wheel“ oder „Community of Hope“ geraten zu echten Indie Perlen.

» PJ Harvey, The Hope Six Demolition Project (Universal)

Code Red

Der Zissel 2016 im Nautic Club

am 23 Juni 2016 by Matthias

Der Zissel 2016 im Nautic Club
4.6 (92%) 5 votes

Kilkenny Band

Zum 90. Geburtstag des Zissel vom 29. Juli bis 1. August 2016 haben die Eckberts, 98Records und das Masters of Cassel ein spezielles und abwechslungsreiches Bühnenprogramm im Nautic Club an der Fuldabrücke, Mühlengasse 33 auf die Beine gestellt. Mit Livemusik aus den Bereichen Irish Folk, Rock und Heavy Metal sowie einem DJ-Programm von Radio HNA und Casselfornian Sleaze am Montag gibt es an allen vier Tagen viel zu sehen am oberen Rand der Zisselmeile. Natürlich ist der Eintritt kostenfrei, alle Zisselbesucher sind herzlich eingeladen, wenn die Eckberts Getränke und Speisen bei guter musikalischer Beschallung zum Verzehr anbieten.  weiter lesen

Auf dem Foto von links nach rechts: Edgar Müller (Licher Brauerei), Carmen Meyer (Förstina) Patricia Reiner und Natalie Fröhlich (Seven Days), Schirmherr Stephan Paule (Bürgermeister), Christian Schmidt und Birgit Decher (Hessenhalle), Martin Hank (Oberhessische Zeitung) (Foto: Sabrina Geisel für Veranstalter)

Jetzt wird es bajuwarisch in Alsfeld

am 23 Juni 2016 by Matthias

Jetzt wird es bajuwarisch in Alsfeld
4.8 (96%) 5 votes

Auf dem Foto von links nach rechts: Edgar Müller (Licher Brauerei), Carmen Meyer (Förstina) Patricia Reiner und Natalie Fröhlich (Seven Days), Schirmherr Stephan Paule (Bürgermeister), Christian Schmidt und Birgit Decher (Hessenhalle), Martin Hank (Oberhessische Zeitung) (Foto: Sabrina Geisel für Veranstalter)

Auf dem Foto von links nach rechts: Edgar Müller (Licher Brauerei), Carmen Meyer (Förstina) Patricia Reiner und Natalie Fröhlich (Seven Days), Schirmherr Stephan Paule (Bürgermeister), Christian Schmidt und Birgit Decher (Hessenhalle), Martin Hank (Oberhessische Zeitung) (Foto: Sabrina Geisel für Veranstalter)

Das „Wiesnfest in Alsfeld“ geht in die zweite Runde. Am 09. und 10. September wird es in der Hessenhalle in Alsfeld wieder bayrisch. Mit von der Partie sind in diesem Jahr am 09.09.16 die Münchner Zwietracht und am 10.09.16 die Midnight Ladies. Beide Gruppen sind absolute Stimmungsgaranten.
weiter lesen

Auf die richtige Beratung kommt's an.

Hessische Hochschulen laden ein zu langen Tagen der Studienberatung

am 22 Juni 2016 by Matthias

Hessische Hochschulen laden ein zu langen Tagen der Studienberatung
5 (100%) 2 votes

Auf die richtige Beratung kommt's an.

Auf die richtige Beratung kommt's an.

Die Hochschulen in Hessen koordinieren Anfang Juli lange Tage der Studienberatung. Ziel ist es, unentschlossenen Abiturientinnen, Abiturienten und anderen Studieninteressierten kurz vor Ablauf der Bewerbungsfrist vieler Studiengänge die Wahl des passenden Fachs zu erleichtern. weiter lesen

Fünf von sechs ausstellenden Künstlern (von links): Ulla Achterberg-Geißler, Ulrike Janner, Andrea Müller-Nadjm, Barbara Lieberknecht und Reinhard Schäfers. Es fehlt Corinne Iffert.

Zweite Werkschau: Club Rouge stellt im Hochzeitshaus aus

am 22 Juni 2016 by Matthias

Zweite Werkschau: Club Rouge stellt im Hochzeitshaus aus
5 (100%) 3 votes

Fünf von sechs ausstellenden Künstlern (von links): Ulla Achterberg-Geißler, Ulrike Janner, Andrea Müller-Nadjm, Barbara Lieberknecht und Reinhard Schäfers. Es fehlt Corinne Iffert.

Fünf von sechs ausstellenden Künstlern (von links): Ulla Achterberg-Geißler, Ulrike Janner, Andrea Müller-Nadjm, Barbara Lieberknecht und Reinhard Schäfers. Es fehlt Corinne Iffert.

So unterschiedlich die Menschen sind, so vielseitig ist die Kunst-Werkschau, die ab Freitag, 24. Juni, im Hochzeitshaus Eschwege zu sehen ist. Der Club Rouge stellt aus, eine Gruppe von Künstlern, die sich vor über zehn Jahren bei einem Malkurs in Eschwege kennenlernten und sofort verstanden – künstlerisch wie menschlich. Die Vernissage der Ausstellung, die sich schlicht „Zweite Werkschau“ nennt, findet am Freitag, 24. Juni, ab 19 Uhr im Hochzeitshaus Eschwege statt.

weiter lesen

Lars Ruppel

Poetry Slam Spezial mit Lars Ruppel

am 22 Juni 2016 by Matthias

Poetry Slam Spezial mit Lars Ruppel
5 (100%) 3 votes

Lars Ruppel

Lars Ruppel

Drei deutsche Meistertitel, genauso viele zweite Plätze, internationale Wettbewerbe und Lorbeerkränze verschiedenster Art, sein Lyrikband "Holger, die Waldfee" hat das Bestseller-Abzeichen und mit über 300 Auftritten pro Jahr in ganz Europa, bleibt ihm nur zu sagen: soweit so gut. weiter lesen

AEONS PASS

Aeons Pass

am 22 Juni 2016 by Matthias

Aeons Pass
5 (100%) 2 votes

AEONS PASS

AEONS PASS

 

Schon fast ein Novum: Ein Album gänzlich im Alleingang geschrieben, eingespielt und arrangiert. In diesem Fall von Axel Jüngst. Ein Album als reines Instrumentalwerk. Der Sound: Ein Mix aus progressiven Heavy Metal und spacigen Sounds. Nach vierundzwanzig Jahren hat er nach eigenen Angaben „seinen Sound“ gefunden. Anhänger des Genres können auf obiger Homepage streamen, gerne auch kaufen.

» Aeons Pass

 

BC-FKB_Imp2

Drei Tage voller Highlights: 18. Sparkassen-Beach-Cup

am 21 Juni 2016 by Matthias

Drei Tage voller Highlights: 18. Sparkassen-Beach-Cup
4.8 (95%) 8 votes

Drei Tage voller Highlights: 18. Sparkassen-Beach-Cup

Bereits zu 18. Mal wird der Sparkassen-Beach Cup ausgetragen und gehört seit Jahren zu den Highlights im Frankenberger Veranstaltungskalender. Die besondere Atmosphäre auf dem Obermarkt im Herzen der historischen Altstadt Frankenbergs ist nicht nur für die Zuschauer dieser spektakulären Sportart einzigartig, auch die Sportler sind immer wieder begeistert von der Kulisse, der Stimmung und der Organisation des Turniers.  weiter lesen

2015-08-08 21.47.04 - Lichterfest

64. Lichterfest in der Münchhausenstadt Bodenwerder

am 20 Juni 2016 by Matthias

64. Lichterfest in der Münchhausenstadt Bodenwerder
5 (100%) 2 votes

Die Tickets sind heiß begehrt, denn die in dieser Form einmalige Veranstaltung erfreut sich großer Beliebtheit und ist weit über die Grenze der Region bekannt: das Lichterfest in Bodenwerder. Am 13. August erstrahlt die Münchhausenstadt bereits zum 64. Mal in großem Glanz. Dabei lockt nicht nur eine spektakuläre Show aus Wasser, Licht und Feuer, sondern auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm die Gäste in Scharen in die schöne Stadt im Norden der Solling-Vogler-Region.  weiter lesen

Deep River

Sommer Folk Festival auf der Freilichtbühne in Hann.Münden

am 20 Juni 2016 by Matthias

Sommer Folk Festival auf der Freilichtbühne in Hann.Münden
4.8 (96.67%) 6 votes

Deep River

Deep River

Am Samstag, den 09.07.2016 veranstaltet der „Förderverein Freilichtbühne am Kattenbühl e.V.“ ein Sommer Festival mit akustischer Folk-Rock Musik. Die Veranstaltung beginnt um 19:00, Einlass auf der Freilichtbühne ist ab 18:00. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, um Spenden zur Finanzierung des Konzertes wird gebeten.  weiter lesen

NIEDECKENS BAP

Niedeckens Bap

am 20 Juni 2016 by Matthias

Niedeckens Bap
5 (100%) 1 vote

NIEDECKENS BAP

NIEDECKENS BAP

Ein Rückblick auf 40 Jahre BAP. Fast unmöglich all die Höhepunkte auf zwei CDs unterzubringen. Sicher fehlen dem ein oder anderem echte Klassiker wie „Wellenreiter“ oder „Zehnter Juni“, aber insgesamt ist doch ein ordentlicher Querschnitt gelungen. Macht zumindest Lust das ein oder andere Album wieder zu entdecken. Fans dürfen zur 3 CD Box mit Coverversionen (Springsteen, Dylan, Cohen) greifen.

» Niedeckens Bap

Remainder

Remainder

am 18 Juni 2016 by Wildwechsel

Remainder
5 (100%) 2 votes

Remainder

Remainder

(D, GB 2015/ 98 Min.) Drama

Tom erwacht aus dem Koma und ist auf einmal um Millionen reicher. Er macht sich auf die Suche nach Antworten und erhält dabei Hilfe von nicht ganz vertrauenswürdigen Menschen. Ob er Antworten auf seine Fragen findet? Regie: Omer Fast, mit Tom Sturridge, Ed Speelers, u.a. Start: 12.5.

Väter und Töchter

Väter und Töchter

am 18 Juni 2016 by Wildwechsel

Väter und Töchter
5 (100%) 2 votes

Väter und Töchter

Väter und Töchter

(IT, US 2015 / 116 Min.) Drama

Ein Witwer, welcher unter schweren Depressionen leidet ist gezwungen sich um seine Tochter zu kümmern. Die Story switsched zwischen der Handlung der erwachsenen Tochter, die es im Leben nicht leicht hat. Ob sie es dennoch meistern kann? Regie: Gabriele Muccino mit  Russell Crowe, Amanda Seyfried, u.a. Start: 30.6.

Juan Atkins

Juan Atkins & Moritz von Oswald

am 17 Juni 2016 by Matthias

Juan Atkins & Moritz von Oswald
5 (100%) 1 vote

Juan Atkins

Juan Atkins

Als Juan Atkins und Moritz von Oswald anno 2013 das erste Borderland-Album heraus brachten, waren viele Leute erstmal verwundert: Wenn zwei Legenden (der eine als Detroit Techno-Vorreiter, der andere deutscher Techno-Pionier u.a. mit Basic Channel) zusammenarbeiten, wird doch sicherlich Neuland erobert? Mitnichten. Das Album war kein Paradigmenwechsel in der Technoszene, sondern war nicht mehr und nicht weniger als eine Kollaboration zweier Leute, die seit Anbeginn ihrer Karriere an der Speerspitze der elektronischen Musikwelt standen. Borderland:Transport, veröffentlicht zum 25-jährigen Jubiläum des legendären Berliner Tresor-Clubs, knüpft auch an exakt der gleichen Stelle an, ist aber ein wenig subtiler in seinem Konzept. Das Drum-Patterning insbesondere auf dem Track „Riod“ ist eines der besten, die je auf einem Plattenteller gelandet sein werden und Tracks wie Merkur oder das knapp zehneinhalbminütige Abschlusswerk „Zeolites“ machen klar: Dies hier ist kein Techno nach dem Motto „Stumpf ist Trumpf“, sondern taugt auch gut dazu, Gedankengänge und Visionen anzuregen. Anspieltipps: Transport, Lightyears, Riod, Zeolites

» Juan Atkins & Moritz von Oswald, Borderland: Transport

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 11/2018


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 11/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

Die neuesten Ww-Artikel


Juni 2016
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930